Tischset-Häkelei angedacht

Es muss nun nicht gerade dieses hier sein, aber genau dieses hat mich dazu motiviert Tischsets zu häkeln. Die Inspiration kommt passend, denn ich habe gestern einen ganzen Karton Häkelgarn erstanden. Zu einem tollen Preis und deswegen werde ich mal nach einem zeitlosen Tischset-Muster Ausschau halten.




Beatrice 11.01.2015, 14.11| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY | Tags: Handarbeit, häkeln, crocheting,

Da ist er wieder

... der Winter.
Nach den recht stürmischen Tagen, hat sich über Nacht der Winter zurück gemeldet. Auch der Winter hat seine reizvollen Seiten - ich würde schon gerne noch viele Schneefotos machen, was allerdings nur funktioniert, wenn seiner einer auch mal eine Weile liegen bleibt ;) .. also der Schnee, und so.


Beatrice 11.01.2015, 11.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Winter, Wetter, Schnee,

365 Tage Flow - 10

Hach, dieser Gedanke spricht mir zur Zeit sehr aus dem Herzen. NICHTS tun fällt mir ziemlich schwer, stelle ich immer wieder fest. Wie klappt das bei dir?




Beatrice 10.01.2015, 23.25| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Entspannungsdoodelei

Du brauchst eine Kleberolle, oder ein Masking-Tape - wichtig ist nur, dass du damit gleichmäßige Kreise zeichnen kannst. Mit einem Fineliner zeichnest du nun einige Kreise an- und ineinander und füllst sie mit Muster, die dir in den Sinn kommen. Herrlich entspannend.




Beatrice 10.01.2015, 23.15| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ZenDoodle | Tags: ZenDoodle, Teichnung, Entspannung,

365 Tage Flow - 9





Beatrice 09.01.2015, 22.16| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

365 Tage Flow - 8

Hast du einen Spruch, eine Weisheit, die dich begleitet und dir immer wieder in den Sinn kommt? Ich freu mich auf deinen Kommentar, denn ich liebe Sinnsprüche jeglicher Art.
Früher habe ich sie gerne in kleine Bücher geschrieben, heute sammle ich sie in meinem Blog oder auf Pinterest. Wobei Pinterest gefährlich für mich ist, denn ich verliere mich dort immer bei all den inspirierenden Bildern. In mein Buch für 2015 trage ich jetzt täglich einen Spruch ein. Das wird eine tolle Sammlung werden :)




Beatrice 09.01.2015, 00.02| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Wanted: Mangold-ExpertInnen

Meine Gemüsekiste wurde heute geliefert. 
Für die nächste Zeit habe ich streichen lassen: Kürbis, Grünkohl, Spinat, Fenchel
Tja, dann kam also heute der Mangold. 
Meine einzige Idee für Mangold: Mangoldpäckchen mit Hackfleisch gefüllt. 
Und ihr? 




Beatrice 08.01.2015, 17.08| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Gemüse, kochen, Küche,

wir sind charlie

Beatrice 08.01.2015, 15.20| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

365 Tage Flow - 7

Jeder Tipp, der die Arbeit erleichtert, ist Gold wert. Am Ende steht schließlich gewonnene Zeit :). Freizeit!

Hast du vielleicht auch einen bahnbrechenden Arbeitserleichterungsrat?

Von mir für dich: Schnittlauch schneide ich grundsätzlich mit der Schere. Inzwischen gibt es ja sogar schon richtige Schnittlauchscheren, eine solche besitze ich allerdings nicht. Du vielleicht?




Beatrice 07.01.2015, 23.16| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Eine neue Decke

Ich versuche mich in Grannys (?) - einfarbig. Das Endergebnis soll eine kuschelige Decke sein. Es wird dauern, denn ich bin erst beim dritten Quadrat. Hab ich erwähnt, dass ich ein Faible für Decken habe? ;)






Beatrice 07.01.2015, 22.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY | Tags: Häkeln, crocheting, Decke, Handarbeit,

Herziges aus Schongau

Die Entdeckung Ende Dezember: Es gibt Pralinen aus Schongau! In unserem kleinen Städtchen werden zauberhafte, Schokoschätzchen hergestellt, wie toll ist das denn? Die Pralinen können online bestellt werden. Ich habe geordert, aber Vorort, und sie, zusammen mit meiner Mama, auf der Zunge zergehen lassen: Vanilla-Herzal


Ich kann diese tollen Pralinen-Schätzchen nur empfehlen. Schaut euch mal auf der Webseite um, denn es gibt nicht nur meine Favoriten, die Vanilla-Herzal, sondern auch noch einige andere leckere Schoko-Stücke. Gucken und staunen (und ggf. bestellen) kannst du hier: Gau-cho.de



Verwendet wird Bio-Rahm (laktosefrei), Bio-Butter und Gourmet-Vanilleschoten (natürlich noch einiges mehr) und deswegen ist es kein Wunder, dass sie auf der Zunge zergehen - nachdem man den Schokolademantel "geknackt" hat. 








Beatrice 07.01.2015, 13.14| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Schokolade, Schongau, www,

Taten sprechen lassen

Beatrice 06.01.2015, 21.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Spruchbild | Tags: Aphorismen, Zitate,

365 Tage Flow - 6

Nicht zig Dinge gleichzeitig tun - das muss ich mir zu Herzen nehmen. Ich mach zwar auch zig Dinge fertig, aber es bleibt nicht aus, dass ich mich selbst schon mal damit unter Druck setze. Also lieber mal etwas von der großen Liste "das will ich auch noch machen" streichen und eins nach dem anderen erledigen.





Beatrice 06.01.2015, 21.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

365 Tage Flow - 5

Ich mag den Januar, denn er birgt mehrfach positive Impulse in sich - für mich persönlich wohlgemerkt.

Da ist das neue Jahr und die Tage werden inzwischen wieder merklich länger.

Nachdem Weihnachten verräumt ist, ist es erst einmal so luftig in der Wohnung. Das fühlt sich sehr leicht und aufgeräumt an ;).

Ja, und dann ist da auch mein Geburtstag. Auch wenn das Alter voran schreitet, mag ich Geburtstage.

Obwohl ich früher Vorsätze ganz und gar nicht mochte (genauso wenig wie Pläne) find ich Vorsätze in Form von VORHABEN wunderbar. Ich könnte damit auch mitten im Jahr beginnen, aber so ganz am Anfang eines neuen Jahres habe ich viel mehr Zeit für die Umsetzung. 12 Monate Zeit fühlt sich doch viel, viel entspannter an als sechs Monate, oder?

Aus all diesen Gründen und einigen mehr, sehe ich keine Notwendigkeit, mit meinen Vorhaben und Projekten vom Januar auf den Februar (siehe Vorschlag für Tag 5) auszuweichen und ich glaube mal, dass Freude gut gegen Burn-Out wirkt. An der Frischluftzufuhr muss ich allerdings noch arbeiten ;)






Beatrice 05.01.2015, 20.02| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Farbe des Jahres 2015

Die "Farbenmacher" haben gewählt:



Das erdige Weinrot wird uns 2015 auf allen Ebenen begegnen. Wie gefällt euch MARSALA? Es ist sicher ganz interessant zu beobachten, ob man sich in der Wahl der Dekoration im Wohnbereich, oder bei der Kleiderfrage, oder auch bei der Farb-Gestaltung anderer Dinge beeinflussen lässt.  
Inspirierend kann auch ein Blick auf die Bilder-Seite von Google (Suchbegriff "Pantone Marsala") sein.

Die Farbe des Jahres 2014 war "Radiant Orchid" und ich gestehe: DAS war/ist meine Farbe. Diesen Farbton finde ich wunderschön und er ist bei mir eingezogen - allerdings nicht erst 2014. Wer ein wenig in den Farben der zurückliegenden Jahre blättern mag klickt hier (auf der Seite etwas runterrollen). 

Die Farbe des Tages (05. Januar 2015) nennt sich "PANTONE 17-1512, Nostalgia Rose" für kraftvoll, wissend und expressiv. 

Beatrice 05.01.2015, 16.30| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Do you know | Tags: Grafik, Design, Farben,

52 Wochen Geldspar-Challenge 2015

Ich starte wieder durch. 
Letztes Jahr hab ich mir eine 52 Wochen Spar-Challenge vorgenommen und - nicht ganz geschafft. Bei Woche 36 bin ich ausgestiegen. Leider. Da ich aber ab und an recht ehrgeizig sein kann und ich es gerne schaffen möchte, steige ich dieses Jahr wieder ein und werde es noch einmal versuchen. Wäre doch gelacht, wenn ich das nicht schaffen würde. 

Wie sieht es bei euch aus? 
Wer hat es durchgezogen und hat sich über das gesparte Sümmchen freuen dürfen?

Mein Glas für 2015 ist bereits vorbereitet und mit einer neuen Liste beklebt, die ersten beiden Häkchen sind außerdem gesetzt. Dann mal auf, in ein neues Spar-Jahr. 

 

Wenn du gerne mitmachen möchtest, oder ebenfalls eine Neuauflage anstrebst - es ist schliesslich noch Zeit einzusteigen ;-) - hier sind die PDFs für dein Sparglas:

Kiddies (gespart werden 13,78 Euro)
Youngsters (gespart werden 137,80 Euro)
Adults (gespart werden 1378 Euro)

Falls du die Idee auf deinem Blog dokumentieren magst, nimm doch den Sticker - oben rechts - mit. Einfach auf deinem Rechner abspeichern, bei dir wieder hochladen und auf diesen Beitrag verlinken. Fertig. Gemeinsam spart es sich noch ein bisschen besser :-)) 



Alle Beiträge zur 52 Wochen Geldspar-Challenge


Beatrice 05.01.2015, 13.06| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY | Tags: 52Wochen-Challenge, sparen,

Net lang redn - machn.

Das bayerische Gegenstück zu "hätte ich, täte ich, wäre ich..."


Beatrice 04.01.2015, 23.58| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Spruchbild | Tags: Zitate, lesenswert,

365 Tage Flow - 4





Beatrice 04.01.2015, 23.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: simplify your life, mindful,

Sehr witzig

Mein Katerschatz lacht sich kaputt ;)




Beatrice 04.01.2015, 18.27| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katze, Tiere ,

Apfel-Szarlotka

Hier kommt der ultimative, superschnelle aber über alle Maßen leckere Apfelkuchen:


Apfel-Szarlotka


Du brauchst kaum Zutaten und dieser polnische Apfel-Schlupfkuchen ist fast fettfrei. Etwas Disziplin könnte wichtig sein, denn der Kuchen ist so lecker und saftig, dass man einfach noch einmal nachnehmen muss.


Die Zutaten für eine kleine (18cm) Springform:
3 Äpfel (ca 700 g)
20 g Vanillezucker, selbst hergestellt
80 g Zucker
2 Eier
60 g Mehl
1 Eßl. Vanilleextract
2 Eßl. Mandelblättchen
1 Eßl. Braunen Zucker
Puderzucker
Etwas Öl

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Äpfel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Backform (Durchmesser 18 cm) mit Öl einfetten. Apfelschnipsel in die Form füllen. Die Form war bei mir fast voll. Eier mit Vanillezucker, Zucker und Vanilleextract mit einem Schneebesen cremig rühren. Das Mehl unterheben und die Masse über die Äpfel verteilen. Mit den Mandelblättchen bestreuen. Kuchen ca. 40 Minuten backen dann mit dem braunen Zucker bestreuen und weitere 10 Minuten, mit Folie abgedeckt, backen.

Den fertigen Kuchen auf einem Rost abkühlen lassen.
Das hab ich leider nicht abwarten können und den Kuchen noch warm gegessen. Soooooo lecker! Dazu passt auch ein Klecks Vanillesahne oder eine Kugel Eis oder oder oder.

Für eine normal große Springform bitte das Rezept verdoppeln.




Beatrice 03.01.2015, 17.09| (7/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Backen, Kuchen, Obst,

365 Tage Flow - 3

Der Gedanke passt sehr gut zu meinem Jahresvorhaben :): nicht alles muss, was könnte...








Beatrice 03.01.2015, 15.38| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Snowdy

Mari mag Sandys und sie mag Snowdys
Sie möchte nun viele, viele Snowdys sehen und gestern war ein guter Zeitpunkt für die Erschaffung eines solchen. Hier als mein Snowdy ;-) Ähnelt leicht einem Äffchen, oder was meint ihr?



Beatrice 02.01.2015, 10.24| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Winter, Challenge,

365 Tage Flow - 2

Eine schöne Idee - aber fängt gut an: nein, dazu hab ich keine Lust ;). Aber vielleicht du?








Beatrice 02.01.2015, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Engerl im Schnee

Schneemann gebaut, "Engerl im Schnee" ist auch gemacht. Jetzt kann der Frühling kommen, oder? 
Nein, Quatsch. Es darf nun gerne noch genau so bleiben. Viel Schnee und Sonnenschein. Das bleibt natürlich eine Wunschvorstellung ;-) aber bisschen träumen darf man doch. 



Beatrice 01.01.2015, 18.16| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Danbo | Tags: Danbo, Danboard, Winter, Schnee,

1. Schneemann 2015

Winterzauberwetter und unterwegs mit Muttchen und Danbo ;-) 
Der 1. Schneemann ist gebaut! 
(Mit dem, was die Natur hergab unter all dem vielen Schnee)



Beatrice 01.01.2015, 18.16| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Danbo | Tags: Danbo, Danboard, Winter, Schnee,

Schreiben wir das Buch 2015

Habt ihr einen leeren Block parat?
Ich habe mir einen solchen bereit gelegt und auf geht es ins Jahr 2015. 
365 leere Seiten eines Jahres, die ich gestalten kann. 
Ob sich die Seiten mit positiven Zeilen füllen liegt an mir. 
Ich bin der Autor meines Jahres 2015. 
Möge es ein zauberhaftes, aufregendes, erfolgreiches, spannendes, bewegendes, glückliches, aber auch gesundes Jahr werden. Ich will mein Bestes dafür tun.
  


Beatrice 01.01.2015, 10.00| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: 2015, Wünsche,

365 Tage Flow - 1

Noch schnell der inspirierende Kalender aus der letzten Flow gebastelt (Danke Anette fürs erinnern).


Beatrice 01.01.2015, 00.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Simplify your life, mindful,

Das war der Dezember 2014

Beatrice 31.12.2014, 23.59| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Monatsübersicht, Dezember 2014,

Das war der November 2014

Beatrice 01.12.2014, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Monatsübersicht

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards