Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Tee Stash

Ab- und angebaut

Ich hab zwar nicht mehr so oft darüber geschrieben bzw. Bilder gepostet, aber meinen Tee-Stash hab ich abgebaut. Das ging auch relativ einfach, nachdem ich mich dazu entschieden hatte, während der Woche keinen Kaffee mehr zu trinken. Kaffee schmeckt mir am besten mit Milch und Zucker, aber beides will ich ja während der Woche nicht zu mir nehmen. Im Tee brauch ich weder das eine noch das andere. Kaffee, so wie ich ihn mag, gibt es immer sonntags ;-) Schlampertag!

In meinen Balkongarten ist nun vor einer Weile eine feine Pfefferminzpflanze eingezogen. Ich weiß gar nicht mehr welche genau, aber sie duftet sehr intensiv. Nachdem also mein Tee-Stash ab- und ich eine Pfefferminzpflanze angebaut habe. Greife ich nun auf ganz frische Blätter für meinen Tee zurück. Ich liebe Pfefferminztee :-) und den kann ich im Sommer wie im Winter trinken. Ein paar Blätter in den Teesieb, mit heißem Wasser übergiessen, einige Minuten ziehen lassen. Fertig. Frisch vom Balkon. Sehr fein.



Beatrice 23.07.2015, 10.38 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Feine Komposition

Unglaublich wie fein dieser Tee duftet. Wieder ein richtig herrlicher Tee-Genuss.




Beatrice 07.02.2015, 23.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In Vorbereitung auf...

Ich beginne so langsam mit der Einstimmung und Vorbereitung auf die kommende Erdbeersaison ;) mit einem Rooibos "Strawberry Cream". Je älter Frau wird umso schneller vergeht die Zeit - ich kann sagen: ich bin bereit!! :D




Beatrice 01.02.2015, 21.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Morgensonne geht auch abends

Ich komme beim Abbau meines Tee-Stashs gut voran :) wieder ein Päckchen weniger und ein Neues gestartet. Morgensonne schmeckt übrigens auch am Abend.




Beatrice 24.01.2015, 23.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Buntes Kraut

Aktuell gibt es nur Wasser oder Kräutertee, eine gute Gelegenheit den Tee-Stash weiter abzubauen.




Beatrice 23.01.2015, 18.39 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Großes Glück und Mond und Sterne

Schon einmal großes Glück in der Teetasse gehabt? Ich ja, vorgestern ;-) - ich baue immer noch fleissig meinen Teevorrat ab. Es wird mal wieder Zeit für ein paar Beweisfotos ;-)


Alle verwendeten Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.
Er ist zudem frei von zugesetzten Aromen und Zucker. 
Zum Inhalt: Rooibos, Ingwerwurzel, Zimtrinde, Kardamom, Vanille. 
"Großes Glück" von sidroga-organic.com

Tee Nr. 2 - ein aromatisierter Rooibos
Mond und Sterne mit Sahne-Geschmack von teezeit.de
... hat mir sehr gut geschmeckt 




Beatrice 18.12.2014, 15.54 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Abendleuchten und Zimtblüten

Meine persönliche Teezeit ist hiermit eröffnet :) Wer hat Erfahrung mit Zimtblüten? Ich hab meinen Tee mal damit aufgewertet und bin gespannt, ob ich etwas "rausschmecke".


Beatrice 18.08.2014, 22.03 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sinnliches in der Teetasse - der Tee-Stash

Beim Tee-Titel musste ich ein wenig lächeln und auf den ersten Blick erschliesst sich nicht, warum gerade TEMPEL DER LIEBE. Das wird aber behoben, wenn man die einzelnen Zutaten und deren Wirkweise genauer betrachet. Z.B. die Colanuss: ..."Die Kolanuss entfaltet aufgrund ihres hohen Koffeingehaltes unter anderem stimulierende Wirkung...." (Quelle Wikipedia)
Hier liste ich mal alle Zutaten auf und wer mag, geht einfach mal stöbern ;-)
Catuaba, Grüner Hafer, Colanuss, Cacaoschalen, Gingko, Süssholz, Ingwer, Ceylon Zimtstücke, Ginseng, Minze, Rosenblüttenblätter

Beatrice 06.02.2014, 15.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Safari und Kirschknusper - Tee-Stash

Herrlich fruchtig und lecker WAR die Safari-Mischung von edeltee.de und ist somit aus meinem Tee-Vorrat verschwunden ist.
Bananen-, Apfel-, Mango-, Kokos- und Ananasstücke ergeben eine säurearme und magenschonende Mischung. Geschmacklich yummy!



Heute widme ich mich dem Kirschknusper - ebenfalls von edeltee.de. Die Besonderheit ist hier der grüne Rooibos. Heute Abend noch ein Kännchen und meine Teekiste ist wieder um ein Beutelchen ärmer.

Beatrice 02.02.2014, 16.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Warum - nachträglich - prima ist und der Tee-Stash

Ich liebe "Geburtstag feiern"... und eigentlich ist es fast schade, wenn dieser Tag vorbei ist - wie immer viel zu schnell. Und genau aus diesem Grund mag ich NACHTRÄGLICH. Ey, so hat man gleich ein paar mehr Tage zum Feiern ;-)

Mein Nichten-Kindchen hat mich gestern noch mit feinen, kleinen Dingen erfreut: Blümchenzucker, fast zu schade zum Verwenden und für meine nächsten Mini-Muffins zauberhafte Förmchen. Hach. Danke, liebes Nichtenkind (ich weiß ja, du liest mit..) ;-)





Und heute morgen gings gleich weiter mit dem Abbau meines Tee-Stashs - die Zuckerblümerl passen wunderbar dazu.

Beatrice 24.01.2014, 15.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards