In der Heimat

Heute morgen wurde ich schon mächtig verwöhnt: Frühstück auf dem Flug von HH nach Memmingen. Die Becher werden zwar nur halb gefüllt, aber immerhin gibbet von Air Berlin noch eine Kleinigkeit zum Trinken und sogar zum Essen - ohne Extrakosten. Wow.
Wir mussten 10 Minuten Verspätung in Kauf nehmen, weil in Memmingen die Landebahnen ständig geräumt werden mussten.
Mein grosses Kind musste deswegen ein paar Minuten auf mich warten und das Enkelmädchen wartete mit. Hier in Bayern hat es noch ein paar cm mehr Schnee als in HH. Dort hat es gestern auch noch einiges an Neuschnee gegeben. Allerdings war der heute morgen schon wieder weg.
Nun freu ich mich auf ein paar Tage mit meinen Kindern und Enkelkindern. Meine Ma werde ich auch noch mit meiner Gesellschaft erfreuen und meine Freundin hat auch schon einen Kaffeetermin notiert.


Beatrice 28.01.2010, 15.01| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Foto, Bayern, Schongau,

iPad

nun ist es raus: Bei der Apple Keynote wurde heute das iPad vorgestellt.
Eben hab ich mir noch das Video dazu angeschaut und ich gestehe: ich habe das Bedürfnis gespürt, dieses Teilchen in den Händen zu halten. Aber gut, das dauert noch ein bisschen, leider. Ich bin wirklich schon sehr gespannt, wann es zu bekommen ist und wieviel es in Deutschland kosten wird. Der Dollarpreis steht schon fest: ab 499 Dollar gibt es das schnuckelige Teilchen.

Ach.. einfach mal das Video anschauen und selbst sehen ... :-)



Beatrice 27.01.2010, 21.43| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: Apple, iPad,

Der Bube





Beatrice 27.01.2010, 14.28| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto,

Frischluft getankt - herrlich

Es ist schon bisschen schwierig draussen voranzukommen. Herrje, was ist das rutschig, weil alles richtig vereist ist. Ich hab der Freude halber auch noch den Weg durch den "Park" genommen und bin mehr oder weniger dahingeschliddwackelt - gehen konnte man nicht sagen. Was für ein Wetterchen! Genial. Kommt es auf dem Bild rüber, wie hoch die Bäume im Park sind?

Beatrice 26.01.2010, 15.40| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Hamburg, Foto, Natur, Winter,

Another you has been found

na sowas aber auch:

(Bild klicken, auch mal testen)

aycz.jpg

Beatrice 26.01.2010, 15.25| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-spiel-t | Tags: Internet, Fun, Tipp,

Achtung: Suchtgefahr

ich liebe Scrabble, aber etwas adäquates fürs iPhone - inkl. Spassfaktor - hab ich noch nicht finden können - obwohl es sogar eine Scrabble-App gibt.
Doch dann war da der 20.01.2010 (fast wie ein Geburtstagsgeschenk ;-)..)  und es tauchte extern.gif Durion am Himmel des App-Stores auf! Für 1,59 Euro ist die App zu haben und sie macht echt Laune.

Wie beim Scrabble müssen Wörter gebildet werden. Alle 5 Sekunden fallen Buchstaben auf eine "Leiste", die es zu verwerten gilt - im Eiltempo versteht sich. Es gibt diverse Werte der Buchstaben, die gezählt werden, aber auch einen Zeitbonus, für besondere Schnelligkeit. Hin und wieder darf man sich über einen "goldenen Buchstaben" freuen, der auch einen Extrabonus bringt. Usw. Das Spiel ist herrlich innovativ. Es lohnt sich, mal in die Hilfe des Spiels zu schauen, da es dort den ein oder anderen Tipp nachzulesen gibt.
Ein kleines Minus hab ich:
Zu Beginn hab ich mich doch das ein oder andere Mal etwas geärgert, weil Wörter nicht anerkannt wurden und zu Punktabzug führten, aber gut, man gewöhnt sich daran. Am Besten verwendet man die Grundform eines Wortes. Vielleicht wird das ja noch geändert.

Eine Herausforderung bedeuten die Highscore-Listen, wie Landesrekorde oder weltweite Rekorde. Auf der Landesliste hänge ich aktuell auf Platz 14 fest. Ich würde das ja gerne noch etwas verbessern ;-)

Für mich ist das Spiel eine echte Empfehlung, wenn man Wortspiele mag!
Alle Daumen hoch dafür!

extern.gif Durion im App-Store
extern.gif Durion-Webseite

Nachtrag: Es soll bald ein Update für diese App geben, denn die Entwickler von Durion arbeiten bereits an einer Verbesserung der Wortliste. Wie schön :-)


Beatrice 26.01.2010, 09.50| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: iPhone, App, Spiel, Tipp,

Man kann ihn schon sehen ...

... den nahenden Sonnenscheintag. Klarer und jetzt schon blauer Himmel - auch wenn von der Sonne noch nicht recht viel zu entdecken ist - aber das wird... denn es soll heute den ganzen Tag supersuperschön werden. Sonnenschein, Sonnenschein, Sonnenschein - A B E R - brutzelig kalt. Kälte kann auch brutzeln.. jawoll. Dann ist es so richtig kalt! Zwischen minus 14 bis minus 18 Grad wurde hier heute gemessen. Uaaa....



Ich warte nun erst mal auf die Herren oder Damen der Wasserablesung, denn deswegen bin ich tatsächlich heute aufgestanden. Gib der Tzetze-Fliege keine Chance dachte ich mir und hab den Schatzmann gebeten mich zu wecken, bevor er losdüst. Hat er auch brav gemacht.

Diese Woche geht es ausserdem noch auf nach Bayern. Juhuuu... Kinderlein ich komme. Wat freu ick mir, wat freu ick mir. Einen Friseurtermin hab ich vereinbart - ich geh besser mal noch zu der Dame meines Vertrauens. Ich muss hier erst noch gucken, wen ich an meinen Kopf ran lasse.

Gestern musste die Vermieterin noch eine kleine To-Do-Liste in Empfang nehmen. Das ein oder andere sollte noch nachgebessert bzw. überhaupt erst mal in Angriff genommen werden. z.B. ist eine Fenstertüre, die man nicht ganz öffnen kann weil die Bodenleisten im Weg sind - das ist doch ziemlich unpraktisch. ;-)

Ich wünsche einen tollen Tag rundum :-)

Beatrice 26.01.2010, 08.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Wohnung, Hamburg, Wetter, unterwegs,

Es ist noch verpackt

naehmaschine.jpgVon Pappsens Geschenk hab ich mir gestern eine Nähmaschine gekauft. Meine alte Maschine hat schon lange den Geist aufgegeben aber hin und wieder braucht frau einfach eine Nähmaschine. Ich will nun nicht mit selbstgenähten Kleidern usw. starten, aber so ein Maschinchen im Haushalt braucht es einfach. Für die paar Sachen kam das Angebot eines Discounters grad recht und Papas Schenki konnte gut angelegt werden.

Tja, ich hab auch schon den ersten Auftrag für mich: Vorhänge müssen genäht werden :-)

Beatrice 21.01.2010, 10.17| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Haushalt, Handarbeit, Foto,

Vorsorge

latte.jpg... ist getroffen.
Ich bin noch fündig geworden - E.D.E.K.A hatte doch tatsächlich lecker Latte Macchiato - hatte!!! - naja... okay, ich hab eine Packung stehen lassen. :-))

Lecker!

Ganz dolle dankeschön für die lieben Geburtstagsgrüsse und - wünsche!

Wir hatten einen superguten Tag quer durch Hamburg - von I.K.E.A. über diverse Baumärkte bis hin zu meinem Lieblingsgriechen. Mein Herzensmänne hat mich quer durch HH geschippert und wir haben extrem-bummeling betrieben :-)) sooo schön.

Beatrice 20.01.2010, 20.32| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Kaffee, Jacobs, Kaffeepads,

Sie ist seit heute eröffnet

die Katzen-Salatbar.



Beatrice 19.01.2010, 20.36| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto,

Ich würde ja gerne ...

... das ein oder andere Packerl DAVON kaufen - ja wirklich! Ich hatte davon ein Testpaket bekommen und es hat mir geschmeckt! Nun will ich kaufen und - es ist wie verhext - in keinem Laden ist dieser Jacobs Latte Macchiato für die Padmaschine zu bekommen. Haben die vielleicht schon Lieferschwierigkeiten, wegen Beliebtheit? Oder wie oder was... ? Ich muss mal schauen, ob ich jemanden finde, der mir Auskunft geben kann. Jawoll ja.

Beatrice 19.01.2010, 12.40| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Kaffee, Jacobs, Kaffeepads,

3 2 1 unser - wir versuchens mit entstressen

und f.e.l.i.w.a.y
- kommt hoffentlich morgen per Post -
evtl. ist der Bube ja einfach nur
bissken im Stress


sieht nicht so aus, gell ;-)

Beatrice 15.01.2010, 17.01| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto, Probleme, Tipp, Tiere,

Valentinspostkartenwichtelei

Es wird weitergewichtelt - weil es wirklich viel Spaß macht.
Ich freu mich schon auf die Valentinspostkartenwichtelei.

Wer auch mitmachen möchte, bitte extern.gif hier entlang.
Anmeldeschluss ist der 01.02.2010.

Beatrice 14.01.2010, 18.20| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-spiel-t | Tags: Wichteln, Post, Valentin,

Wir haben ein Problem

Der Bube - hier unten auf dem Bild zu sehen - hat im Moment eine Vorliebe für diverse Ecken der Wohnung. Er testet die Kombination von Krallen und Tapete. Meine Befürchtigungen sind damit eingetroffen. Ich hatte wirklich schon Panik davor. Und nun ist es an verschiedenen Stellen passiert: der Bube muss sich hin und wieder daran strecken - etwas Duftmarken verteilen, nehme ich an - und dabei kleine feine Risse in der Tapete fabrizieren. Super.



Und nun?
Ich habs jetzt mal mit einem Fernhaltespray probiert, bin aber nicht so sehr davon überzeugt. Ich hab ausserdem noch Essig auf die beliebten Stellen getupft. Das werde ich wohl mehrfach am Tag wiederholen dürfen.
Herrje, ich hoffe, dass da irgendwas hilft. Ach ja, die Kleine hat sich noch nicht in dieser Richtung betätigt. Kann aber nur eine Frage der Zeit sein, bis sie sich das abgeguckt hat - was ich nicht hoffe.
Evtl. ist das Ganze nun NUR umzugsbedingt und es legt sich wieder? Ein riesiger Kratzbaum ist vorhanden. Sie haben ausserdem wesentlich mehr Platz zum Toben als in der alten Wohnung. Hat noch jemand einen guten Tipp wie ich den Bube davon abhalte an den Tapeten zu zupfen?

Noch ein Nachtrag: ich hab mir auch eine Wasserspritze bereitgestellt. Leider sehe ich ihn nie an den Ecken... bis jetzt zumindest nicht. Im Normalfall reicht bei ihm ein etwas lauteres Gscccccccchhhhhh... oder ähnliches... ich hab ihn nur noch nicht beim Kratzen erwischt.

Beatrice 13.01.2010, 16.30| (13/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto, Probleme, Tipp, Tiere,

Projektverlagerung - IZDM

logo_ich.jpg Das Fotoprojekt von Frau Waldspecht "Ich zeig dir meins - zeig du mir deins" wird ab sofort (evtl noch rückwirkend) auf meinem FotoBlog weitergeführt.

Der aktuelle Wochenbeitrag ist bereits dort zu finden :-) und es geht auf Monster-Suche.

Beatrice 12.01.2010, 14.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Aktion, netzwerken, Information,

umgeschubst

Ein mächtiger Puster von "Daisy" und nun liegen sie da.
Wie man sieht, ist da nicht sooo viel mit Schnee, aber dafür gibbet genügend an Wind.

Beatrice 10.01.2010, 10.39| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Wetter, Winter,

Kinoabend - Zweiohrküken

Wir sind bisschen spät dran, mit unserem Entschluss Zweiohrküken anzuschauen. Wahrscheinlich hätten wir es abwarten können, bis der Film auf DVD erscheint. Egal. Wir gehen heute Abend ins Kino und ich hoffe, dass ich viel zu lachen habe.

Das stand die letzte Zeit auf unserem Kinoprogramm:
Avatar (in 3D) - priemstens
Alvin und die Chipmonks - lustig
Wo die wilden Kerle wohnen - Bilderbuch fand ich besser
Das Gesetz der Rache - heftig gut

Beatrice 08.01.2010, 16.07| (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Movietime | Tags: Kino, Film,

Hefeweissbiergläser - oder doch eher das Kölsch?

Liebe Frau Vagabundenherz, wo war denn heute die Lesebrille ?
Ich hab nu extra die Lupe rausgeholt und für dich eine GROSSAUFNAHME gemacht!

An meiner Pinwand hängen keine Weissbiergläser oder ähnliches, es sind schlicht und einfach Magnet-Wäscheklammer!! (und Schweinderl) wie es sich eben für eine brave Hausfrau gehört ;-)


Beatrice 06.01.2010, 19.11| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Foto, Anekdoten,

Ich zeig dir meins - Woche 6 Aufgabe

logo_ich.jpg Was würde wohl eine "diebische" Elster bei dir liebe Kerstin und bei dir liebe Vodia holen wollen?

Seltsam, wie Tiere zu ihren Beinamen kommen. Die Elster trägt das "diebisch" doch tatsächlich zu Unrecht! Wir lieben Menschen wollen auch kein bisschen davon abrücken. Rossini hat 1817 sogar eine Oper „La gazza ladra“ („Die diebische Elster“) zur Aufführung gebracht.
Elstern sind ganz besonders schlaue Vögel. Ihr Gehirn zählt zu den höchstentwickelten unter den Singvögeln. Die schlauen Vögel können schon sehr früh gezielt nach Gegenständen suchen, die man vor ihnen versteckt. Das können ausser ihnen nur Menschen, Hunde und Menschenaffen. Sie erkennen sich auch selbst im Spiegel. Warum also tragen Elstern gerne Gegenstände weg, die vorzugsweise rundlich, silbrig und glänzend sind? Denn das tun sie tatsächlich gerne. Die Antworten sind hier bei Wikipedia zu finden.

ich hab nun zwar nix rundliches, aber dafür etwas glänzendes, silbriges gefunden - jep, daran könnte sich ein Elsterlein erfreuen - zum Abtransport bräuchte es allerdings mehr als nur einen Elsternschnabel - Teamwork wäre angebracht ;-):


Beatrice 06.01.2010, 18.44| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Ich zeig dir meins - Pinwand

logo_ich.jpg Quizzy möchte gerne meine Hänge-Ordnung sehen

Meine weisse Wand musste nach unserem Einzug ganz schnell an Ort und Stelle hängen, damit ich nix vergesse und es einen Platz für meine Zettel gibt.

Zwischen all den Zetteln finden sich auch einige Magnete wie Schweinchen, Bären, Katzen, einfache Dots, Wäscheklammern und und und.





Beatrice 06.01.2010, 17.17| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Desillusioniert

Ich bin ein "Quiddje".
So wird ein Neu-Hamburger genannt.
Tja, und wenn man nu schlussfolgert, so müsste aus einem Neu-Hamburger sicher irgendwann ein Hamburger ohne NEU werden. ABER das ist völlig falsch geschlussfolgert.

Die Hamburger sind da streng.

Der Gegensatz zu den Quiddjes (wie meiner einer) sind die echten Hamburger.
Die echten Hamburger werden nur noch zwischen "gebürtigen" und "waschechten Hamburgern" bzw. "geborenen Hamburgern" unterschieden. Der gebürtige Hamburger erklärt sich von selbst - bei einem waschechten oder geborenen Hamburger müssen die Eltern zumindest gebürtige Hamburger gewesen sein.

So, ich werde also nie, nie, nie ein Hamburger werden. Ich bin und bleibe ein Quiddjes. Aber gut, das ist zwar ne Wertung, wie hier nachzulesen ist, aber sie soll nicht beleidigend sein. ;-)

Beatrice 06.01.2010, 14.11| (8/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Hamburg, Kultur, Brauchtum,

Ich zeig dir meins - Frischfisch

logo_ich.jpg Frau Waldspecht möchte gerne "Frisch Fisch" von mir sehen und meint, so als Neu-Hamburgerin würde ich sicherlich gerne mal auf den Fischmarkt gehen.

Liebe Frau Waldspecht, wo du recht hast, hast du recht! Ich WÜRDE sehr gerne mal auf den Fischmarkt gehen - irgendwie will ich das schon seit JAHREN! :-)
Aktuell scheitert es aber ganz enorm an meiner Müdigkeit! Ich leide immer noch an der Ortsumstellung ;-) Ich könnt schlafen, schlafen, schlafen.. tja, und aufn Fischmarkt soll man ja absolutly janz früh am morschen gehen. Jawoll ja.

Nun denn, aber am Frisch Fisch soll es nicht scheitern ...
Letzes Jahr im Frühling waren wir in Füssen - das sind Kindheitserinnerungen pur für mich, da meine Oma in Füssen gelebt hat. Wir waren sehr viel bei meiner Oma zu Besuch.
Bei unserem Füssen-Besuch haben wir einen Abstecher nach extern.gifBad Faulenbach gemacht. An den Oma-Sommerbesuchen durften wir dort immer zum Baden gehen.
Hier mal ein extern.gif Blick von oben auf die Seen.



Meine Fotoreihe entstand zwischen dem Mitterer See und dem Obersee. Wenn ich mich recht erinnere, werden dort regelmässig die Fische abgefangen und wieder eingesetzt. Wir hatten an diesem Tag das Glück zuschauen zu dürfen.


Beatrice 06.01.2010, 13.43| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Ich hab nicht mehr geraucht ...

... seit 457 Tagen! Ich hab eine Menge Geld "gespart" (bzw. anderswo ausgegeben ;-)..) und mein Körper dankt es mir sicherlich, dass ich nicht mehr rauche.

Heute monatet es sich mal wieder: 15 Monate bin ich inzwischen rauchfrei!

Über die Feiertage hatte ich seltsamerweise des öfteren ein Zigaretten-Hüngerchen , aber ich erinnere mich an die schrecklichen ersten Tage des Nicht-mehr-Rauchens, an denen ich dachte, dass das Leben in vielen Bereichen nicht mehr lebenswert sein kann - so ohne Zigarette. Waaaaaaaaaa... das ist doch gruselig. Seltsamerweise konnte ich dann doch wider Erwarten die Urlaube geniessen, kann Kaffee trinken gehen und der Kaffee schmeckt und überstehe die Tage auch ohne Glimmstengel.
Okay... hin und wieder ist mir noch nach einer Zigarette ;-) Leider muss ich auch ein bisschen dafür "büssen", dass ich mir das Rauchen angetan habe: Der Schmacht wird bleiben und immer wieder mal hoch kommen. Und wie meine Ärztin meinte: gewichtstechnisch werde ich wohl mit einigen Kilos extra leben müssen. Schnarf.

Beatrice 05.01.2010, 11.38| (11/8) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: rauchfrei, persönlich, wellness,

Hamburg meldet ...

Schneefall... immer noch ... schon wieder.
Ich bin fasziniert.

Beatrice 04.01.2010, 15.06| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Wetter, Winter,

Badezimmermöbel

... passend zu unseren Bedürfnissen und Ansprüchen sind im Moment einfach nicht zu bekommen *schnarf*
Halbfertige Dinge nerven mich gewaltig.

Hochglanz, weiß wird gesucht. Allerdings will ich wollen wir dafür kein Vermögen ausgeben.
Wir brauchen ein "Sideboard" und einen Waschbeckenunterschrank.

Gut Ding will Weile haben!?!?

Beatrice 04.01.2010, 11.03| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen, persönlich, Wohnung,

1. Arbeitstag im neuen Jahr - im neuen Zuhause

... und wie fühlt sich ein noch junger Alltag an?
Kaum zu glauben, aber heute Abend bin ich bereits 1 Monat hier in HH zu Hause. Wow. Die letzten 4 Wochen sind wie im Flug vergangen. Wenn ich in mich hineinfühle, dann fühlt sich dieser Monat so selbstverständlich an - nicht wie NUR 1 Monat. Nun ist es aber auch nicht so, dass hier schon die totale Gewohnheit eingetreten ist ... nee, nee... ;-) davon sind wir noch weit entfernt und das ist gut so. :-)

Beatrice 04.01.2010, 09.04| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, menschlich,

drauf gelegt

Der Wettergott meint wohl, dass es nun doch noch bisschen mehr Schnee braucht und hat noch ne kleine Lage drauf gelegt.

Mein Blick von der Terrasse nach gegenüber.

Beatrice 03.01.2010, 10.54| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Winter, Foto, Hamburg,

Heute morgen ... gegenüber

hegen.jpg... im kleinen Wald: zwei Rehe!
Wow.

Im Moment ist da nicht viel mit Grün und Blatt - alles kahl - und deswegen kann man gut gucken, was da drüben so los ist. Heute morgen waren ein paar Meter neben der Strasse zwei Rehe des Weges. So etwas begeistert mich und ich kann mich richtig darüber freuen.

Auf dem Bild kann man unsere Strasse im frühen Herbst sehen. Schön, gell? Der Bauwagen ist inzwischen auch verschwunden.
Ich freu mich jetzt schon auf den Frühling, aber das dauert noch ein wenig - jetzt soll es erst nochmal richtig kalt werden.

Richtig lustig fand ich heute eine "Diskussion" zum Thema Schneelast in einem Hamburger Radiosender - öhm.. hier liegt nicht mal 1cm Schnee ;-)) Schneelast??? ;-)



Beatrice 02.01.2010, 18.16| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Hamburg, Natur, persönlich, Foto,

Ich zeig dir meins - Woche 5 Aufgabe

logo_ich.jpg Meine Aufgabe für Nina und Karin:

Zeigt mir Struktur/Texture - in welcher Form auch immer.

Es ist doch herrlich interessant, was sich bei genauem Hinschauen dem Auge durch die Kamera eröffnet.

Mein Beitrag:





Beatrice 01.01.2010, 17.19| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Ich zeig dir meins - Spontankauf

logo_ich.jpg extern.gifRenee fragt nach einem wartenden Spontankauf

... also einem Ding das spontan und mit Freuden gekauft wurde und dennoch noch herumliegt und auf seinen Einsatz wartet.

Tja.... liebe Renee, da hast du mich wirklich erwischt. Ich dachte, ich hätte auf jeden Fall so etwas wie einen Spontankauf anzubieten, der noch nicht zum Einsatz gekommen ist... aber weit gefehlt. Nichts.

Ich hab mich nun für einen Spontankauf entschieden, der schon mal zum Einsatz kam, aber das war es dann wohl auch... Der Bildausschnitt zeigt eine Bettwäsche, die mir nach dem Spontan-Kauf überhaupt nicht mehr gefallen hat. Inzwischen passt diese Farbgebung auch nicht mehr ins Schlafzimmer.


Beatrice 01.01.2010, 17.06| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Ich zeig dir meins - Blaues

logo_ich.jpg extern.gifEtwas Blaues wünscht Jeanie zu sehen

Puhh... ich bin nun nicht so ein Blau-Fan ausser wenn es um Jeans geht - jep, die trage ich gerne, aber sonst, hab ich fast nichts in meiner Kleidung mit Blau und auch in meiner nächsten Umgebung findet sich nicht wirklich viel Blaues.

Gefunden habe ich dann den Blick in ein Wasserspiel, bestehend aus Glasmuggels und Plätscherwasser, das ich vor einer Weile mal in Gebrauch hatte ...




Beatrice 01.01.2010, 13.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Aktion, Foto, netzwerken,

Der letzte Beitrag 2009

... soll den Neujahrswünschen gewidmet sein.

Ich möchte allen Gedankensprudler-BesucherInnen einen wunderbaren Start ins Jahr 2010 wünschen. Möge es ein schönes und gutes Jahr werden!



Für mich wird es das erste Neujahr in meinem/unserem neuen Zuhause sein - in meiner neuen Heimat. Meine Tochter und die Kinderlein sind gestern wieder nach Hause abgereist und Weihnachten wurde heute verpackt. Mein Herzensmänne und ich werden in trauter Zweisamkeit den Start ins neue Jahr befeiern. Wir wollten es ruhig angehen lassen.

Ein Teil meiner Gedanken gehören Sunny.

Beatrice 31.12.2009, 19.26| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Neujahr, persönlich,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards