Rück- und Vorschau

bea3_ammersee08.jpgWir hatten gestern sooooo viel Glück mit dem Wetter (denn heute war es schon wieder vorbei mit tollem Sonnenschein).

Nachgerechnet, waren wir gestern von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr an der frischen Luft - zu Fuss und auch mit dem Autoken. Pünklich um 10 sassen wir in der Sonne beim Frühstücken - das ist Sinneslust pur. Wir haben gemütlich gefrühstückt und dann ging es Richtung Diessen am Ammersee.

Es hat einfach was, wenn man das Dach des Autos im Kofferraum versenken kann und der Wind und die Sonne Körperkontakt haben dürfen.

bea2_ammersee08.jpgDie Fahrtstrecken gingen durchweg über Land auf schmalen und holprigen Strassen - durch Wälder, Berglein auf und Berglein ab, vorbei an Wiesen und Feldern. Erst nach Diessen, dann nach Andechs und abschliessend nach Herrsching und wieder heimwärts. Komisch, dass ich gar nicht so oft in diese Richtung unterwegs bin, da es eher ein Kurztrip ist. Gerade mal 45 Minuten Fahrtzeit - wenn überhaupt.

Ach ja, so sieht Cabrio-Fahren bei mir aus ;-)

Unser Ausflug war wie Urlaub machen.
Das Wetter war herrlich und wir konnten so richtig die Seele baumeln lassen. Käffchen trinken mit Seeblick, dann wieder Bankerl sitzen bea_ammersee08.jpgund aufs Wasser gucken. Dadurch, dass wir beide relativ viel arbeiten, saugen wir solche Tage auf und geniessen ohne Ende.

Es fällt wohl kaum auf, dass ich doch mehrmals das Objekt der Begierde des Fotografen war ;-) - und mir fällt dabei auf, dass mein Haupthaar mächtig orangefarben ist *grumpfl*

Naja, Mut zur Lücke, sach ich ja immer.

Die kommende Woche wird kurz, was die Arbeit im Home-Office anbetrifft. Herzal hat Geburtstag und klar, dass ich mich in HH sehen lasse, um mit ihm zu feiern - die Arbeit kommt einfach mit (wie immer).

Ich freue mich schon diebisch darauf, denn ich hab mir ein feines Burzeltaggeschenk einfallen lassen. Ich glaube, dass der ein oder andere Tag in HH auch wieder ein richtiger Seelenbaumler-Tag wird - hach und darauf freu ich mich schon.



Beatrice 20.07.2008, 18.46| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Bayern, Cabrio, Ammersee, Foto, persönlich, Hamburg,

Ammersee-Impressionen

... und auf Wunsch eines einzelnen Herrn, ein Bild vom Mittagsmahl ;-)



Herrsching
a. Ammersee
z o o m



fand ich
schön
z o o m



aus der Klosterbrauerei
z o o m



weltbeste
Schweinshaxn
z o o m

Beatrice 20.07.2008, 15.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Ammersee, unterwegs, Bayern,

Cabrio-Wetter

Samstagmorgen und ich bin schon wach - jo, ich könnte ausschlafen, wenn da nicht diese männlichen Pfoten wären ... aber das bedarf keiner weiteren Ausführungen mehr, das hatten wir gestern schon. Zumindest DURFTE ich heute ne Stunde länger  schlafen ;-) Schätzelchen darf noch - schlafen. Seine Dienstreise hat er um einen kleinen Bogen von gut 500km erweitert und so stand er gestern vor meiner Türe.
Nun gibbet ein gemeinsames WE :-)
cabrio_s.gifIn zwei Stunden werden wir erst einmal lecker Frühstücken gehen - draussen unter blauem Himmel. Der gute Wettergott hat doch tatsächlich eine Sonnenschicht eingelegt und das heißt: Cabrio-Wetter - Ausflugswetter :-)))
Wir ausflügeln an den extern.gifAmmersee und werden in extern.gifDiessen und extern.gifAndechs Halt machen (und mal schauen wo sonst noch...) Im Kloster Andechs gibbet die weltbesten Schweinshaxen, die man einfach mal gegessen haben muss ;-). Die Fotoknipse ist natürlich dabei.

Beatrice 19.07.2008, 08.27| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Bayern, Cabrio, Ammersee,

Wofür sind eigentlich Bedienungsanleitungen gemacht?

Diese Frage habe ich mir heute stellen MÜSSEN.

Ich mag sie nicht - lese sie nicht - schon gar nicht bei einem Stabmixer.
Ach ja, wir sind noch beim Stabmixer.
Fast triumphierend hab ich heute meinem Herzensmann das Teil in die Hand gedrückt - vorher natürlich an den Strom gehängt - und "Nu, probier mal - das Teil funktioniert nicht!!"

Herzensmann drückt Taste 1 - drückt Taste 2 ...
HA - NIX GING!
Ich gucke nicht mehr nur FAST triumphierend, sondern so richtig.
Kurzfristig.
Keine Ahnung warum er das machte, aber der gudste Herzensmann drückte nun noch beide Tasten gleichzeitig.
UND
ES stabmixelte!!!

Ich nehme mal an, dass mir in diesem Moment die Kinnlade leicht nach unten verrutscht ist.

Ich neige zur Besserwisserei *schnarf* und höre mich doch tatsächlich sagen:
"Nee, das kann nicht sein! Die EINZELNEN Tasten SIND die UNTERSCHIEDLICHEN Geschwindigkeiten!"
"Das Ding hat ne FEHLFUNKTION!!" setzte ich noch hinterher.
Ich wieder... tztztztztz...

Frau Bea tappert in Richtung Bedienungsanleitung (ach nee... jetzt auf einmal?!)
Es kann nicht sein, dass ich zu deppelig bin zwei Tasten gleichzeitig zu drücken - geht gar nicht. Gemäss meiner langjährigen Stabmixer-Erfahrung- bisher einer - war bei jenem: Taste 1 für Geschwindigkeit 1 zuständig und Taste 2 für Geschwindigkeit 2.
Also bitteschön, wenn der alte so funktioniert hat, dann HAT DER NEUE AUCH SO ZU FUNKTIONIEREN!

Mein Herzensmann tippte mit dem Finger in die Bedienungsanleitung -
auf diesen Teil der Beschreibung.... *pfffffffffffffffffffffff*




... und das Beste - ich glaube nicht, dass Stabmixer 1 - den ich bereits zurückgeschickt hatte - wirklich kaputt war (auch wenn im Beleg stand: Motor defekt). Ich habe nienicht beide Tasten gleichzeitig gedrückt ;-))

Beatrice 18.07.2008, 20.53| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Küche, Anekdoten,

Soll es nicht sein ...

... dass ich den letztens erworbenen Stabmixer vom Kaffeeröster meines Vertrauens mein eigen nenne - bzw. ihn nutzen kann?
Gekauft, verrräumt und nach ein paar Tagen sollte er seine Dienste tun - tat er nich - nicht mal das leiseste Muckserchen machte er. Und ja, ich habe ihn am Strom gehabt - an drei verschiedenen Steckdosen. Klar schicke ich ihn zurück und bekam heute einen Neuen. Ich hab auch gleich getestet ob alles funktioniert. Nichts funktioniert. Auch der Neue macht keinerlei Anstalten das Messerchen zu wirbeln. Getestet an zwei verschiedenen Steckdosen. Ich tapper heute also wieder zur Post und schicke erneut ein. Mal sehen, ob ich dann einen dritten bekomme, der dann evtl. das tut, wofür er geschaffen wurde: stabmixeln.

Beatrice 18.07.2008, 09.44| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Küche, Shopping,

Ich könnte mich gebauchpinselt fühlen ...

... durch die übergroße Sehnsucht meines Katertiers. Könnte. Keine 5 Std. hält er es ohne mich aus. Schrecklich, diese Tür, die ihn von mir über Nacht trennt. Schrecklich für mich, dass er immer noch versucht, mich durch sein Schaben "herauszulocken" - am besten noch bevor mein Wecker klingelt ( um 6 Uhr!). Er kann es nicht ab, dass ich die Türe zu mache und ich kann es nicht ab, dass er fast jeden Morgen an der selbigen seinen Aufstand macht. Jep, ich könnte mich gebauchpinselt fühlen - nein ich fühle das aber nicht. Ich will nicht wach-geschabt werden!
Ich werde nen Teufel tun und die Türe wieder offen lassen (<- hab ich ihm heute morgen gesagt). Ich weiß, es ist so sinnlos wie Kropf - morgen schabt er wieder *schnarf*

Beatrice 18.07.2008, 07.22| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, persönlich,

Ich bibber ...

... wegen einer extern.gifAbmahnung in den eigenen Reihen - verstärkende Wirkung, weil es sich dabei um einen lieben Freund handelt. :-(

Beatrice 17.07.2008, 21.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: Netzwerken, persönlich,

Ungewöhnlich - und ich wundere mich noch ...

Seit heute morgen keine Post im Mailfach -nüscht - alles ruhig, still, leise... okay, wenn dem so ist, ist ja auch nicht schlimm, dann halt ein ruhiger Tag. Gewundert hat es mich schon. Einfach ungewöhnlich.

... spät, aber doch herausgefunden, dass der mailfreie Tag von meinem Mailprogramm gestiftet wurde... tztztztztz... das tat einfach so, als ob es nix zu tun gäbe. Einfach so Päusken machen - Kurzurlaub veranstalten geht gar nicht. Nun klapperts wieder.

Beatrice 17.07.2008, 20.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Me and my Pi-Ci | Tags: Arbeit

Temperamentetest

Bei extern.gifTirilli habsch einen feinen Test gefunden - den extern.gifTemperamentetest - mach ich doch mit - eh klar und auch die lange Version, wenn schon denn schon.

Ergebnis:
63% sanguinisch
44% melancholisch
56% cholerisch
55% phlegmatisch

Sieht doch relativ ausgeglichen aus ;-)

Beatrice 17.07.2008, 08.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: check-it | Tags: Test, persönlich, menschlich, netzwerken,

Grossonkel-Erinnerungstück

Heute ist mir ein Stückerl Papier in die Hände gefallen - eine Skizze, die mein Grossonkel zu Lebzeiten angefertigt hat.





Mein Grossonkel schnitze und malte viel - er konnte wunderbar mit Holz umgehen - für mich war er ein Künstler.
Die Skizze sollte einmal eine Esstischlampe werden und irgendwann hing sie auch über dem Esstisch. Die Figuren und Teile der Lampe waren aus Holz und waren von ihm bearbeitet.

Mein ganz persönliches Erinnerungsstück an ihn und von ihm gefertigt:

die kleine Skifahrerin:


Beatrice 16.07.2008, 22.12| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, Foto, Familie, Erinnerungen,

Sehr geehrter ...

... Herr Stefan - Sie sind mir heute einfach zuvor gekommen.
Jep, diese Knubbelpfirsiche sind Weinbergpfirsiche - ich hab mir gestern nämlich nochmal welche geholt und wollte heute "eigentlich" meine gewonnene Erkenntnis hier niederschreiben - olles Cabriowetter aber auch!

Neben den Weinbergpfirsichen lagen noch welche in glattrasierter Ausführung herum  - davon habsch mir auch gleich noch zwei Stück mitgeommen. Lecker sach ich. Ich habe auch inzwischen herausgefunden, was mir an ihnen - neben dem ausgezeichneten Geschmack - so gut gefällt: sie liegen bestens in der Hand. Jawoll ja.

Beatrice 16.07.2008, 22.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Obst, Weinbergpfirsich,

Stell dir vor ...

... du gehörst zu den glücklichsten Menschen und weißt es nicht!
Zur Überprüfung könnte diese Formel verwendet werden: Glück = P + (5xE) + (3xH)
Lt. dem Psychologen Pete Cohen ist Glück eine Sache der Berechnung.

extern.gifNachzulesen bei menshealth

Beatrice 15.07.2008, 19.14| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: check-it | Tags: Studien, menschlich, Glück,

Trojaner unterwegs - UPS

Gestern hatte mein Mailprogramm einiges zu tun - mit dem Absender UPS.
Eigentlich wird einem schon schnell klar, dass es sich bei dieser UPS-Mail um Spam handelte, aber ich kann mir gut vorstellen, dass so manch einer die beigelegte Datei öffnet.
Wer die Datei öffnet, startet den Downloader und schon ist das System infiziert.

extern.gifMehr zur UPS-Mail bei heise.de

Beatrice 15.07.2008, 07.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Me and my Pi-Ci | Tags: Spam, PC, Internet,

Die etwas andere Art

Irgendwie ein bisschen plattgedrückt, knubbelig und verschroben sehen sie aus, die Pfirsiche, die ich bei meinem Lieblingsobsthändler mitgenommen habe. Leider hab ich versäumt zu fragen, welche Art und woher... aber lecker waren sie :-)

Knubbelpfirsiche und Normalos:

Beatrice 13.07.2008, 08.35| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Obst, kochen, Foto,

Mein Testbericht - snapfish

Wie ich hier schon geschrieben habe, durfte ich Testperson sein.
Ich durfte bei snapfish das Erstellen und Bestellen einer Poster-Collage ausprobieren. Habsch gemacht. Das Ergebnis habe ich heute bekommen und ich bin megazufrieden.

(mein Bild sieht bisschen wellig aus, weil es noch nicht an der Wand hängt)




Als erstes muss man sich natürlich einen Account anlegen. Im Moment bekommt man dafür übrigens 20 Gratisabzüge kostenlos ;-). Ja, und dann geht es ans Bilder hochladen - Alben erstellen. Wer bereits einen anderen Fotoservice genutzt hat, dem wird der Umgang damit nicht fremd sein. Wer eine Menge Bilder online stellen möchte, kann eine spezielle Uploadfunktion nutzen (die ich aber nicht getestet habe). Alben/Bilder können freigegeben werden und damit Freunden, Bekannten und Verwandten gezeigt werden. Die Administration im Account ist einfach und verständlich zu handhaben.
Bis zu 30 Bilder kann man auf seine Collage "pappen" lassen.
Am 9. Juli habe ich die Collage erstellt und heute ist sie eingetroffen. Eine schnelle Lieferzeit würde ich sagen.
Preis: ab 3,99 Euro (die grösste 14,99 - 50x75 cm)

Kreativitäts-Manko: Bilder können nicht nach Lust und Laune auf der Collage platziert werden und Bilder, die von mir vorher mit einem Rahmen etc. versehen wurden, werden nur im Original übernommen. (sollte ich nichts übersehen haben)

Wer sich bei snapfish auch eine Collage er- und bestellen möchte, möge bitte extern.gifDIESEN LINK klicken, denn dann gibbet einen Rabatt von 25%*.

*Bis 31. August 2008

Beatrice 12.07.2008, 13.29| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: snapfish, Fotodruck, Poster, Foto,

Mini-Dinos

Gestern Abend war Babysitten angesagt. Kindchen schlief brav und Ömmchen guckte Fern - nebenbei auch immer wieder ins Terrarium. Ich hatte gestern meine Kamera dabei - also gabs Bildkens von den beiden Rotkehlanolis von SchwieSo.

Der Chef ist ein echter Prachtkerl und tat gestern einige Male seine Paarungsbereitschaft kund. Dabei wird der Kehlsack mehrmals aufgebläht, der sich dann in einem auffälligen Muster zeigt. Beeindruckend, da der Echserich gleich um einiges grösser wirkt.



Die Auserwählte - in hübscher Grünfärbung. Die Rotkehlanolis können ihre Farbe innerhalb von Sekunden wechseln. Ein Stimmungsanzeiger.




Beatrice 12.07.2008, 09.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Tiere, Foto, Echsen,

111 km Sonnenschein

Beatrice 10.07.2008, 20.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Auto, Wetter,

Diamonds are a girls best friend

Und heute gab es eine Brilli für mich -
"für ganz viel sprudelnde Frauenpower"



verliehen von extern.gifFrau Wortperlen
vielen Dank :-)

Ja, und nun kommt der Teil, mit dem ich doch so meine Probleme habe: die Weitergabe.
Ich finde viele Blogs brilliant und diese vielen mögen sich bitte angesprochen fühlen :-)

Beatrice 10.07.2008, 19.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ExtraFreuden | Tags: Aktionen, netzwerken,

Auf allzeit gute Fahrt + extra viel Sonnenschein






z o o m


... und nun her mit der Sonne :-)) - wobei, 5 km Sonnenschein konnte ich schon "oben ohne" geniessen ;-) Es ist genial :-)

Beatrice 09.07.2008, 13.26| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Auto, Cabrio, persönlich, good vibrations,

Ich bin eine Testperson

Eigentlich kam die Anfrage schon vor Wochen, aber ich hatte einfach keine Zeit.
Aber HEUTE - heute habe ich getestet und darf in drei - vier Tagen mein Testprodukt in Händen halten. Einen Testbericht werde ich auch noch schreiben, der widerum mit einem kleinen Goodie für Sprudler-Leser verbunden sein wird. Tja und dann bin ich aufgestiegen zur werbenden Testperson ;-)

Beatrice 08.07.2008, 22.17| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Test, Werbung,

Frauen sind einfach hart im nehmen ...

... oder warum sonst traut man(n)? uns extern.gifEpilierer zu?
Uuuaaa.... ich wollte es ja wissen ...

Beatrice 08.07.2008, 21.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: Schönheit, wellness, Frauen,

Zensur

Manchmal geht mir meine - immer häufiger werdende - Selbstzensur mächtig auf den Wecker.

Beatrice 07.07.2008, 10.11| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: persönlich, Kurznotizen,

Die Giftmischerin

niemsamen.jpgHa, heute geht es den Läusen an den Kragen - ein ganz besonderes Gebräu werde ich erstellen, jawoll ja.
Für den Tipp bedanke ich mich bei
extern.gifMartina, die von meiner aufkommenden Läuseplage gelesen hat und mir ein Rezept schickte - bis dato hatte ich noch nie was von Niemsamen gehört.
Im WWW bei extern.gifSpinnrad oder
extern.gifniem-handel oder über extern.gifgoogle finden.


Der extern.gifNiembaum bei Wikipedia

Beatrice 07.07.2008, 09.34| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Balkon, Pflanzen, Netzwerken, Insekten,

Fast schon wieder Wochenende

Montagmorgen und ich habe das Gefühl, als ob das Wochenende fast schon wieder vor der Türe steht.. tztztztz... das muss an all den To-Dos liegen, die ich für diese Woche auf meiner Liste sehe. 

Beatrice 07.07.2008, 07.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen, Zeit, Arbeit,

Neue Arbeitswerkzeuge

... wenn Aufträge es erfordern, legt frau sich eine Spielzeugkiste an. Ich werde mich also in nächster Zeit auch mit Play-D.oh usw. beschäftigen. ;-) Ich bin jetzt schon auf die Resultate gespannt.

Beatrice 06.07.2008, 10.45| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Arbeit, kreativ,

Oma, ich würde dir gerne etwas schenken ...

... aber mir fehlen 1,40 Euro." meinte gestern Enkelbub zu mir. Also hab ich die Geschenkidee mal mitfinanziert - ich war ja doch neugierig, was der Bub mir zugedacht hatte.

Das Geschenk :-) :


Beatrice 06.07.2008, 07.15| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Granny | Tags: Familie, Foto,

Vorgemerkt - der nächste Ausflug

Diese Tage habe ich ein neues Ausflugsziel für meinen nächsten HH-Abstecher entdeckt:
extern.gifDer Rantzauer See in Barmstedt.
Die Webseite macht schon beim Anschauen Lust auf einen Besuch.
Bei Hunger auf ein aussergewöhnliches Mahl geht mensch in den Knast: Im ehemaligen extern.gifSchlossgefängnis wird unter der Aufsicht des strengen Wärters Freddy Rode ein mehrgängiges Strafgericht serviert.



Beatrice 04.07.2008, 21.06| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Hamburg, Tipps,

2 Birnen-Geschenk

Frau Bea beim türkischen Obst-und Gemüsehändler.
Kirschen, Nektarinen, Pfirsiche, Pflaumen, Erdbeeren, Tomaten und Lauchzwiebeln wandern an die Kasse. Alles wird brav abgewogen, eingetippt, eingetütet und in den Korb gepackt - plötzlich klingelt das Telefon - Herr Obst-und Gemüsehändler fängt an zu telefonieren, verabschiedet mich mit einem Winken und ich gehe mit einem "Ein schönes Wochenende..."

15 m weiter komme ich ins Grübeln...
Habe ich bezahlt?
Ich kann mich nicht erinnern.
Also wieder zurück ...

Herr Obst- und Gemüsehändler guckte mich mit großen Augen an, als ich ihn fragte, ob er sich ans Abkassieren erinnern könnte. Konnte er nicht wirklich. Also alles wieder raus aus dem Korb, austüten, abwiegen, eintippen, wieder eintüten, in den Korb packen... BEZAHLEN.
"Ich hätte heute Nacht nicht gut geschlafen", sagte ich zu ihm. "Aba jetzt gut schlafen." erwiderte er lächelnd und packte mir noch 2 Birnen in meinen Korb - mit viel Entschuldigung und ich mit viel Entschuldigung meinerseits.

Schon komisch, dass wir beide den Bezahlvorgang total ausgeblendet haben.

Beatrice 04.07.2008, 18.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Anekdoten, persönlich ,

Wenn es nur immer so schnell gehen würde...

Kaum zu glauben, aber ich hatte heute morgen doch tatsächlich fast schon wieder alles weg, was ich von HH mitgebracht habe - also diese plus 1,5 Kilo... es fehlen noch minus 300 g, dann sind die angefutterten HH-Pfunde schon wieder Geschichte. Es ist doch immer wieder faszinierend für mich, wie schnell, aber auch wie langsam es gehen kann.

Auf dem Speiseplan stand:

Mittwoch: 1 Breze, 1 Salatteller mit Mozzarella, 2 Scheiben Toast mit 3% Fett-Wurst und Tomate oben drauf, halbes Kilo Kirschen, 1 Pfirsich
Donnerstag: 1 Salatteller mit Mozzarella, 2 Scheiben Toast mit 3% Fett-Wurst und Tomate oben drauf, Müsli mit Joghurt und Pfirsich, 3 Sesam-Mini-Riegel, 1 Nektarine

Heute-Vormittag-Snack: 1 Leberkäs-Semmel mit Senf (ein Mitbringsel von Töchterchen und SchwieSohn) - ist aber auch immer wieder zu lecker, als dass ich mich verweigern könnte ;-)
----------------------------------------
Sport: Donnerstag Walken

BMI: 25,1
----------------------------------------
Mal sehen, ob es so flutschig weiter geht. :-)

Beatrice 04.07.2008, 12.01| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: abnehmen, wellness, kochen, Sport,

Und gerade heute ...

... hätte ich soooo viel Lust, die Schongauer Schmankerltage zu besuchen. Ich bin doch noch etwas im Fress-Flow (wie ich feststelle)
Plöde aber auch: es gewittert, was das Zeug her gibt - inkl. vereinzelter Hagelkörner. Ein Gewitter KANN schnell vorbei sein *Hoffnung* - kann aber auch nicht *schwindende Hoffnung* - im Moment sieht es eher nach "kann aber auch nicht" aus. *grumpfl* <- meint mein Magen.

Beatrice 03.07.2008, 16.12| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Schongau, Wetter, Kurznotizen,

WM-BA-321

...meins ;-)
Eine nette Eselsbrücke habe ich meinem künftigen Kennzeichen gegönnt. Frau wird schliesslich älter und vergesslicher ;-)

Beatrice 03.07.2008, 15.31| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Auto, persönlich, Kurznotizen,

Schweisstreibend

...  ist das Wetter. Um halb Acht waren wir heute im Wald zum Walken und man merkte bereits, dass es heute wieder richtig heiss wird. Frau Bea trägt immer Langarm-Pulli. Ich kanns nicht ab, wenn sich Schweiss auf der Haut bildet und ich dann kalte Ärmkens bekomme. Klar, dass ich ganz schön gedämpfelt habe. Von HH hab ich mir 1,5 Kilo plus mit gebracht  - gefühlt waren es doppelt so viel ;-)
Letzten Samstag war der Stand der Pfunde: noch minus 700g bis zum Endziel. Tja, da habsch jetzt wieder ein wenig mehr zu tun ;-) macht nix, die HH-Schlemmerei war prima. Es geht also wieder munter weiter - mein Kühlschrank und der Obstkorb sind bereits gefüllt.

Nachdem ich heute morgen auch gleich noch meinen Balkon inspiziert habe, gabs erst einmal Backpulver-Gaben. Mal sehen, ob es was nützt. Die Viecherei hat damit aber noch kein Ende - an meiner Iris kleben irgendwelche kleine weisse Teilchen und ich nehme mal an, dass sich da ein Geräupe breit machen möchte. Vorsorglich hab ich die Blätter mit Spülmittel abgewischt. Tja, und dann wären da noch die Läuse. Sie sind auf dem Vormarsch. Aber wo Ameisen sind, sind auch Läuse oder andersherum. Plöde aber auch. Im Herbst wird umgemodelt - hab ich mir vorgenommen. Ich liebe Bambus und der muss wieder her - bzw. auf meinen Balkon. Am liebsten würde ich damit gleich schon anfangen ;-)

Morgen oder übermorgen liegt mein Fahrzeugbrief im Briefkasten - juhuu... am kommenden Dienstag darf ich das Autoken anmelden und am Mittwoch dann abholen. Kaum zu glauben, dass es schon soweit ist - die Zeit fliegt nur so dahin.

Aber nu erst mal rein in den Arbeitstag, damit der Tag nicht verflogen ist, ohne dass ich irgendetwas geschafft habe.

Beatrice 03.07.2008, 09.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Sport, abnehmen, wellness, Auto, Balkon, Insekten, Blumen,

Deutschland das Land der Pessimisten

Schwarzmaler, sagt man auch - ein Eindruck, den ich schon ne Weile habe.
Heute lese ich einen Artikel in dem ähnliches geschrieben stand. Erstaunlich fand ich allerdings, dass dieser Pessimismus nicht konjunkturabhängig ist, sondern im Wesen der Deutschen liegt. Der Deutsche hat etwas grundsätzlich Zweifelndes. Schlagworte wie "Selbstgeisselung", "Angstlust" und des Deutschen Lieblingsspielzeug "das Negative" standen da geschrieben.
Das Glas ist in der Regel halb leer - selten halb voll.
Traurig finde ich das, aber es scheint sich doch auch etwas zu ändern.
Die jüngere Generation und vor allem die Frauen vermitteln Lebensfreude und Zuversicht, war zu lesen. Jüngere Menschen wären pragmatischer und erkennen Probleme an: Wenn wir jetzt etwas tun, können wir etwas verbessern. Das ist ein Ansatz - anstelle in Weltuntergangsstimmung zu versinken.
Schaut man zurück auf die WM oder EM ist meiner Meinung nach klar zu erkennen, dass die Menschen in Deutschland solche Highlights, die Freude und Gemeinschaft vermitteln, brauchen. Es interessiert nicht, ob dann das Benzin teuer ist, wenn man Autokorsos fährt - es geht darum, Freude zu erleben. Ich bin weder in Korsos mitgefahren oder hab Fahne zeigen müssen, aber ich kann diese Freude mitfühlen und gönne sie jedem einzelnen. Der Alltag lässt sich um vieles leichter bewältigen, wenn mensch mit Freude aufgefüllt ist, aber dazu muss man die positive Seite einer Sache auch an sich heran lassen wollen.

Beatrice 02.07.2008, 23.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Deutschland, menschlich,

Regenbogen



Ein Regenbogen hat für mich etwas ungemein friedliches.

Beatrice 02.07.2008, 22.20| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Wetter, Regenbogen,

Spielich

Froh stimmt mich, wenn scheinbarer "Spielich" am Ende des Tages ohne das "scheinbar" daher kommt und aus dem "Spielich" ein Dauerauftrag wird (vorausgesetzt der Preis passt) ;-)
... aber ich bin ja generell der Meinung, dass nichts umsonst ist :-)

Beatrice 01.07.2008, 00.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Arbeit, kreativ, Kurznotizen,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards