busy bee

ach nee - busy Bea...

beizeiten dann mehr...

Beatrice 29.11.2007, 22.20| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen, Arbeit, persönlich,

Und dann wird mal eben die Fluglinie gestrichen

jep, das geht scheinbar ganz einfach.
Hier hab ich mich schon darüber geärgert und dachte noch, das wäre nur eine kurzfristige Angelegenheit - aber weit gefehlt. Hamburg-München-Hamburg wird ganz aus dem Programm meiner Wahlfluggesellschaft genommen.
"Pech gehabt" heißt es z.b. auch für meine Flugmeilen, die ich für einen Flug im Januar bekommen hätte, da ich nun einfach mal eben so umgebucht wurde. Die Flugmeilen fallen damit flach - wären ja nur die restlichen Flugmeilen für den Prämienflug gewesen. Ärgerlich ist das alles -aber so richtig. 
Wie meinte der nette Herr am Telefon: "Sie haben ja zwei Jahre Zeit zum Sammeln...!"
Och jo.. klar.. ist halt dumm gelaufen und warum auch immer nur HH-MUC-HH? 

Aber gut, es gibt Schlimmeres auf dieser Welt, als einen verfallenen Prämienflug.
Bei den Prämienflügen sind die Gebühren etc. trotzdem zu tragen und wenn man Flüge für 0 Euro, 1 Euro etc. vergeben kann, dann ist so ein Prämienflug auch kein Wahnsinnsgeschenk für Treue - mal abgesehen davon, dass diese Prämienflüge auch noch gut selektiert angeboten werden z.b. mit Zeitbeschränkungen und aus einem Angebotspool (das ich nicht einsehen darf, da meine Meilen noch nicht ausreichen).

Ich habe mich ausgeärgert...
Ein paar Ärger-Zeilen können doch wirklich hilfreich sein ;-)

Beatrice 27.11.2007, 11.02| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, fliegen, persönlich, Ärger,

Gestern gab es einige Beisserchen zu sehen

Gemäss dem Motto "Freitag ab Eins macht jeder seins...." sind wir gestern Mittag in die Wochenendunternehmungen abgetaucht.

Beisserchen 1
ich hab mich in mein Wunschmittagsmahl verbissen - ah, war das wieder lecker: Krustenbraten plus Extrakruste, Bratkartoffeln und Sauerkraut..

Beisserchen 2
Den Nachmittag verbrachten wir in extern.gifHagenbecks Tropenaquarium, das im Mai diesen Jahres seine Pforten geöffnet hat. Ein lohnenswerter Besuch und erinnerte mich an unseren Besuch im Palma Aquarium (hier und hier). Hagenbecks Tropenaquarium ist zwar kleiner, aber sehr schön angelegt. Krokodile, Schlangen, Skorpione, Fische uvm. - alles kann in einer tropischen Atmosphäre und grosszügig angelegten Umgebung bestaunt werden.


kroko.jpg


Beisserchen 3
... bekamen wir in extern.gifBeowulf  zu sehen. Ei, was hatte dieser Grendel hässliche und zahnarztbedürftige Beisserchen - was ein ekeliges Gesabber - brrrr....
Der Film hat uns gut gefallen, auch wenn man ihn extern.gifkritisch betrachtet vielleicht nicht unbedingt als Meisterwerk einstufen kann.
HIntergrundwissen zu Beowulf: extern.gifBeowulf bei Wikipedia


Beisserchen 4
... untermalten Beisschen 3 - ich knabberte mit Genuss meine Nachos mit Käsesosse und weil ich so ein braves Mädschen war, gabs die doppelte Portion (reines Gierverhalten.. tztztz)


... mal sehen, was es heute zu beissen gibt  :-) - bis jetzt nage ich noch an meiner Kaffeetasse herum...

Beatrice 24.11.2007, 12.27| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: unterwegs, Foto, Hamburg, Tiere, Kino, Küche,

Angekommen

... nu isse wieder da, dat Mädschen - in ihrer Lieblingstadt, beim Lieblingsmenschen ... feini, feini.

Was ich heute jaaaaaaaaanz dringend brauche: Krustenbraten beim Fleischer. Ich lechze danach... und Kino brauche ich auch... extern.gifBeowolf (wie passend zum Vollmond) steht als Muss auf dem Programm und wenn wir es schaffen gibt es in den nächsten Tagen "extern.gifNach 7 Tagen ausgeflittert". Sollte ich recht brav sein, darf ich sicher wieder heiß geliebte Nachos mit Käsesosse haben ;-)

Beatrice 23.11.2007, 12.01| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, Kino, unterwegs, Hamburg,

Kennt jemand nen guten Rohrputzer?

... denn wenn man extern.gifdieser Meldung (und auch extern.gifhier) glauben kann/darf/muß braucht es in nicht mehr allzu langer Zeit ein hochgradig wirksames "Rohrfrei"

Beatrice 22.11.2007, 21.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Internet, Netzwerken, aktuell, News,

Es wäre ja zu schön gewesen....

... wenn rund um alles ohne Probleme geht.

--- Kurzmeldung vom Flughafen ---

Die Fahrt zum Flugplatz: Nebel, Nebel, Nebel - aber gut, ich bin rechtzeitig losgefahren und so auch rechtzeitig angekommen.
Inzwischen WÄRE schon fast Boarding angesagt, wenn da nicht eben die Durchsage gekommen wäre: Liebe Fluggäste...blabla... wir beginnen mit dem Einsteigen ca. 1 Stunde später als geplant.

Na prima.. also sitze ich hier und schlürfe meine Appelschorle, tippser ein bisschen in die Tastatur und warte........

Beatrice 22.11.2007, 21.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: unterwegs, persönlich,

Querverweis - 99-Wörter-Weihnachtsmärchen

Ich möchte - ehrlich gesagt - keine Club-Animateurin sein - also so jemand, der die UrlauberInnen zu allen möglichen und unmöglichen Aktionen bringen muß.
Ich kenne das noch aus dem Kindergarten (für Nicht-Wissende: ich war 12 Jahre im Kindergarten tätig):  Es ist Fasching und an Fasching hat man Spaß, hat gute Laune, verkleidet sich und vorallem beteiligt man sich an den überaus tollen und lustigen Aktionen, die die Erzieherinnen anbieten. Ja, ja, so denken viele Erwachsene - dabei vergessen viele, dass auch schon die Kleinsten nicht zwangsläufig die grössten Faschingsfreaks sind. Auch unter den Zwergen gibt es Faschingsmuffel - ich-mag-mich-nicht-schminken-Kinder, ich-will-aber-kein-spiel-machen-Kinder und ich-will-schon-gar-nicht-lustig-sein-Kinder. Erzieherin und Kinderpflegerin mühen und bemühen sich - aber ein Teil der Kiddies wird lieber auf einem Stühlchen sitzen, den Rummel an sich vorbei ziehen lassen, sich um das bereitgestellte Knabberzeug kümmern oder einfach ganz etwas anderes tun wollen.

button_xmas_aktion07.jpgHa, wo will ich hin - ach ja  - das war die Einleitung zu meiner 99-Wörter-Weihnachtsmärchen-Aktion. Es ist ja nicht die erste Aktion, die ich mir ausdenke, aber ich stelle immer wieder fest, wie schwer es doch ist, Menschen zu animieren.
Ich gebe nicht auf ;-)) ich bin penedrant, lästig, fordernd, auffordernd, bittend, hoffend, wünschend uvm. - aber vorallem hoffend, dass meine Aktion von Erfolg gekrönt ist.

Falls dich also nun mein Beitrag berührt hat, du meine Hoffnung erfüllen möchtest - meiner Penetranz aus dem Weg gehen willst - meinem Wunsch nachkommen möchtest: auf extern.gifmeinem Märchenblog findest du alle Informationen zur 99-Wörter-Weihnachtsmärchen-Aktion.

Ps. Diese Aktion darf gerne weiter getragen werden :-) Ich danke dir dafür.

Beatrice 22.11.2007, 10.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Märchenblog, Aktionen, persönlich,

Reisetag

Da isser nu - mein Tag X - mein Reisetag.
Heute mach ich es mal ganz anders: ich werde mit dem Autoken zum Flugplatz fahren. Meine Reisen nach HH hatte ich bisher immer mit Bahn und Flieger unternommen, aber diese Streikerei verdirbt mir das Bahnfahren. Gut, es soll ja die nächsten Tage keinen Streik geben, aber was, wenn ich wieder nach Hause fahre? Nee, nee, dieses Mal nehme ich das Auto und gut. Der saure Apfel dabei, werden die Parkgebühren sein, aber andererseits spare ich mir eine gute Stunde gegenüber der Zugfahrt ein. Das hat ja auch was. Es fallen auch noch andere Stressfaktoren weg, wie "ist der Zug pünktlich?" - das Gehetze von Bahnsteig zu Bahnsteig inkl. Köfferchen schleppen - im Kalten stehen um auf den nächsten Zug zu warten usw. So düse ich gemütlich gen Flughafen, parke dort brav ein und zockel zu meinem Gate. Prima ist auch der Web-Check-in, so spare ich mir schon mal das Anstehen am Schalter. Ich will mal hoffen, dass die Strassen heute Abend frei sind und mich kein Stau ins Trudeln bringt.

Bis zur Abfahrt sinds noch ein paar Stündchen, so werde ich mich mal ins Tagesgeschehen stürzen und brav fleissig sein :-)) wobei mich mein Reisetag meist etwas aus dem Konzept bringt: so ein bisschen Aufregung ist da immer - und Vorfreude und ein Kribbeln im Bauch.

Beatrice 22.11.2007, 09.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: unterwegs, persönlich,

Nu hab ich sie...

meine beiden Zubewichtelnden...
Weihnachtswichteln findet extern.gifhier statt
und Nikolauswichteln extern.gifhier...
.... und so bisschen was fürs Packerl hab ich auch schon :-)) Ich finde es mächtig aufregend!

... weniger aufregend ist dieser Bügelberg, der hinter mir steht und auf meinen Einsatz wartet. Ich könnte nun so tun, als ob ich ihn nicht sehen würde (was mir gut gelingt, solange ich hier sitzen bleibe) oder ich stürze mich frohen Mutes auf ihn und freue ich mich schon im Vorfeld über die verbrannten Kalorien. Ich werde mich wohl für Letzeres entscheiden. :-)

Beatrice 21.11.2007, 18.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Netzwerken, Aktionen, persönlich, Haushalt, Weihnachten,

Glücksmomente

Ich bewege mich seit einigen Tagen wie in einem kleinen Glückstaumel - mann, mann - bloss nicht den Boden unter den Füssen verlieren. Meist bringt so ein Hoch mit sich, dass es wieder nach unten geht und das will ich so gar  nicht.

Schon gestern gab es ein zwei drei Meldungen, die mich ziemlich gefreut haben.. und heute morgen ging es weiter. Da war eine Anfrage über extern.gifdas Märchenblog und eben entdecke ich im Märchenblog, dass die Seite beim extern.gifwdr2 als Favorit vorgestellt wurde. Da flitzen die Besucherzahlen gleich mal weiter nach oben, als gewöhnlich. Hach, wie schön :-)) Witzig finde ich extern.gif das Podcast dazu. Es wurde zusammengeschnipselt und neben dem Autor bin ich selbst auch zu hören - sogar als Hexe ;-)) - und auch Herr extern.gifCeKaDo ist deutlich zu vernehmen.

So, aber wieso gibt das Märchenblog optisch nichts her??? Nüja - Geschmäcker sind eben verschieden ;-)))

Beatrice 21.11.2007, 11.53| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Märchenblog, Internet, good vibrations, persönlich,

Intelligenzeinbusse

das ist wieder einmal eine äusserst erstaunliche Erkenntnis, die bei einer französischen Studie erlangt wurde.

Tief verankert scheint das Klischee vom "dummen Blondchen" zu sein - so sehr, dass sich der IQ eines Mannes nach unten bewegt, sobald er einer Blondine ansichtig wird. 
Den männlichen Testpersonen wurden Bilder von dunkelhaarigen, brünetten und blonden Frauen vorgelegt - der anschliessende Intelligenztest brachte hervor, dass Männer, die sich die Blondinenfotos angeschaut haben, wesentlich schlechter abschnitten. 

Der Sozialpsychiologe Meyer sagt dazu: Menschen orientieren sich an Stereotypen und verhalten sich dann auch so.

Mehr dazu extern.gifhier

Beatrice 21.11.2007, 09.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Do you know | Tags: Studien, menschlich, Männer, Frauen, wissenswert,

pssst....

xxl_psst.jpg

Beatrice 20.11.2007, 21.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: Kurznotizen

Fliegen

Derjenige der Fliegen lernen will, muß erstmal lernen auf beiden Beinen zu stehen. Man kann nicht mit dem Fliegen anfangen.
Friedrich Wilhelm Nietzsche, (1844 - 1900)


im_flug.jpg

Beatrice 20.11.2007, 14.48| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: lesenswert | Tags: Aphorismen, Zitat, Foto,

Nostalgie im Kinderzimmer

... nennt sich extern.gifdieser hübsche Shop und ich muß sagen, das Angebot ist wirklich sehr ansprechend. Würde ich nähen, könnte ich dort auch fündig werden, denn es gibt auch tolle Stoffe. Zudem geht man dort mit der (Internet-)Zeit: sogar ein Weblog ist in diesem Shop eingebunden.

Beatrice 20.11.2007, 09.24| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Internet, Netzwerken, Tipps,

Wie ärgerlich ist das denn?

Inzwischen gehöre ich zu den Regelmässig-Fliegern und da ich eine treue Seele bin, habe ich mich auf EINE Fluggesellschaft eingeschossen - tja, und nu wollen sie mich nicht mehr bzw. nur noch bis einschliesslich Januar 08. Bös, bös, bös.

Vor einigen Tagen kam nun ein neuer Infoletter mit tollen Flugangeboten - 19 Euro inkl. - das sollte ich nutzen - ich geh also gleich mal schauen, ob ein günstiger Flug nach HH dabei ist - im Februar 08. Nix passiert. Keine Anzeige,keine Flüge. Sapperlö, was`n das? Wechsel ich mal den Browser - ist ja alles möglich. Nichts!
Heute ein neuer Versuch: keine Flüge von Muc nach HH. Weder hin noch zurück.
Gibbet doch nicht, dass alle Flüge für Februar schon weg sind?! Mal den März testen. Nix!!!
Okay, ruf ich eben mal an.. kostet ja nur 0,99 Euronen die Minute.... grumpfl.
Ich: "Ich versuche seit Tagen einen Flug von München nach HH und zurück im Februar 2008 zu buchen. Ich bekomme keine Flüge angezeigt. Sie können doch nicht schon komplett ausgebucht sein?"
Kurzes Tippern und dann die Antwort:" Im Februar und März 2008 fliegen wir diese Strecke nicht!" (oder hat sie sogar gesagt "Im Februar und März 2008 haben wir die Flüge für diese Strecke rausgenommen"? Irgendwie sowas - der Sinn bleibt der selbe!!!)

WIE BITTE?????? - das habe ich erst nach dem Auflegen zu mir selbst gesagt - ich war fast ein bisschen sprachlos...
Irgendwie schon deppert das Ganze, denn das ist die einzige Flugstrecke, die ich benötige - bin Mitglied in B.-Club dieser Fluggesellschaft, müsste im Februar/März "eigentlich" meinen Freiflug bekommen, hab die G.W-Card - extra geordert, weil ich regelmässig mit dieser Fluggesellschaft fliege und dadurch profitiere und nu kann ich diese Fluggesellschaft nur noch einschliesslich Januar nutzen???
Ich seh schon, ich muß diesen teuren Telefondienst noch einmal bemühen und nachfragen, wie es nach März weitergeht.. irgendetwas scheine ich verpasst zu haben *grübel*

Beatrice 17.11.2007, 23.37| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Ärger, unterwegs, persönlich,

Vom gefrässigen und selbstsüchtigen Gehirn ..

wird in diesem Artikel geschrieben und es wird erklärt, wie dieses "selfish brain" seinen Part an Übergewichtigkeit trägt. Mächtig interessant!

Beatrice 17.11.2007, 15.16| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: wellness, Internet, wissenswert, Studien, abnehmen,

Ah jetzt weiß ich woher meine Intelligenz kommt

Wenn man extern.gifdiesem Artikel glauben darf, dann transportiert sich mein Intellekt aus meinem Hüftspeck ins Gehirn. Ich hoffe ja, dass der Hüftspeck nun nicht alleine dafür verantwortlich ist - schliesslich will ich dem wieder einmal zu Leibe rücken - wenn da nix mehr ist, was ist mit meinem Hirn?
Nun gut....
Wissenschaftler haben bei einer Studie, an der sich 16 000 dicke und dünne Frauen beteiligt haben, herausgefunden, dass in den Hüft-Fettpolstern ein verstärkter Stoffwechsel stattfindet, der diesen Bereich reich an Omega3-Fettsäuren macht. Diese widerum sollen auch das Gehirn fit halten.
Die Teilnehmerinnen mußten für diese Studie einen Intelligenztest absolvieren, bei dem die kurvenreichsten Damen besser abschnitten.

Beatrice 17.11.2007, 09.36| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Do you know | Tags: Studien, Frauen, wissenswert,

A B C D - der Gedanke ist wieder da - juhee

... und es ist nicht nur ein Gedanke gewesen, der mir so wichtig erschien um ihn hier reinzutippseln.

Da wäre 1.

.. die neueste Funktion auf extern.gifbloggernetz.de
Man kann seinem Eintrag eine kleine Beschreibung zufügen. Das sieht bei mir z.b. so aus:

bloggernetz_edit.jpg

Und damit so eine kleine Beschreibung erscheint, fügt man einen kleinen Button-Code ins Blögli ein. Fertig. Einfach mal das eigene Blog im extern.gifBlogverzeichnis aufrufen und dem Editieren-Link folgen. 

Da ist dann noch 2.

Auf dem extern.gifMärchenblog gibbet ein Gewinnspiel - ein winzig kleines, aber immerhin und es jibt auch wat zum jewinnen.. :-))

3. Ein Kleid kleidet... oder so ähnlich

Ich habe mich heute doch tatsächlich in ein Kleid gesteckt - keine Fotos, sorry ;-) - der Anblick ist nur ENGSTEN Familienmitglieder vorbehalten ;-)) Ich gewöhne mich einfach mal wieder an diese Materie - weil mir im Moment so danach ist.

Beatrice 16.11.2007, 22.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Bloggernetz, Pingdienst, Arbeit, persönlich, Musik, good vibrations, Märchenblog,

Grübelundstudier

.. ich weiß, ich wollte hier irgendetwas ÜBERAUS WICHTIGES loswerden.. ich habs vergessen *grumpfl*

Beatrice 16.11.2007, 20.07| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen, persönlich,

Mit den Farben gespielt

Seit gestern gibt es das Bloggernetz-Widget, die Top100, in neuen Farben. Der ein oder andere möchte ja vielleicht eine harmonische Farbe zu seinem Blog haben - ich nämlich auch ;-)) Ich hab mir gestern also gleich mal eine der neuen Farben in meinen Sprudler gesetzt. Die Farbversionen können nur mit dem javascript-code eingebaut werden und es muß lediglich die passende Nummer eingetragen werden. Mit dem php-Include gibbet das Original - also keine Farbversion.



widget_farben.jpg


Die Farbnummern können extern.gifhier abgeholt werden :-)

Beatrice 16.11.2007, 10.06| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Bloggernetz, Pingdienst, Arbeit,

Ohne Boden

ohne_boden.jpg.. macht eine Schublade wenig Sinn
:-(
Nun bin ich gespannt, was mir der Sch.wedische Möbelriese anbietet. Ich hab mal das Reklamationsformular - online - genutzt um das fehlende Teil zu melden. Blöde wäre, wenn ich wegen dem Boden noch mal nach Augsburg düsen müsste. Nö, dat will ich nicht. Noch blöder wäre, wenn sie das  ganze Teil zurück haben wollen um mir ein neues zu geben. Aufgebaut isset schon - gefüllt auch. Nur die Schublade müßte ich noch vervollständigen - falls ich den Boden dafür bekomme.. dat  will isch jetzt aber einfach mal hoffen -wünsch ich mir. MUSS sein!

Beatrice 14.11.2007, 20.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: dekorativ, Möbel, persönlich, Foto, Wohnung,

Spielverderber?!

Wer auf meiner Seite etwas zum Thema S.ex sucht, der guckt in die Röhre - okay, natürlich vermassel ich mir dadurch einen großen Besucherzustrom, schliesslich ist das Thema S.ex einfach DAS Suchthema schlechthin im Internet.

Aber heute will ich mal ne Ausnahme machen, weil ich gerade beim Surfen eine tolle Seite gefunden habe - unter 18 nicht erlaubt -natürlich. Aber das Schöne, die Seite ist absolut kostenlos -also kostenlos Bildas gucken und darüber kann man(n) - natürlich auch frau - sich doch freuen :-) Gucken darf man ja wohl mal... ;-)

Guckst du extern.gifPussybilder 

Beatrice 14.11.2007, 08.14| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Internet, Fun, Sex, Netzwerken,

Mann, schüttel mir die Hand ...

... und ich weiß Bescheid ...
... extern.gifüber dich

Beatrice 13.11.2007, 22.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: lesenswert | Tags: Studien, menschlich, Männer, wissenswert,

Klischee - ade!

Frauen reden mehr als Männer??
Ja, so sacht man - aber dem scheint nicht mehr so zu sein ;-)
U.a. widersprechen Männer ihrem Gegenüber häufiger als Frauen ... ja, ja... so ist das ;-)

extern.gifHier weiterlesen

Beatrice 13.11.2007, 22.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: lesenswert | Tags: Studien, menschlich, Männer, Frauen,

Einfach gibt es schon...

... und deswegen beisse ich mir hin und wieder gewaltig auf die Zunge - sage nicht, was ich am liebsten sagen möchte - hoffe, dass ich davon keinen Knoten im Bauch bekomme - überlege, ob es richtig ist, dass ich mir auf die Zunge beisse - lege mich zum Nachdenken in die Wanne - versuche meine Emotionen in den Griff zu bekommen - überdenke mein Anliegen noch einmal - wäge das Für und Wider ab - suche nach Worten - frage mich wieder, ob ich auf meine Zunge oder den anderen beissen soll - entscheide mich letztendlich für meine Zunge - hoffe auf den richtigen Moment um mit weniger Emotion, dafür mit einer Portion Diplomatie, das zu Sagende doch noch los zu werden, ohne mich und den anderen zu beissen.

 tja, "einfach gibt es schon" ...

Beatrice 13.11.2007, 21.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: persönlich, bad vibrations, Ärger, menschlich,

Aller guten (??) Dinge sind drei?!

Dreimal Telefongeklingel, dreimal keine Nummernanzeige, dreimal niemand am anderen Ende bzw. dreimal wieder aufgelegt.
Dann will ich mal hoffen, dass damit genug ist, schliesslich sind aller guten (nicht für mich - aber vielleicht für den Anrufer) Dinge 3.
Das nächste Mal darf mein AB ans Telefon. So! Steh isch nämlisch goa nischt drauf - auf so nen Blödsinn.

Beatrice 13.11.2007, 20.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, bad vibrations, Telefon, Ärger,

Ein irre Gefühl

xmas4you_katalog_1.jpgGestern kam der neue jokers-Katalog und ich entdecke darin die Werbung für weihnachtsgeschenke4you.

Es ist ein tolles Gefühl, wenn man die eigene Arbeit in gedruckter Form sehen darf. Wie ein Schneekönig hab ich mich gefreut ;-)) "Hei, Bealein, guckst du - da hast du deinen Teil dazu beigetragen - nämlich das Layout der Seite entworfen und wer weiß, wieviele Kinderleins sich an den Bastelanleitungen erfreuen, die in der Seite bereitgehalten sind."

Jep, das ist ein superschönes Gefühl :-)
extern.gifhier mal in GROSS gucken :-) 

Beatrice 13.11.2007, 10.52| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Arbeit, Internet, Weihnachten, Webdesign,

Ich müsste mal ...

... raus in diese kalte, windige und unwirtliche Welt. Hmmmm...
Kühlschrank ist leer und die Tatzen bräuchten auch Nachschub in der Futterdose.
*grübel*

Inzwischen habsch eine Menge meines Tagewerks erledigen können und ein Päuschen würde mir gut tun.
Das berufliche Hauptaugenmerk liegt im Moment schwer auf extern.gifbloggernetz.de, damit unser Pingdienst ins Rollen kommt. Die Seite soll ja quer beet vom deutschsprachige Blog-Netz als Pingservice angenommen werden und ist nicht nur meinen extern.gifDesignBlöglis vorbehalten. Gut Ding will Weile haben - schliesslich ist die Seite noch ein richtiges Baby.
So heißt es also: die Werbetrommel rühren, kloppern, klappern und trommeln.
Dat wird schon :-))

Beatrice 12.11.2007, 15.17| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: Arbeit, Netzwerken, Internet, Bloggernetz, Pingdienst,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards