Galloway Rind

Unser Sonntagsausflug führte uns ins naheliegende Naturschutzgebiet "Höltigbaum und Stellmoorer Tunneltal". Man hat drei offiziell ausgeschilderte Wanderrouten zur Verfügung - wobei sehr viele Wege durch das Naturschutzgebiet führen, wie wir festgestellt haben.

Wir haben uns für den Entdeckerpfad entschieden, der 3,3 km lang ist. Leider sind wir irgendwo verkehrt abgebogen und sind deswegen nicht den kompletten Weg gegangen. Na, was solls, ein ander Mal eben :-)

Unsere gelaufene Strecke, die bei Google auch noch aufrufbar ist:



Zu Beginn der Strecke war ich etwas knatschig weil mich der Wind genervt hat, der uns heute um die Ohren wedelte....
Die Landschaft war zudem etwas mager. Normlerweise bin ich ja nicht so "anspruchsvoll" und finde immer etwas zum Fotografieren, aber heute hab ich mich doch etwas schwer getan - erst einmal. ;-)

Nach einer Weile Weg kamen wir an diesen hübschen Rindern vorbei: Galloways. Sie sind klein und stämmig und fast schon knuffig anzusehen. Informationen zu diesen Rindern sind bei Wikipedia und hier zu finden.

Alle Bilder gibbet per Klick in Großansicht.

galloways1s.jpg
Das Galloway-Rind kann ganzjährig draussen gehalten werden.

galloways2s.jpg
Es stammt aus Südwest-Schottland.

galloways3s.jpg
Die Galloways haben ein doppelschichtiges Fell mit langem, gewelltem Deckhaar und feinem, dichtem Unterhaar.

galloways4s.jpg
Ihr doppelschichtiges Fell und ihre vergleichsweise dicke Haut und ein sparsamer Stoffwechsel machen die Galloways besonders widerstandsfähig. Deshalb können sie ohne Probleme auch harte Winter im Freien überstehen.

galloways5s.jpg

Die erste historische Beschreibung dieser Tiere geht auf den Dichter Livius († zwischen 207 und 200 v. Chr.) zurück. (Quelle: Wikipedia)

Beatrice 30.04.2012, 00.14| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Deutschland, Hamburg, Naturschutz, Tiere,

Die Seele baumeln lassen

Mir kommt es zwar immer so vor, als ob ich viel zu wenig Bilder geknipselt habe, aber wenn ich dann genauer hinschaue, dann hab ich widerum so viele Bilder aufgenommen, dass ich sie zumindest nicht hier im Blog unterbringe ;-)

Unser ALTES-LAND-AUSFLUG war doch recht Bild-ergiebig ;-) es gibt jetzt einfach immer wieder ein paar Bilder bis es nix mehr zu zeigen gibt.

Unsere Route vom Samstag:



Der Routenplan ist prima, allerdings haben wir durch Eigeninitiative den schöneren Weg entdeckt. Wir sollten lt Plan, die Strasse entlang laufen, haben uns aber dann für einen kleinen Fussweg entlang der Lühe entschieden. Wir konnten auf wunderschöne Häuser und blühende Apfelbäume blicken und hatten den kleinen Fluss immer neben uns.

Idylle, wohin das Auge auch schaut... (per Klick die Großansicht)
Selbst der Traktor-Anhänger sieht unter einem Blütentraum noch klasse aus ;-)

apfelbluete3s.jpg

Die Seele kann so richtig baumeln - unter blühenden Apfelbäumen

apfelbluete4s.jpg

Die Hofeinfahrten sind von blühenden Apfelbäumen geziert...




später mehr ...

Beatrice 29.04.2012, 21.34| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Hamburg, Altes Land, Natur, Blumen, Foto,

Apfelblüte im Alten Land

Gestern waren wir einige Stunden im "Alten Land" unterwegs. Man kann jetzt wunderbar durch blühende Apfelbaumplantagen wandeln - ein echter Traum.

Großansicht per Klick

apfelbluete1s.jpg

Beatrice 29.04.2012, 13.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Altes Land, Hamburg, Natur, Blumen, Foto,

Frühlingsstimmung

Beatrice 29.04.2012, 11.26| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Blumen, Natur, Frühling,

Keine Kerzenzeit?

EIGENTLICH ist ja Winterzeit Kerzenzeit, aber andererseits passt ein feiner Duft doch immer. Bei "THEVS -das Geschenkhaus" hab ich letzte Woche einen feinen Duft entdeckt und direkt mitgenommen: White Tea with Ginger. Seeeehr fein.

Beatrice 28.04.2012, 19.38| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: Kerzen, wellness, Duft,

Der Hegenwald-Vergleich

Manchmal macht man Dinge, die einen später wundern lassen.
Gestern Nachmittag war mir ganz spontan nach einem Foto vom Wäldchen gegenüber. Die Sonne scheinte gerade so schön ins frische Grün hinein. Heute morgen lese ich in meiner Tagesmail von meinem timehop (What were you doing 1 year ago today?), dass ich vom Wäldchen gegenüber auf Facebook geschrieben habe - inkl. einem Foto. Vor einem Jahr war mir also auch nach "mach mal ein Foto von diesem herrlichen Frühlingsgrün". ;-)
Es ist aber auch wirklich interessant zu sehen, wie sich Dinge innerhalb eines Jahres ändern, bzw. sich anders entwicklen...

Vor einem Jahr war der Hegenwald deutlich grüner, als in diesem Jahr...


Beatrice 26.04.2012, 10.04| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Natur, Hamburg, Frühling, Foto,

Schön beschirmt

werde ich künftig durch den Regen wandeln.
Bei einer Facebook-Aktion von > Art & More Shop hab ich einen superschönen - knalligroten - Pagodenschirm gewonnen :-) Der Paketmensch hat ihn mir gestern übergeben. Art & More Shop ist übrigens Verführung pur..... hach




Beatrice 25.04.2012, 11.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: dekorativ, persönlich, Web, Foto,

hoerstern-charms Aktion

Am Wochenende haben wir die ersten hoerstern-charms fertig gestellt (hier zu lesen). Natürlich haben wir die süssen Sterne unseren Facebook-Lesern vorgestellt und sie haben großen Anklang gefunden. Lange Zähne machen ist nicht, also gibt es nun ein paar davon zu gewinnen.

Als kleine Facebook-Aktion verlost das "hoerstern-Team" 3 hoerstern-charms.

"Einfach so" gibt es die knuffigen Sternchen nicht ;-) wir haben uns von unseren Lesern Sternen-Gedichte gewünscht. Ein kleiner Vierzeiler (oder auch mehr) zum Thema STERN soll es sein.

Heute vormittag fand der Aufruf statt und inzwischen sind schon einige schöne Texte bei mir eingegangen. Es ist allerdings immer noch Zeit an dieser Aktion teilzunehmen. Bis morgen mittag, 12:00 Uhr kann man mitmachen und einen Sternen-Reim an info@hoerstern.de schicken. Wichtig: eine formlose Bestätigung, dass das Gedicht ggf. veröffentlicht werden darf, sollte mitgeschickt werden.

Alle Infos gibt es auf der > hoerstern-Facebook-Fanpage

Beatrice 24.04.2012, 18.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: hoerstern, charms, Aktion, Gewinnspiel,

Der Reissverschluss...

...wurde 1913 von > Gideon Sundback (Wikipedia) erfunden.
Das heutige Google-Doodle wird dem schwedischen Erfinder gewidmet. Er wäre heute 132 Jahre alt.

> google.de und mal testweise aufs Logo klicken :-) Schön!



... und wer einen kleinen Google-Doodle Rückblick möchte, klickt mal > hier

Beatrice 24.04.2012, 09.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Google, Fun, Web,

Paperdolls

Ich bin eben richtig in Entzücken geraten, als ich "Bonecas de Papel" entdeckte. Es war grad so, als ob es sie nicht mehr geben würde. Es gibt sie natürlich immer noch: Papierpuppen :-)
Ich hab eben mal bei Amazon geschaut - alles noch da - Papierpuppen in allen Formen und Farben. Puuh... dachte schon, die Mädchen (und Jungs) von heute dürften dieses "Spielzeug" gar nicht mehr kennenlernen ;-)
Schaut mal auf die Seite... und stöbert :-) sooooo herrlich!
> Bonecas de Papel





weitere Links:
pasttimes.de
Papierpuppen bei Amazon
Papierpuppen bei Puppenhausmuseum

Beatrice 23.04.2012, 20.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Kinder, spielen, Tipp, Web,

hoerstern Charms - Handyanhänger

Gestern hatte ich noch eine neue Idee bzw. sind wir im Bastelladen auf unsere neue Idee für hoerstern gestossen. Nachdem ich gleich alle ZUTATEN eingekauft habe, hab ich mich gestern nachmittag hingesetzt und meine ersten hoerstern-Charms gebastelt. Sie sind als kleine Anhänger fürs Handy, am Schlüssel oder wo auch immer er gefällt, gedacht.

Wie findet ihr sie?





Großansicht per Klick aufs Bild:

hoerstern3s.jpg

Beatrice 22.04.2012, 16.26| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web | Tags: hoerstern, charms, basteln,

hoerstern-Prototyp - ich handarbeite ;-)

Ich habs ja gerne ein bisschen "extra" ;-) und ich bin so ein kleiner Filz-Fan.  Ich hab mir nun für unser hoerstern ein kleines Extra überlegt, das es so nicht zu kaufen gibt. Ich möchte gerne hoerstern-Anhänger aus Filz nähen (oder auch mal nähen lassen).
Ein erster Prototyp ist nun fertig, der allerdings noch ein paar Überlegungen benötigt. Die Augen z.b. schneiden und kleben finde ich zu zeitaufwändig (und auch nicht unbedingt ideal). Ich hab schon überlegt, ob sticken eine bessere Lösung wäre. Dann müsste ich mir allerdings evtl. eine andere Lösung für das Nähen des Gesamtkonstrukts überlegen.



Den Filz hab ich doppelt gelegt und mit der Vorlage genäht. Anschliessend den Stern ausgeschnitten. Mit der Lochzange und der Nietenzange hab ich die Öse angebracht und das Ringlein aufgezogen. Tja, dann eben noch die Augen und der Mund ... und das macht mich noch nicht glücklich. Ich hatte mir einen Stift gekauft, aber der geht überhaupt nicht.
Hat jemand eine zündende Idee für die Augen und den Mund, die einfach und zeitsparend umzusetzen ist?

Beatrice 20.04.2012, 21.33| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Handarbeit, basteln, hoerstern,

Naturals Rosmarin

Sie knacken.
Sie knuspern.
Sie schmecken
.... lecker.







... und sie sehen auch noch lecker aus. :-)
Schwierig ist, dass man kaum stoppen kann, sie zu knuspern. Ruckzuck ist eine Tüte weg geknabbert. Sie sind auch sehr fein gewürzt. Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Für meinen/unseren Geschmack, genau richtig.
Wer gerne auch mal einen anderen Geschmack chipsen mag, ich kann Naturals Rosmarin empfehlen. Im übrigen kann man sie auch mit einem Frischkäse-Dip geniessen. Ich rühre den Frischkäse mit etwas schlanker Kondensmilch und einem Essl. zerdrückte Zwiebelsuppe (Tütensuppe) an. Ehrlich gesagt, kann ich mich nicht mehr erinnern, von wem ich dieses Dip als Tipp bekommen habe, aber uns schmeckt es.

Beatrice 20.04.2012, 16.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Aktion, Test, Küche, Foto,

Rose vs Brot


Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot.

Rainer Maria Rilke


Beatrice 20.04.2012, 09.56| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: lesenswert | Tags: Aphorismen, Zitat, Foto, Blumen, Natur,

Naturals



Mein Testpaket NATURALs ist angekommen. Lecker, Chips mit Rosmarin.
Dann will ich mal verteilen und auf Meinungen warten.

Beatrice 05.04.2012, 16.30| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Naturals, Test, Küche,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Rezepte und E-Cards