Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Test

Melitta BellaCrema Selection

mit VOLCANO PANAMA Bohnen

Ich durfte mit 2000 weiteren Teilnehmerinnen die leckeren Kaffeesorten von Melitta BellaCrema vie dieempfehlerin (erdbeerlounge) testen. Vier Sorten erwarteten mich, als ich das Paket endlich öffnen durfte:

1 x BellaCrema Selection des Jahres
1 x BellaCrema Speciale
1 x BellaCrema LaCrema
1 x BellaCrema Espresso

Unboxing - wie man so schön sagt - ist doch immer wieder herrlich und hat so einen weihnachtlichen Touch ;-)



Bezüglich meiner langjährigen Erfahrung mit Kaffee und Kaffeezubereitung hab ich schon einiges durch. Wobei  ich eben überlege, WANN ich meinen ERSTEN Kaffee überhaupt getrunken habe. Wisst ihr das noch? Ich kann mich lediglich an Kinderkaffee erinnern - den gab es natürlich schon in Kindertagen und der Grundstock wurde damit sicherlich gelegt.
Vll. erinnert sich der ein oder andere, dass ich lange Zeit nur noch per Hand aufgebrüht habe, aber das ist nun auch schon wieder eine ganze Weile her. Seit gut 4 Jahren bediene ich eifrig einen Kaffeevollautomaten und erfreue mich immer an Anblick der Kaffeebohnen, wenn ich den Automaten auffülle. Kaffeebohnen finde ich wirklich schön. Keine Ahung warum, aber sie sind wunderbar anzusehen.





Die hier gezeigten Bohnen sind die Sorte BellaCrema Speciale. Die mir persönlich am angenehmsten war. Speciale ist die mildeste Sorte und mir bestimmt deswegen so symphatisch. BellaCrema laCrema (im noch verschlossenen Beutel) siedelt sich in der Mitte an. Vollmundig und dennoch ausgewogen.



Die Kaffeestärken könnt ihr übrigens gut an der Verpackung erkennen. Für Speciale gibt es Stärke 2, laCrema 3, Selection des Jahres mit Volcano Panama Bohnen hat die Stärke 3-4, Espresso siedelt sich bei 4-5 an.
BellaCrema Selection des Jahres mit Volcano Panama Bohnen hat einen weichen Charakter, was mir meine Besucher bestätigt haben. Es wurde nämlich im Dezember ausschliesslich diese Sorte getrunken. Der ein oder andere hat sogar die nussige Note heraus schmecken können.
Zu meiner Einweihungsfeier im Januar wurde das Päckchen Espresso geöffnet und es gab für die Kaffeelustigen diese feine Sorte in die Tasse.
Rundum war das Fazit bei allen Kaffeetrinkern sehr wohlwollend und zufriedenstellend. Tja, und mein Favorit ist bestimmt: ich habe mich mit BellaCrema Speciale angefreundet und werde mir diese Sorte auch künftig gönnen.

Beatrice 02.02.2014, 13.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Prall gefüllte Frühlingsbox

Die aktuelle brandnooz-Box ist klasse. Ich hatte mich schon über das Gewicht gewundert, als ich sie in Empfang genommen habe. Unter dem Motto "Frühlingsvergnügen für alle" kann ich nun ausprobieren:

belVita Frühstückskeks Honig & Nüsse mit Schokoladenstückchen (2,89 Euro)
Fanta Beaches of the World Pfirsich Mix (0,89 Euro)
HEINZ Hot Sauce (2,99 Euro)
Pulmoll Ingwer-Zitrone (1,19 - 1,49 Euro)
Seeberger Ananas ungezuckert (2,99 Euro)
LAMBERTZ American Cookie Kuchen 2x (1,99 euro)
Toods Push & Chill (2,99 Euro)
KöllnFlocken Schoko (1,89 Euro)

Eine rundum tolle Box, mit tollen Produkten.
Einkaufswert 9,99 Euro



Beatrice 27.03.2013, 22.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Es darf geknuspert werden

Meine Miezen dürfen via insider testen :-)
Letzte Woche kam ein dickes Paket mit knusperigen Inhalt, Spielzeug und Pflegehandschuh. Katzenkumpels und - kumpelinnen werden ebenfalls beglückt :-) wir sind ja schon geübt im Trockenfutter verknuspern, aber nun schauen wir gleich noch mal etwas genauer hin :-)

Beatrice 18.11.2012, 20.19 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Melitta - Monsooned Malabar

Mein Kaffeetestpaket ist da. Testen darf ich "Melitta BellaCrema Selection des Jahres mit Monsooned Malabar Bohnen" über die genussexperten. Nun wird fleissig getestet.

Das Bild gibt es auch per Klick in Großansicht.

melitta_selections.jpg

Beatrice 24.05.2012, 15.49 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues in der Kaffeetasse: Monsooned Malabar Bohnen

2000 Testerinnen waren gesucht und ich bin nun eine davon für den Produkttest Melitta BellaCrema Selection des Jahres mit Monsooned Malabar Bohnen beim Genuss Experten freundeskreis ( zur Projektseite)

Mein Testpaket enthält:
1 x Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2012 (200 Gramm)
1 x Melitta BellaCrema Speciale (200 Gramm)
1 x Melitta BellaCrema LaCrema (200 Gramm)
1 x Melitta BellaCrema Espresso (200 Gramm)
(alles ganze Bohnen)
1 x Saveurs  Zeitschrift
1 x Melitta Mini-Folder Selection des Jahres 2012
1 x Projektablaufplan
1 x Anschreiben

 Paketinhalt zum Weitergeben:
3 x Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2012
(je 200 Gramm ganze Bohnen)
9 x Melitta Mini-Folder Selection des Jahres 2012
2 x Saveurs Zeitschrift

Hach, da freu mich, als alte Kaffeetante :-))

Beatrice 16.05.2012, 23.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Naturals Rosmarin

Sie knacken.
Sie knuspern.
Sie schmecken
.... lecker.







... und sie sehen auch noch lecker aus. :-)
Schwierig ist, dass man kaum stoppen kann, sie zu knuspern. Ruckzuck ist eine Tüte weg geknabbert. Sie sind auch sehr fein gewürzt. Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Für meinen/unseren Geschmack, genau richtig.
Wer gerne auch mal einen anderen Geschmack chipsen mag, ich kann Naturals Rosmarin empfehlen. Im übrigen kann man sie auch mit einem Frischkäse-Dip geniessen. Ich rühre den Frischkäse mit etwas schlanker Kondensmilch und einem Essl. zerdrückte Zwiebelsuppe (Tütensuppe) an. Ehrlich gesagt, kann ich mich nicht mehr erinnern, von wem ich dieses Dip als Tipp bekommen habe, aber uns schmeckt es.

Beatrice 20.04.2012, 16.39 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Naturals



Mein Testpaket NATURALs ist angekommen. Lecker, Chips mit Rosmarin.
Dann will ich mal verteilen und auf Meinungen warten.

Beatrice 05.04.2012, 16.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Kleine für Zwischendurch



Ich durfte mal wieder testen :-) ... und ich hab mich recht darauf gefreut: Müller mini - kleine, feine Joghurts für zwischendurch, danach oder wann auch immer.

Der Kauf zeigte sich schwieriger als gedacht: das Produkte gab es leider noch nicht in allen Läden, die angegeben waren. Und eine große Erkenntnis gabs auch: Was aussieht wie Edeka ist nicht immer Edeka... und Frischkauf, ist dann eben nicht Edeka sondern Frischkauf. Man mags kaum glauben, ich hab meine Testprodukte beim Besuch in Bayern gekauft und hab dann auch in Bayern getestet. Die Kinder haben sich gefreut :-)
Die Portionsgrösse ist doch sehr kindgerecht - wobei die Aufmachung wieder sehr edel ist und sicher mehr den Erwachsenen anspricht. Die Aufmachung verspricht für meinen Geschmack auch ein hochwertiges Produkt bzw. Geschmackserlebnis. Man könnte auch vom "kleinen Schwarzen" sprechen ;-) .

Die Müller minis gibt es in 4 Sorten: Erdbeer-Sahne, Birne Helene, Pistazie-Haselnuss und Venezianische Creme & Kaffeebuiscuit.

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, was auch gut so ist. Probiert habe ich alle - Favoriten haben sich abgezeichnet. Sahnig finde ich alle vier Sorten - leider fand ich aber nicht alles was angekündigt wird auch im Becher:
Erdbeer-Sahne - sahnig isser. Erdbeerig sieht er aus, aber ich hab ein paar Erdbeerstückchen vermisst. Geschmacklich fand ich ihn akzeptabel.
Birne Helene: nein. Das wars nicht. 1 winziges Birnenstückchen mogelte sich an meinem Geschmackssinn vorbei. Dafür waren es der Schokoplättchen mehr als genug. Ich vermisste die Birne.
Pistazie-Haselnuss: gut, grünlich war er anzusehen, aber das wars auch schon. Ich konnte keine Haselnuss aber auch keine Pistazie herausschmecken.
Mein Favorit: Venezianische Creme & Kaffeebuiscuit. Mit diesem Geschmack war ich zufrieden und fand ich auch recht fein.

Leider hat bei diesem Test für mich nur eine Sorte wirklich bestanden. Diese Sorte würde ich mir tatsächlich auch kaufen. Erdbeer-Sahne war in Ordnung, aber gibt es sicherlich so auch von anderen Anbietern. Die beiden anderen Sorten gehen leider an meinem Geschmack vorbei.
Die Aufmachung der kleinen Desserts finde ich gelungen. Sie versprechen doch einiges, wenn es auch nicht wirklich in Erfüllung geht. Wer nur ein kleines Zwischendurch oder Danach möchte, kann mit dem Inhalt mengenmässig klar kommen, finde ich.


Beatrice 15.11.2011, 10.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Einen kleinen Luftsprung ...

.. hab ich gemacht, als ich lesen durfte:

Herzlichen Glückwunsch! Du bist eine der 500 ausgewählten Konsumgöttinnen, die das neue Bio-Performance Super Corrective Serum von Shiseido, einer der Top-Kosmetikmarken, testen und bewerten dürfen.

Waaaaaaaaaaa... wie suuuuuuuuuper!!

Ich freu mich darauf, auch wenn ich damit eindeutig zur Zielgruppe gehöre, die Anti-Aging nötig hat ;-))  Was solls ich bin gespannt auf das Produkt :-)

Bei den >Konsumgöttinnen gibt es Informationen zu Bio-Performance Super Corrective Serum von Shiseido


Beatrice 12.04.2011, 21.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich hab die Haare schön ... John Frieda-Test

HIER hab ich erzählt, dass ich JOHN FRIEDA full REPAIR testen darf.
Meine Haare sind nicht ganz unkompliziert, wegen der Locken und gerade Repair-Pflege macht gerne schweres Haar - der Tod jeder Locke ;-)
Bei JOHN FRIEDA full REPAIR hab ich dieses Gefühl ganz und gar nicht. Die Locken werden schön definiert und sind nicht gleich nach einem Tag hinüber. Ich verwende die Haarpflege nun schon seitdem ich sie erhalten habe und bin sehr zufrieden damit. Ich denke mal, dass die beiden Produkte Einzug bei mir halten werden. Auch der Duft von Shampoo und Conditioner sind angenehm. Nicht aufdringlich, sondern fein und leicht. Mit dieser Produktserie hat mich JOHN FRIEDA wieder gewonnen ;-)

Beatrice 29.03.2011, 22.42 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards