- Mechiko - in Oberbayern

So, nu isser da - mein Sachsenhamburger! Mit zwei Stunden Verspätung kam er dann doch endlich am Weilheimer Bahnhof total kaputt an. (übrigens Claudilie - ihr seid wohl wirklich im selben Zug gesessen)

Es mußte für Entspannung gesorgt werden und das geht nirgends besser als in herrlich frischer Abendluft bei uns am Schongauer Lido. Schon als wir zum Parkplatz fuhren, beschlich mich das Gefühl, da könnte noch mächtig was los sein. So war es dann auch. (Ich werde dann die nächsten Tage mal ein paar Fotos machen, damit man sich das überhaupt vorstellen kann. )

Zum Bootshaus sinds ein paar Schritte zu laufen - man geht dabei am Stausee entlang und am Ende findet man dann diese herrliche Anlaufstelle für Genusssüchtige. Schon von weitem war lautes Rufen und Klatschen zu vernehmen, Trompetenklänge und ein noch lauteres: Tequila!

Das Special des Abends: eine mexikanische Gruppe und die Stimmung war allerbestens. Nichts zu spüren, dass für einige Montag Arbeitstag hiess. Ich hab schon einige Male Gäste dort hin mitgenommen, denn Lido/Bootshaus ist sowas von genial, das kann man sich so kaum vorstellen - aber jeder war bis jetzt der selben Meinung - Entspannung, Stimmung, Leben und Gefühl pur!  Die Inhaber bieten regelmässige Vorstellungen, Essen ist superlecker und dabei noch günstig und im Grunde ist alles ohne wirklichen Service - man muß sein Essen selbst abholen, auch die Getränke, aber niemanden stört es, weil einfach das rundherum absolut stimmig ist - also auch die Selbstbedienung.

Ja, und da sassen wir also gestern noch und haben uns mexikanische Gesänge gegeben und die gute Laune der Menschen - es war einfach nur herrlich...

Beatrice 04.08.2003, 11.11| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Wenn`s mal wieder länger dauert

... dann muß es mit der Bahn zusammenhängen - so, nun hab ich schon mal ne Zeit: 22.10 Uhr in Weilheim.. fein.. d.h. ich werde noch eine rauchen und dann losdüsen - und sollte es hier sehr ruhig sein - vielleicht sitzen wir noch am Lido, oder aufm Balkon oder oder oder...;-)))

Beatrice 03.08.2003, 21.23| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Bahnwerbung

- ist der totale Schwindel - inzwischen sinds schon zwei Stunden Verspätung :-(((

Beatrice 03.08.2003, 19.38| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Meldung per sms

"Habe eben festgestellt, dass wir Strom am Platz haben - Laptop ist schon aufgebaut!" - kam eben bei mir an... kicher... von wem wohl?

Beatrice 03.08.2003, 12.20| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: belanglos

Basteleien

Ich bin wirklich durch und durch eine Basteltante... da ich ja heute viel Zeit habe, mach ich heute einen auf PRIVAT und bastel mal an einem Update für mein Lisi Portal - Zeit wirds! Das ist aber noch nicht alles an Gebastel, denn ich hab mir als Download eine Bastelei ausgesucht - eine runde Schachtel zum Selberbasteln.
Wenn du Interesse hast, auf meinem Zeichenblog findest du die Anleitung und auch die Datei zum Herunterladen - mit der du deine eigenen Motive einarbeiten kannst.

Ich werde diese Arbeiten später auch für die Winnie Seite verwenden, als neue Rubrik. Ich hab ja schon einiges gelagert und muß meine Vorlagen nur noch für Winnie anpassen - ich frag mich zwar: WANN - aber zwischendurch wirds schon mal möglich sein. So, nun mal weiterbasteln - sonst wird das heute doch nix mehr.

Beatrice 03.08.2003, 11.59| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Aus der Fotokiste

Der Kindergarten, bei dem ich als Wiedereinsteiger, vor zig Jahren,  meinen gelernten Beruf wieder ausübte, steht neben der Schongauer Feuerwehr. Es war üblich, dass die Kiddies einmal im Jahr dort einen Besuch abstatten durften. Ihnen wurde erklärt, was die Feuerwehr so macht und auch gezeigt, wie die Feuerwehrmänner in ihren Schutzanzügen aussehen (übrigens für manche Kinder ein erschreckender Anblick). Nachdem alles fachliche geklärt ist, durften die Kids mit dem Feuerwehrschlauch einen "Brand" an einem Atrappenhaus löschen und zum Abschluss noch eine Runde mit dem Feuerwehrauto mitfahren. Das Hightlight und ganz besonders klasse war auch, wenn der Fahrer die Sirene anmachte. Bei einem dieser Besuche durfte ich mir die Welt von oben ansehen - aus der Sicht eines Feuerwehrmannes... das war ein irre gutes Erlebnis.. :-)



Und zum Abschied, das übliche Gruppenbild:



 

Beatrice 03.08.2003, 09.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Der erste Schock am Morgen

- für den Raucher: keine Zigis mehr - tolle Wurst, mein Sohni raucht auch und hat mir doch netterweise noch einen Zettel hingelegt: Ma, hab mir drei Zigaretten geliehen. Lieb von ihm - eine war dann doch noch für mich da.

Mein erster Gang heute morgen - zur Tanke und Nachschub holen und dann ab aufn Balkon und gemütlich Kaffee und Zigarettchen rauchen - schön, diese frische Luft - und irgendwie ja wieder doof, einerseits zieht man sich diesen Giftqualm rein und freut sich andererseits über die dolle Morgenluft - tief einatmen... kicher...

Silvio und Eric sind nun schon unterwegs und mal sehen, wann er heute Abend ankommt. Der Mensch ist schon ein absolutes Gewohnheitstier und ich merke das auch immer wieder bei mir, wenn ich dann wie heute, einen ganzen Tag nichts von Silvio zu lesen bekomme - normalerweise wechseln wir unzählige Mails am Tag - aber wat solls, schliesslich ist er ja dann ab heute Abend live bei mir und das ist viel, viel schöner :-))))

Beatrice 03.08.2003, 09.00| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Offline-Arbeiten

  • Wäsche in die Waschküche bringen + Maschine füllen
  • Gewaschene Wäsche in den Trockner
  • Sohni beim Zimmer aufräumen seelischen Bestand leisten
  • Sohni`s Freundin für ihren Eifer bewundern
  • Vermisstes aus Sohni`s Zimmer mitnehmen und verräumen
  • Übers Essen nachdenken
  • Feststellen, dass der Hunger plagt, das Fleisch aber unwillig ist
  • Fotokiste umsortiert
  • Gewaschenes verräumen
  • immer wieder mal aufn Balkon setzen
  • Bauch streicheln, weil *weh*
  • ärgern, weil *weh*
  • immer noch ans Essen denken - nochmal eine rauchen
  • Müll runtertragen *gruseln vor der Biotonne*
  • froh sein, dass die Wohnung kühl ist
  • uvm.
Apropos Fotokiste - wer kennt "Peterchens Mondfahrt"?

Hauptdarsteller der Geschichte:
Herr Sumsemann



Beatrice 02.08.2003, 17.43| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Land unter

.. oder besser: Kühlschrank unter... der grösste Fehlgriff meines Lebens, war mein Kühlschrank - naja.. gekauft, als ich noch nicht sonderlich viel Plan von Küchenplanung hatte und vielleicht zu wenig Geld und vielleicht auch nicht die beste Beratung.. keine Ahnung - irgendwas davon wirds gewesen sein.

Dieser Kühlschrank ist erstens viel zu klein und zweitens besitzt er nur ein Kühlfach. Ein Kühlfach, das viel zu viel Eis ablagert und ich mit dem Abtauen beginne, wenn die Antarktis ein Eisklümpchen dagegen ist.

Ich muß dann jedesmal eine grösstmögliche Kanne in den Kühli stellen, Kühltemperatur auf 0 und dann heißt es: Frohes Tauen.... und nun zu meinen Grundsätzlichkeiten: denn grundsätzlich fällt mir diese Abtauaktion am Abend ein und grundsätzlich vergess ich es und noch grundsätzlicher hab ich dann eine Überschwemmung als Endresultat - und nicht nur IM Kühlschrank. Tja, auch heute wieder - das Chaos lässt grüssen!!

Beatrice 02.08.2003, 12.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Mach dich nackich

.. muß irgendjemand zu den Rosen gesagt haben, die ich mir eben noch beim Einkaufen mitgenommen habe... Folie weg, Blätter weg... tztztztztztz...



Beatrice 02.08.2003, 11.46| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Morgenstund hat Gold im Mund

.. und so war ich schon um 7 Uhr wach und fühlte mich total ausgeschlafen. Türen muß ich keine aufreissen um die frische Morgenluft ins Zimmer zu lassen - die sind ja sowieso immer offen und so wurde ich von derselbigen auch gleich empfangen... das Wetter ist echt ein Traum - Sonne, Sonne, Sonne - mein Herz das hüpft vor Freude..:-) 



Die Großansicht gibts in der Bildergalerie: Balkonien

Beatrice 02.08.2003, 09.59| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

An Silvio

... wenn du hier bist kucken wir
Ein Chef zum Verlieben -
. den gibt es nämlich ab 7. August auf DVD - gell??

Beatrice 01.08.2003, 22.07| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Ein namenloses Elfchen

purzelte heute in mein Mailfach und fragte mich, ob ich ihm einen Namen geben möchte - warum auch immer, mein erster Gedanke war : Samantha

Zur Webseite von der Mama des Elfchens



Beatrice 01.08.2003, 21.21| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Zweisprachigkeit

Eine gute Seite für Eltern, Lehrer und Interessierte, die Kinder im Ausland weiterhin deutschsprachig aufwachsen lassen möchten http://www.sprachhexen.com

Beatrice 01.08.2003, 14.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Fleissiges Lieschen

- das war mein erster Gedanke für meinen Blogeintrag - warum? Pünktlichst hab ich meinen Elfenportal-Nl verschicken können.. juppididudaah... Der Newsletter ist ja nicht nur der Newsletter, sondern damit verbunden, dass ich auch gleich noch Neues mit einbaue. Links online stelle, neue Buchtipps suche und einpflege.. etc. Und große Freude, die erhaltene Auszeichung der Creation Diamond Top of 2003, ist nun auch endlich online. Dazwischen noch Mails beantworten - eben war ich noch im Kiga mit am Abschiedsbuffet gesessen (wie oft feier ich eigentlich noch Abschied? ) - danach noch ein paar wichtige Erledigungen - tättätäää und nun mal bloggen..

Also - da war dieser Gedanken des Fleissigen Lieschens und dazu wollte ich ein paar Links raussuchen - und kaum gedacht, ist mir was viel besseres eingefallen -

Die Mädels kennen sie auf jeden Fall und wahrscheinlich auch so mancher männliche Leser:

Die Strickliesel



Also ich hab als Kind, wie irre gestricklieselt und herrlich waren die langen bunten Schnüre, die daraus entstanden sind  -

Toll, die Strickliesel kann noch mehr:
Perlen stricken kann man mit ihr ebenso!

Und nebenbei ist sie noch Model! (hier hab ich mir auch das hübsche Modelfoto von ihr ausgeliehen...smile)

Wer suchet, der findet - denn gibt man das Wort Strickliesel in der Bildersuche von Google ein, landet man auch bei eDings?!

Übrigens können schon KigaZwerge ihre ersten Versuche starten und zur Erinnerung, wie es funktioniert: die Anleitung

Du brauchst  ein Starterpaket?! Viel Spaß!



Beatrice 01.08.2003, 14.26| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Reif für die Insel

Und deswegen befinde ich mich seit Tagen auf Mallorca.....

Beatrice 31.07.2003, 19.35| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Geplättet

Jetzt erstmal gemütlich eine Rauchen und dann was essen - ob ich mir heute ein ganz besonderes Menü zauber?? So zum Abschied vom alten und als feinen Übergang in das neue - LEBEN... grübel

Beatrice 31.07.2003, 19.07| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Mächtig traurig

Eben kam eine Mail an uns, die mich sehr traurig stimmt.

Hier ein Auszug:

In der EU werden Frauen als Sexsklaven unter KZ-ähnlichen Bedingungen gehalten. Das kümmert -insbesondere deutsche Frauen - überhaupt nicht. Niemand hat innerhalb meiner jahrelanger Tätigkeit ein Spende gegeben - nicht mal  Euro 5,-.
Kein Mensch ist bereit den von mir geplanten Verein beizutreten.
In Zukunft werde ich keinen Fall mehr aufnehmen können.





Es geht dabei um die Seite Initiative-Hoffnung.de - der Betreiber dieser Seite setzt sich für vermisste Menschen ein und arbeitet nebenbei auch als Therapeut und Berater. Die Arbeit  an dieser Seite erfordert sehr viel Initiative, denn man muß auch mit der Polizei zusammenarbeiten, weil es nicht erlaubt ist, einfach nur Suchanzeigen online zu stellen - all die Arbeit erfordert viel mehr - Recherchen, Erlaubnis einholen etc. - das Problem bei der ganzen Sache ist, dass der Betreiber alles aus eigener Tasche bezahlt - die Kosten aber das eigene Budget überschreiten.

Vielleicht hat irgendjemand einen Lösungsvorschlag? Eine Idee? Der Betreiber der Seite ist inzwischen soweit, dass er die Seite auch gerne an jemanden abgeben würde. Vielleicht bringt ein Spendenaufruf etwas?

Es wäre super, wenn ihr euch mal die Seite anschaut und vielleicht hat ja auch der ein oder andere einen guten Gedanken oder einen Vorschlag.

Beatrice 31.07.2003, 12.32| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Beliebt bei groß und klein

Beatrice 31.07.2003, 08.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Herzstillstand

Das war eben zu viel für mich.... oh nein, oh nein... ich fass es nicht.. sie sind da... die von Lisi angekündigten neuen Karten.... mit echten Lisi Bären...

Schon mal kucken?
http://www.bastelblog.de



Andrea, ich hoffe, du verzeihst mir, dass ich mir, ganz frech, das Bild ausgeliehen habe...

Beatrice 30.07.2003, 21.08| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards