Blogeinträge (themensortiert)

Thema: aktuell

Füsschen mit Köpfchen

Beatrice 07.06.2003, 15.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Falls sich jemand wundert....

Aber dieser arme Mensch muß heute sein Dasein ohne Strom fristen--- back to the roots --- oder, wie bekomme ich meine Sucht in Griff --- oder wieviel Strom braucht der Mensch--- usw...

.... und ganz besonders schlimm... das Akku vom Handy ist auch am Ende... (nicht nur dieser Mensch ohne Strom...) :-(( - positiv denken, ist da angesagt: was ist EIN Tag ohne Strom, gegenüber den vielen Tagen MIT Strom... ?!

...naja - ich kann gut reden, hab ja Strom...

Beatrice 06.06.2003, 00.32 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Busenstars

Dimensionen, die sich da über den Bildschirm ausgebreitet haben und noch nicht genug.

Da gibt es also eine Kati Price und eine gewisse Tina Angel, die um die Grösse ihrer Oberweite buhlen - wobei die eine (Tina Angel) ganz klar davon überzeugt ist: Körbchengrösse 75 J ist sowieso nicht zu übertreffen und da kann das Boxenluder Kati Price gerne noch einmal nachlegen - mit Silikon

Haben die beiden Frauen Sorgen - oder Sorgen???!!!

Kati Price

Tina Angel



Tina Angel hab ich mir dann doch mal genauer besehen - besser gesagt, ihre Webseite -Info am Eingang: Achtung Verwechslungsgefahr Erotik ist nicht=Pornografie  - jut, jut, das seh ich auch so... und dann geht es weiter: Tina Angel hat sich getraut und hat ihren IQ bei Arabella testen lassen.. also: BLOND heißt nicht gleich BLÖD - sie hat nämlich einen IQ von 128... weiter kucken.... dann kommt es - gaaaaaaaaaaaaaaanz unten.. und ich frag mich ob ich jetzt *piep*Wörter einbauen muß.. hmmm.. also was ich mich frage, wenn man oben noch laut schreit: Nix Pornographie und dann Links zu ebensolchen Seiten drin hat - widerspricht sich das nicht ein wenig???

Ich kuck mir jetzt lieber Miss Universe 2003 an...

und nebenbei... auf RTL : Der Millionär und die Stripperin - wenns heute schon so nackig zugeht, dann halt auch in meinem Abendprogramm.

Beatrice 04.06.2003, 20.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Die Abkühlung ist unterwegs...





Beatrice 04.06.2003, 16.26 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Umfragen

Hab ja gesagt, dass ich wohl keine mehr mache.. hmmm... also keine Panik.

Gestern klingelte das Telefon - eine freundiche Dame am Telefon - das Einzige, was ich verstanden habe war, dass sie ein Umfrage zu Musik im Radio macht.. hmm.. Auuuufpassen!! (hab ich mir gedacht) - sonst gibt es ne kostenlose Weinprobe, mit dem drängenden Blick des "Verkäufers" - auch wenn kostenlos, SIE kaufen - inkl. eines Schlüsselanhängers oder so`n Zeug.

Also hab ich klugerweise vorsichtshalber gefragt, nachdem die Vorstellung zu Ende war, was denn am Ende der Umfrage herauskommt. "Sie bestimmen dadurch die Musik ihres Senders mit."

AHA! Darauf kann ich mich ja gerne mal einlassen - Weinprobe fällt aus - und sicher kann ich dazu meine Meinung abgeben.

Was die alles wissen wollen?? Welchen Sender ich generell höre - wie oft ich Radio höre meine Schulbildung (?) - ob ich alleine lebe (ob ich nun doch noch einen Schlüsselanhänger bekommen???- fragte ich mich zwischen den Fragen) - wie alt ich wäre (dabei fiel mir auf, dass ich um ein Jahr geschummelt habe - aber nicht mal mit Absicht - ist mir einfach so rausgerutscht?) Naja.. und noch so ein paar Fragen mehr.

"Ich spiele ihnen nun 25 Titel, auszugsweise, vor und sie sagen mir eine Note zwischen 1 und 6, welchem Sender sie den Titel zu ordnen würden und ob er noch gehört werden kann."

Oooooch, das ist ja echt easy... und dann gings los.. toll, worauf hatte ich mich da nun eingelassen???

Kann sich jemand vorstellen, wie doof es ist, sich 25 Titel - auszugsweise - anzutun ( ist fast wie zappen am Fernseh und das mag ich schon nicht) - ne Note abzugeben, welchem Sender er zugeordnet werden könnte (vorallem, wenn man nur einen einzigen Sender hört)
und die meisten Songs aus dem gleichen Genre kommen???

ENDLICH - war es vorbei und ich wartet auf: Als DANKESCHÖN bekommen sie von uns, in den nächsten Tagen, einen Schlüsselanhänger zugesandt.

Entweder die freudliche Dame am anderen Ende der Leitung hats vergessen, oder genuschelt... ich hörte dann nur noch: 

"Tuuuuut ------ tuuuuut --------- tuuuuut"

Beatrice 03.06.2003, 20.02 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MiniDesignBlog-Konferenz in Hamburg

Hamburg, 31. Mai 2003 (kho, blw)

 

An diesem herrlichen, sonnigen Tag trafen sich in Hamburg im verschwiegenen Hinterhof eines bekannten Italieners drei Auguren des Bloggens zur ersten DesignBlog-Konferenz.

Hamburg

Hamburg, Austragungsort der ersten
designBlog-Konferenz

 

Bloggen, genauer DesignBloggen ist bekanntlich derzeit das zentrale Thema des Internet.

 

So wurde in einer zwölfstündigen Mammutsitzung in einer überaus konstruktiven Atmosphäre neben differenzierten Betrachtungen des Wald&Wiesen-, Couch&Sessel-, Hund-Katze-MausBloggers auch über Entwicklungen und DesignBlog-Visionen philosophiert.

Teilnehmer der DesignBlog-Konferenz
in angeregter Diskussion

 

Mit überaus erfreulichen und spannenden Ergebnissen! Hier seien zunächst nur die Themen mindOutsourcing und umfangreiche mindReboot-Funktionalitäten genannt, mit denen sich völlig neue virtuelle Horizonte erschließen lassen…

 

Da die Konferenz aus ersichtlichen Gründen auch an die physiologischen Grenzen der Teilnehmer führte, werden wir nach einer kurzen Rekonvaleszenz ausführlicher berichten..

 

Die Hamburger DesignBlog-Konferenz kann man nur als vollen Erfolg bezeichnen und sollte in jedem Fall fortgesetzt werden!!

 

Hier noch einige Impressionen von der Konferenz, nunmehr zu vorgerückter Stunde:

Aus unserem Notizblog:

Mindoutsourcing, reboot, EGB`s, Wurmlöcher, Zeit, Fisch(e), weiblich, männlich, just comment, Fahrräder, Strohhalme, Hintergrundmusik, schwierig, Entsorgung, CD, WR, R, SwimmingPool, PinaColada, Bananansplit, Erklärungsnotstand, schwarz=weiß und weiß=schwarz, boarding complet, Hamburg ist nicht Münster, machen sie eine typische Handbewegung, Mülltrennung, Muskel 1086 spricht nicht, Weltnichtrauchertag (und nun dürfen wir wieder), GRÜN(?!), Wissenserweiterung, gebrauchte Tage... uvm.

 

Beatrice 03.06.2003, 08.40 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Dann mach ich mir auch mal...

einige Gedanken zum Weltnichtrauchertag - nur welche? Es gibt sicher mehr als genug Gründe aufzuhören - der wichtigste Aspekt : die Gesundheit - nicht unerheblich: die Kosten usw...

Wenn ich mal die letzten Jahre meines Raucherlebens betrachte, dann hat sich da einiges verändert - gegenüber den Nichtraucherzeiten (35 Jahre) - alleine schon dieser Druck, immer ne Schachtel Zigaretten vorrätig zu haben - nachts noch zur Tanke zu fahren, weil nichts mehr im Haus ist - zu überlegen, wie man seine Ziggis einteilt, damit auch morgens zum Kaffee noch was da ist. Widerlich die Wände, die sich unweigerlich irgendwann mal einfärben... dann auch noch die Möbel, die Vorhänge, die den Geruch annehmen, egal, wie oft man lüftet...

Und wie isset mit dem jugendlichen Aussehen, auf das ich immer wieder hingewiesen worden bin... mal überlegen, wann ich das zum letzten Mal gehört habe.. hmmm... doch, Zigaretten lassen einen wirklich schneller altern.. hinzu kommt noch die Atemnot, kaum muß man mal ein paar mehr Treppen gehen, oder sich schneller über den Erdboden bewegen... ein Ausgleich z.b. Sport?? Wäre angebracht!

Klar kann ich mir dann so Seiten wie:Rauchfrei.de durchlesen, aber macht mich das williger??? Den Termin zur kostenlosen, telefonischen Beratung hab ich schon mal verpasst....hmmm

Die Frage ist letztendlich: Will ich denn aufhören?? Und auf das Wollen kommt es an - da nützt es nichts, dass ab Januar die Ziggis wieder teurer werden, dass man fürchterliche Bilder kucken kann (z.b. Körperwelten: eine Raucherlunge..) usw... neee... das muß ein wirkliches Wollen sein und das muß von ganz innen kommen - es muß KLICK machen. Noch hat es nicht GEKLICKT! (auch wenn ich doch des öfteren darüber nachdenke - und vielleicht bin ich damit auch schon auf dem Weg....)

Beatrice 31.05.2003, 10.23 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MiniDesignBlog-Talk

... was die "Großen" können, können auch die (noch) Kleinen...

Morgen, 14 Uhr in HH - die MiniDesignBlog-Konferenz!!!
Qualifizierte Persönlichkeiten, wie kho (Dante Projekt), SD- Cheffè der Technik und die 1FrauAgentur (siehe Definition Schockwellenreiter) treffen sich zu einem höchst wichtigen Meeting um über die Differenzierung des Wald&Wiesen-, Couch&Sessel-, Hund-Katze-MausBloggers und natürlich ganz im speziellen den DesignBloggern, zu talken.

Livedokumentation per sms-Blogging wird auf den verschiedenen Blogs mitzuverfolgen sein. (Falls die Technik nicht versagt!! siehe Wien)

Beatrice 30.05.2003, 19.59 | (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Geschafft.....

FERTIG!!

Elfenportal aktualisiert, Newsletter verschickt und *superfreu* über die beiden Künstlervorstellungen in den Elfenträumen.

Und nun*hurtig*hurtig* in die Waschküche... da gibt es immer noch etwas zu tun... Koffer packen??? Welche Koffer... bin eine Rucksackreisende.. und mit packen lass ich mir immer Zeit bis zur letzten Sekunden...:-))))

Beatrice 28.05.2003, 20.06 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bitte Kopf aufsetzen....

.. schrie dieser Herr - kaum zu glauben, manchmal reicht dazu schon so etwas:

TXTguckloch

Beatrice 28.05.2003, 08.50 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards