Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Movietime

Bedtime Stories

Bedtime Stories Wie passend zum Sonntagabend, kurz vor dem Schlafen gehen: Disneys
 extern.gifBedtime Stories(iTunes-Store) mit Adam Sandler.

Die Geschichte:
Skeeter Bronson (Adam Sandler) arbeitet in einem Luxus-Hotel als Mädchen für alles. Eines Tages sollte er dieses Hotel leiten - so vereinbarten es sein Vater, der ehemalige Besitzer des Hotels und der heutige Chef. Klar, dass man hier auf das Happy End warten muss, aber es wäre ja kein Disney-Film, wenn dies nicht kommen würde.

Skeeter Bronson wird von seiner Schwester gebeten, für eine Woche - abends - auf seine Nichte und seinen Neffen aufzupassen, während sie auf Job-Suche ist. Jeden Abend erzählt nun Skeeter den beiden Kindern eine Gute-Nacht-Geschichte, wie es auch schon sein Vater immer gemacht hat.  Dabei stellt er fest, dass sich seine Geschichten am nächsten Tag erfüllen. Er wittert die Chance über seine Geschichten doch noch an sein Ziel zu kommen - doch ganz so einfach ist es natürlich nicht. Die Geschichten erfüllen sich nur unter bestimmten Voraussetzungen. 

Fazit: Der Film kann nun nicht mit grossartiger Tiefe glänzen, aber man kann lachen und an dem Film seinen Spaß haben.Nette Geschichte, mit netten Effekten ... und einem Happy End.

extern.gifOffizielle Film-Webseite

Zu kaufen bei Bedtime Stories

Beatrice 22.06.2009, 08.04 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Benjamin Button

"Der seltsame Fall des Benjamin Button" war wieder einmal ein Film, ganz nach meinem Geschmack.

Ich hab mir diesen Film nun mal über iTunes ausgeliehen und es hat wunderbar funktioniert.
Mein MacBook kann ich inzwischen mit meinem Fernseher verbinden und dort Filme aus iTunes anschauen. Möglichkeiten über Möglichkeiten :-)

Inhalt: Bei der Geburt von Benjamin stirbt seine Mutter. Sein Vater war so geschockt, als er das Baby sah, dass er es kurzerhand aussetze - vor die Türe eines Altenheimes. Das Baby mit der Physis eines über 80-Jährigen wird von Queeny liebevoll aufgenommen. Queeny glaubt nicht, dass Benjamin lange zu leben hat. Benjamin wächst allerdings fast normal und unbeschwert zwischen den alten Menschen heran. Der greisenhafte Junge lernt die Enkelin einer Insassin kennen und verliebt sich in sie...

Mitwirkende: Brad Pitt, Tilda Swinton, Julia Ormond, Cate Blanchett
Regisseur: David Fincher


Benjamin Button gibt es zum Ausleihen oder kaufen bei Der seltsame Fall des Benjamin Button
Taschentücher gibt es in jedem Supermarkt.

Beatrice 16.06.2009, 20.29 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Spannender Filmabend

eagle_eye_1.jpg Heute Abend geguckt und für gut befunden:

Eagle Eye - Ausser Kontrolle

Natürlich gab es schon Filme, in denen die Technik, Maschinen die Herrschaft über die Menschheit sogar die ganze Welt nahmen. In Eagle Eye blitzte bei mir hin und wieder die Erinnerung an John Badhams "War Games" von 1983 mit Matthew Broderick auf.

D. J. Caruso widmet sich in seinem Verschwörungsthriller "Eagle Eye – Außer Kontrolle" der Frage:"Was passiert, wenn die Kontrolle sämtlicher Maschinen in die Hände des Feindes fallen. Nach einer Drehbuch-Idee von Steven Spielberg werden Shia LeBeouf (Jerry) und Michelle Monaghan(Rachel) Spielball einer anonymen und scheinbar unbesiegbaren Macht.

Der Film ist rasant, aktiongeladen und recht gut gemacht. Mir hat er gefallen. :-)

extern.gifFilmwebseite


Bei Eagle Eye - Außer Kontrolle ausleihen oder kaufen

Beatrice 25.05.2009, 00.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es wird noch eine Weile dauern ...

... aber dann kann man sich auch eine Weile VOR-FREUEN :-)



extern.gifVorschauen

Beatrice 20.05.2009, 21.32 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Was gucken wir ...?

... das Filmangebot macht es einem wirklich schwer...

... in der Auswahl standen für heute :

extern.gifDer Mann, der niemals lebte
extern.gifDer Tag, an dem die Erde still stand
extern.gifBedtime Stories
extern.gifMadagascar 2
extern.gifTintenherz
extern.gifAustralia

Wofür wir uns wohl entschieden haben? ;-)

Auflösung hier :-)


Beatrice 28.12.2008, 17.43 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das Kind in mir ...

... freut sich auf den 13. November, denn dann gibt es "Tinkerbell" auf DVD und ich komme nicht daran vorbei ;-)

Mit diesem Animationsfilm bekommt Tinkerbell nun ihre Hauptrolle, worüber ich  mich wirklich freue - in Peter Pan kam sie irgendwie immer zu kurz ;-) (das mag aber meine eigene subjektive Meinung sein, da ich von Elfen und Feen einfach nicht genug sehen kann...)
Annett Louisan singt für diesen Film "Frei wie der Wind" (hier nachzulesen)

DVD extern.gifTinkerBell bei Amazon
Disneyfairies
Infos zu Peter Pan bei Wikipedia

Beatrice 05.10.2008, 00.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gut gewählt

... waren meine DVD- und Kinogenüsse.

Miss Potter
mit Renée Zellweger, Ewan McGregor, Emily Watson

Über Beatrix Potter kann man ausführlich auf Wikipedia nachlesen.

Mir hat der Film sehr gut gefallen und Renèe Zellweger spielt ihre Rolle herrlich. Sie wurde dafür auch für den Golden Global Award nomiert. Als ich vor zigzig Jahren in England war, habe ich immer die vielen Artikel bestaunt, die man mit Peter Hase und Freunde kaufen konnte/kann. Vielleicht lege ich mir noch ein gesammeltes Werk von ihr an - für meine Kinderseele ;-)




Beatrix Potter - The Complete Tales
extern.gifSammlung bei Amazon

extern.gifDVD bei Amazon

Weitere Links:
extern.gifpeterrabbit.com
extern.gifBeatrix Potter Society
extern.gifMoviewebseite
extern.gifShop / beatrixpotteremporium
extern.gifThe World of Beatrix Potter Attraction
(.. da will ich hin, wenn ich jemals wieder nach England komme)
extern.gifHill Top Farm im National Trust
extern.gifBeatrix Potter vorgestellt für Kinder auf zzzebra
extern.gifBeatrix Potter / deutsch

Dan - mitten im Leben
...  hab ich mir auf Empfehlung angeschaut und ich wurde nicht enttäuscht.
extern.gifFilminfos bei Wikipedia
extern.gifFilmwebseite
Beim Film schauen habe ich mir gedacht, wie schwer es für einen Vater sein muss, drei Mädchen alleine zu erziehen. So ein Mädchenkopf ist doch eine fremde Welt für einen Männerkopf und dann noch Mal 3 ;-). Der Film ist rührend, zum Lachen, menschlich uvm.  Ich gebe die Filmempfehlung hiermit als "unterhaltenswert" weiter.

Im Kino: WALL.E
extern.gifFilmwebseite
extern.gifFiminfos bei Wikipedia
Toll gemacht. Gut, am Anfang dachte ich, wenn es sich noch weiter so zieht, dann fällt mein Urteil über diesen Animationsfilm sicher nicht so gut aus, aber das hatte sich dann doch erledigt. Der Film macht durchaus nachdenklich, auch wenn man immer wieder Lachen darf. Gruselig diese Vorstellung der Vermüllung der Welt - diese Einlullung der Menschen, die nichts mehr tun müssen und absolut unbeweglich werden, nicht nur physisch. Als ich all die unbeweglichen Menschen auf ihren Liegen sah, fühlte ich spontan den Drang nach Bewegung. An sich ist der Film richtig düster, aber zugleich geht ein Licht auf ;-)

Beatrice 04.10.2008, 11.05 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Als die Bilder laufen lernten ...

Film: "In jedem Buch steckt Herz"
Länge: 0,43 Min.
Genre: Animationsfilm
Drehbuch: Beatrice Amberg
Regie: Beatrice Amberg
Hauptdarsteller: 1001 Nacht (Buch)...

Beatrice 30.06.2008, 19.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Geplant: Samstagabend

... gemütlich auf der Couch und dann Pro 7 gucken...

20.15 Uhr - Sky Captain and the world of tomorrow
Jude Law, Gwyneth Paltrow, Angelina Jolie


sky_captain.jpg

extern.gifWebseite
extern.gifWikipedia


22.10 Uhr - Immortal - Die Rückkehr der Götter
Thomas Kretschmann, Charlotte Rampling, Linda Hardy


immortel.jpg

extern.gifWebseite
extern.gifWikipedia


0.10 Uhr Final Fantasy - Die Mächte in dir

final_fantasy.jpg

extern.gifWebseite
extern.gifWikipedia


Na, das ist ein Programm... :-)

Beatrice 08.11.2007, 00.58 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Eine einzige Tablette

Der umstrittene Zweiteiler "Eine einzige Tablette" darf wohl ausgestrahlt werden.
1957 - 1961 kamen ca. 12 000 Kinder mit Schäden zur Welt - ... allein in Deutschland waren es ca. 5000 Kinder, die durch "Contergan" geschädigt waren.
Im November 1961 konnte man die erste Schlagzeile lesen "Missgeburten durch Tabletten?" und es reihten sich die Meldungen aneinander. "Contergan" entwickelte sich zum grössten Medikamentenskandal weltweit.

Mehr dazu bei welt online

Mich berührt das Thema "Contergan", da meine "Entstehung" in diese Zeit fällt und es mich ebenfalls hätte treffen können.

Beatrice 06.09.2007, 09.02 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Rezepte und E-Cards