Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hamburg

Wochenende in Hamburg und gute Taten

Und da bin ich wieder, in der schönsten Stadt Deutschlands ;-) Es ist immer wieder ein gutes Gefühl hier anzukommen und da zu sein. Dieses Mal hab ich die Fahrt mit dem Zug genossen und ich kann sagen: es war sehr entspannt, das mach ich wieder. Ich war sogar ein bisschen froh, dass ich mich vor Wochen für die Zugfahrt entschieden habe. Die momentane Stimmung auf den Flugplätzen ist sicher belastend - verständlich, nach dem traurigen und unfassbaren Schicksal der Menschen des Flugs 4U 9525. 

Auf dem Weg zum Auto, ein Blick zurück zum Hauptbahnhof:



Heute waren wir in die Innenstadt unterwegs - vorbei an der Binnenalster...




Schaut mal die vielen, vielen Narzissen entlang des Ufers. Herrlich, wenn sie die nächsten Tage aufblühen. 





Hinein in die Europapassage und bummeln gehen... 
...mit dem obligatorischen Zwischenstopp im Kaffeehaus Julius Meinl - mit feinen Kaffeehausspezialitäten. In meiner Kaffeetasse z.b. ein Franziskus.



Wir haben an der alljährlichen Oster-Spendenaktion teilgenommen, zwei kleine Hasen gekauft und sie in das Riesenosterei gesetzt - möge es bald voll sein und mit dem Geld geholfen werden.





... und nun gemütlich in den Abend.


Beatrice 27.03.2015, 20.16 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kaffeepause

Großstadt-Einkaufsbummel in der Hamburger Meile. Xing schenkt seinen Premium-Mitgliedern seit einiger Zeit ein Heißgetränk von Tchibo. Das wurde heute getestet. Feines Bonbon, wie ich finde. Leider hat sich Tchibo aus meinem kleinen Städtchen verabschiedet.


Beatrice 11.10.2014, 12.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wochenende in Hamburg

Wieder ein Wochenende in Hamburg. Juhu. Es ist einfach immer wieder schön ein paar Tage in dieser wunderbaren Stadt zu sein und den ganz eigenen Hamburger Großstadtflair zu spüren.
Das Wetter ist wieder einmal nicht das Gelbe vom Ei, aber was solls.

Am Flughafen wurde ich wie immer  abgeholt und bekam auch gleich ein Willkommensgeschenk ;-) - ich hab mir die "Einfach hausgemacht" aus dem Verlag der LandLust gewünscht, da ich sie in Schongau nicht gefunden habe. Empfehlenswert und schön gemacht - finde ich. Zur Zeit gibt es wirklich tolle Zeitschriften!

Für das Wochenende war ein kleiner Einkaufsbummel geplant, denn ich durfte noch meinen Geburtstagsgutschein einlösen. Den wollte ich beim Alfons Schuhbeck ausgeben - ein Kochbuch und ein paar Gewürze sollten es werden.




Regen, Regen, Tröpfchen am Freitag...



Leichte Wetterbesserung am Samstag und unser Einkaufsbummel in der Stadt stand an.
Mir gefällt es ganz besonders, dass man hier in Hamburg so einfach von A nach B kommt. Ich hab mir zu Zeiten von "Bea-lebt-in-Hamburg" die App "handyticket" geholt, mit der ich mir ganz einfach Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel kaufen kann. Für einen Ganztagesausflug empfiehlt sich die 9-Uhr-Tageskarte (für Gruppen ab 2 Personen). Kosten/Großbereich/Gruppen-Tageskarte: 10.80 Euro. Damit kann man die Züge, Busse und S- und U-Bahnen im Großbereich nutzen, eben alles was der HVV bedient. Günstiger geht es wohl kaum - keine Parkhausgebühren, die Zustiegmöglichkeiten sind meist bestens verteilt und erreichbar. Ich mag es.

Früher hab ich gerne mal das "Gehetze" angemeckert, wenn man z.B. auf den S- oder U-Bahnstationen unterwegs ist. Das ist bestimmt in allen Großstädten so. Lustig, ich habs inzwischen auch in mir. Das ist mir gestern aufgefallen, als wir vom Bus zur U-Bahn mussten.


Auf zu Schuhbecks Gewürze. Hach, eine herrliche Auswahl. Vor allem auch die offenen Gewürze zum Selber-Abfüllen. Ich habe mich für zweimal Käsegewürze entschieden. Schuhbecks Gewürzehaus findet man in der Mönckebergstraße im Levantehaus.



Neu im Levantehaus "American Heritage" - es muss so in mir gewesen sein ;-) wir kamen zum Eröffnungstag. Ich muss aber nun nicht immer extra nach Hamburg fahren, um mich an den tollen Produkten zu erfreuen: American Heritage gibt es auch in München und Augsburg oder als Online-Shop ;-) Vorsicht Suchtgefahr!
http://www.american-heritage.de/



... und weiter gings die Mönckebergstrasse hinab/hinauf - Kaffee trinken, eine Kleinigkeit essen und noch etwas in die Tagesgestaltung mit aufnehmen: Im Nachmittagsprogramm des Passagekino stand "Monuments Men" und den wollten wir uns ansehen. "Das Passage" ist übrigens das älteste bespielte Kino Deutschlands. Es eröffnete 1913. Ich war dort zum 1. Mal bei der Pressevorführung zu "Ralph reichts". Ich hab mich gleich in die Atmosphäre dieses Hauses verliebt.
Immer wieder gerne: ein Besuch in der Europapassage und ein kleiner Stopp im Julius Meindl Kaffeehaus.



Auf dem Weg Richtung Jungfernstieg liegt links der Maggi-Laden. Mich zieht es immer dorthin - Vertrautheit ist das. Unser Kaufladen in Kindertagen enthielt immer kleine Maggi-Fläschchen und im Sommer durften wir bei meiner Oma im Garten immer "Kochen" spielen. Mit Maggi und Gänseblümchen und Spielzeuggeschirr. Hach....



Einmal über die Strasse und ein paar Meter weiter noch ein Muss: der Apple-Store. 1x reinschauen. Mein Wunschobjekt steht weiter auf meiner Liste ;-)) um mir diesen Wunsch zu erfüllen, muss ich noch sehr, sehr fleissig arbeiten.



Ein wenig Karneval hat Hamburg tatsächlich zu bieten ;-)
Es waren einige tolle Kostüme unterwegs - aber ich zu langsam oder am falschen Platz. Da wäre "Medusa" gewesen, die ich nur allzu gerne fotografiert hätte, aber sie war schon an uns vorbei bis ich sie wahr genommen hatte.

Dafür diese zwei schicken Kostüme...



Beatrice 02.03.2014, 16.43 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Am Großensee

Wir haben heute Geburtstag gefeiert und weil der Löwemann gerne gut essen mag, hab ich ihn ins Strandhus an den Großensee eingeladen. Wir haben einen herrlichen Platz auf der Terrasse, mit Blick in den Garten und auf den See bekommen.



Als Appetitanreger bekamen wir vom Haus Brot und Paprikacreme. Lecker.



Ich habe Spaghetti mit Meerbewohner, Pesto und Cocktailtomaten gewählt. Sehr sehr fein!



Im Garten des Strandhus kann man auch als Wanderer, Radfahrer oder einfach so ein Plätzchen finden. Im Garten herrscht Selbstbedienung. Es ist herrlich chillig.





Für die Zweibeiner ist das Baden hier nicht erlaubt, aber die Vierbeiner dürfen ihren Spaß haben.







Und nun noch eine winziges Filmchen :-) - es war wieder richtig schön am Großensee (Gerade mal 20 Minuten von uns entfernt)!

Beatrice 28.07.2013, 23.07 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ebenfalls unter den gern gesehenen Gästen

das Rotkehlchen:

Beatrice 11.04.2013, 10.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es schmeckt immer noch

Sie dürfen noch die letzten Reste des Vogelfutters verputzen - und sie tun es noch gerne. Die Blaumeisen waren und sind die häufigsten Gäste am Futterplatz :-)

Beatrice 08.04.2013, 11.07 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Reisewetter



Es wäre schön, wenn uns das Wetter für die nächsten zwei Tage freundlich gestimmt bleibt ;) - ein kleiner Ostsee-Ausflug steht an.

Beatrice 06.04.2013, 11.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vll. muss ich da was auf meine Kappe nehmen

Ich muss wohl ernsthaft darüber nachdenken, ob ich eine Teilschuld an den aktuellen Wetterbedingungen hier in Hamburg habe. Vielleicht wurde mein Gejammer nach Schnee und Winter - leicht verspätet - erhört. Vielleicht hörte sich dieses Gejammer ja ein wenig nach Schnee- und Wintertanz an und zeigt nun seine Wirkung?!
Wie auch immer: Sollte ich in irgendeiner Form meinen Teil zu diesem Wetter beigetragen haben, dann würde ich hiermit gerne von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Könnten Sie da oben, das viele Weiß wieder zurücknehmen? Bitte! Danke!

Beatrice 19.03.2013, 23.04 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sooooooo blau

Es tut so gut, wenn die Sonne scheint und das beständige Wintergrau einem frischen Frühlingsblau Platz gemacht hat.


Beatrice 27.02.2013, 14.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mahlzeit - ein neuer Gast am Futterplatz

Ich glaube vor zwei Jahren war es, da hab ich extra einen Eichhörnchen-Futterkasten gekauft. Das einzige, was da drin passiert: das Futter verfault - kein Eichhörnchen war bisher zu sehen. Dabei springen hier wirklich mehr als genug dieser posierlichen Tierchen herum.
Und heute... es pumpert, ich schau.. Flori ganz aufgeregt: ein Eichhörnchen im Vogelhäuschen. Leider hat die Eile das Bild verdorben.. naja und der Fliegenvorhang, draussen vor dem Fenster, der war dem Bild auch nicht sonderlich zuträglich. Leider hat es uns dennoch entdeckt und hoppelt gleich darauf aufgeregt über die Terrasse davon um zwischen den Büschen zu verschwinden.

Ich muss mir wohl noch eine Fotografieröffnung einbauen...

Klar, dass ich mich total über diesen Besuch gefreut habe :-)

Beatrice 31.01.2013, 13.32 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Rezepte und E-Cards