Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hamburg

Bestens reingeschippert

Hach, hach - das war gestern ein einmaliges Erlebnis. Meine erste Hafenrundfahrt und das zum Jahreswechsel.
Überpünktlich waren wir am Schiff und haben auf den Einlass gewartet. 20.30 Uhr wurden alle Gäste ins Schiffsinnere gebeten. Gleich am Eingang gab es einen Begrüssungsdrink. Wir haben einen tollen Platz bekommen - 4 Personen am Tisch und ich sass direkt am Fenster. Wie sich später herausstellte hatten wir auch noch das Glück ganz in der Nähe von Buffett 1 zu sitzen. Alles war liebevoll festlich dekoriert. Das Buffett war superklasse.


ny07_08_09.jpg


ny07_08_10.jpg

 
Wobei ich meist schon satt vom Anschauen bin und dementsprechend wenig esse. Das finde ich immer sehr schade, da ich eigentlich immer gerne alles probieren würde.

Neben Essen und Trinken durfte auch getanzt werden. Wie die Lumpn am Steckn haben wir unsere Tanzbeine geschwungen - wie viele andere auch. Es waren auch viele ältere Herrschaften unter den Gästen - und ich sag nur: Je oller, je doller. Herrlich.

Ich hab zwar schon Silvester in HH am Hafen erlebt, aber es ist nochmal was anderes, wenn man es vom Schiff aus erleben darf. Vom Schiff aus konnte man gut die Menschenmengen sehen, die sich am Hafen tummelten - WAHNSINN. Es ist immer wieder ein Gänsehaut-Erlebnis, wenn um Mitternacht alle Schiffe zum Tuten anfangen.


ny07_08_11.jpg     

Es war ein wunderschöner Jahresausklang und zugleich Einstieg ins Jahr 2008.

Meine Feuerwerkbilder sind fast alle dem Mülleimer zum Opfer gefallen - nüja, zu viel rumexperimentiert ,-)) aber dafür gibbet extern.gifbeim Herzal eine Menge schöne Bilder zu sehen.

Hier noch ein paar Impressionen, meinerseits... 

Beatrice 01.01.2008, 13.46 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Volle Fahrt voraus

In drei Stunden startet unsere Silvesterschifferlfahrt und es ist eine Premiere für mich. Ich war nu zwar schon so oft in HH, aber eine Schifffahrt hab ich noch nicht gemacht. Ich schipper also mit`m Herzal ins neue Jahr hinein... ein Zeichen?

Das Jahr 2007 war ein aufregendes Jahr, schön war es und gut. Ich will mal sehen, dass ich das am 31.12.2008 zurückblickend auch sagen kann. Auf jeden Fall werde ich was dafür tun, das steht schon fest. Von nix kommt nix. Das ist so.

Ich wünsche euch einen superguten Rutsch ins neue Jahr.
Wie auch immer ihr ihn gestaltet: macht es euch schön.

Beatrice 31.12.2007, 17.52 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schon mal versucht...

... in HH ein Taxi für Silvesterabend zu bekommen?

Seeeeeehr schwierig ;-)
Jetzt müssma auf Rückruf warten, ob wir gefahren werden können.

Beatrice 31.12.2007, 11.34 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ham`se noch Hack

Gleich mal vorweg: Sollte der Tim Mälzer wieder auf Tournee gehen und die Möglichkeit bestehen, da rein zu gehen ->> anschauen!!!
4 Stunden Powershow und wir haben Tränen gelacht - es war supersuperklasse!

Die Bühne



z o o m

Die Bühneküche



z o o m


hsnh_2.jpg


Der nie leer werdende Bierkühlschrank
... und eine wichtige Regel: sei zum Gastgeber niemals frech - schon gar nicht in den ersten 5 Minuten, sonst kanns passieren, dass du einen Saal von Menschen mit Bier versorgen darfst .. :-)

hsnh_3.jpg


Der Gastgeber

hsnh_4.jpg


The Creapers glänzten mit einigen Auftritten

hsnh_5.jpg

Was ist Roastbeef?
Bildhafte Erklärungen liegen
Tim Mälzer



z o o m


hsnh_6.jpg


Klar, dass sein Schokoküchlein
mit flüssiger Mitte auch gezeigt wurde
- wieder mit Hilfe des Puplikums -



z o o m

Ich weiß gar nicht mehr so genau,was alles gekocht wurde, weil ich ständig am Schauen war, was jetzt wieder passiert. Das Puplikum in den unteren Reihen durfte immer damit rechnen, dass sich der ein oder andere auf der Bühne wieder findet oder zum Bier verteilen verdonnert wurde.
Die wohl witzigste Situation war, als er zwei Kiddies mitkochen liess. Der Junge probierte das Pesto, probierte von den handgequetschten Tomaten und ..... übergab sich auf die Bühne.
Das Ganze war an sich bestimmt nicht witzig, vorallem nicht für den Kleinen, aber es entstand die totale Situationskomik. Tim Mälzer kurz danach:" Wenn schon das Essen zum Kotzen ist, dann sollte es wenigstens gut aussehen! Das Auge isst mit!" Deko ans Essen.
Alle Mitköche wurden jedesmal reich beschenkt und alles Gekochte und Gebrutzelte wurde ins Puplikum verteilt.

Die vier Stunden waren schnell vorbei und zum Abschied bekamen die Damen noch ein Fläschchen Sekt, die Herren einen Kochlöffel. Es war ein rundum toller Abend und Tim Mälzer war einfach nur klasse.

Beatrice 31.12.2007, 01.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schnupfenmännchen-Verbreitung, die Zweite

dba1/tm_hsnh.jpgWer konnte ahnen, dass ich mich zum Jahreswechsel entschliesse zu kränkeln? Keiner! Tja und so werden heute weitere Schnupfenmännchen in die Welt getragen. 

Saal1 im CCH fasst 3500 Menschen und wir mittendrin - naja - mehr seitlich, weil es keine Supersitzplätze mehr gab - von dort werde ich also meine Schnupfenmännchen streuen....;-)

Da wir beide Spaß an Tim Mälzer haben, gabs vom Christkindl 2 Karten für Tim Mälzers "Ham`se noch Hack?"

Die Tour ist ein echter Marathon gewesen: 33 Shows in 26 Städten in 6 Wochen und wir gehen heute Abend in die letzte... wir sind schon sehr gespannt darauf :-)

Beatrice 30.12.2007, 11.53 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Warten auf das Christkind

... jep, nicht nur gestern auch heute.. später dann....

zum Warten auf das Christkind kommt noch das Warten auf den Flieger dazu. Ich bin irgendwie etwas zu früh hier angekommen - sozusagen hier her geflogen :-)
Die neue Strecke war prima zu fahren, allerdings war auch nicht wirklich viel los auf den Strassen. Von Glatteis und Nebel bin ich ausserdem verschont worden.
Hach ja, das hat sicher was mit Weihnachten zu tun ;-)))

Beatrice 25.12.2007, 20.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erster!!

Der frühe Vogel fängt den Wurm - sozusagen - Boarding Nr. 1 hab ich mir heute schon gefangen, wobei das nun auch nix weiter bringt, da ja bei den deutschen Flügeln die freie Sitzplatzwahl gilt und die Boarding Nummern 1-30 zuerst einsteigen dürfen. Heißt also nicht zwangsläufig,dass ich auch als erste an Bord gehen darf. Ich darf NUR in der ersten Staffel dabei sein. Ich bin schon gespannt, wie viele Menschen heute nach HH unterwegs sein werden.
.... und wenn ich dann da bin, wird noch mal Weihnachtsabend zelebriert *freufreu* - dann in trauter Zweisamkeit :-))

Beatrice 25.12.2007, 08.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gestern gab es einige Beisserchen zu sehen

Gemäss dem Motto "Freitag ab Eins macht jeder seins...." sind wir gestern Mittag in die Wochenendunternehmungen abgetaucht.

Beisserchen 1
ich hab mich in mein Wunschmittagsmahl verbissen - ah, war das wieder lecker: Krustenbraten plus Extrakruste, Bratkartoffeln und Sauerkraut..

Beisserchen 2
Den Nachmittag verbrachten wir in extern.gifHagenbecks Tropenaquarium, das im Mai diesen Jahres seine Pforten geöffnet hat. Ein lohnenswerter Besuch und erinnerte mich an unseren Besuch im Palma Aquarium (hier und hier). Hagenbecks Tropenaquarium ist zwar kleiner, aber sehr schön angelegt. Krokodile, Schlangen, Skorpione, Fische uvm. - alles kann in einer tropischen Atmosphäre und grosszügig angelegten Umgebung bestaunt werden.


kroko.jpg


Beisserchen 3
... bekamen wir in extern.gifBeowulf  zu sehen. Ei, was hatte dieser Grendel hässliche und zahnarztbedürftige Beisserchen - was ein ekeliges Gesabber - brrrr....
Der Film hat uns gut gefallen, auch wenn man ihn extern.gifkritisch betrachtet vielleicht nicht unbedingt als Meisterwerk einstufen kann.
HIntergrundwissen zu Beowulf: extern.gifBeowulf bei Wikipedia


Beisserchen 4
... untermalten Beisschen 3 - ich knabberte mit Genuss meine Nachos mit Käsesosse und weil ich so ein braves Mädschen war, gabs die doppelte Portion (reines Gierverhalten.. tztztz)


... mal sehen, was es heute zu beissen gibt  :-) - bis jetzt nage ich noch an meiner Kaffeetasse herum...

Beatrice 24.11.2007, 12.27 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Angekommen

... nu isse wieder da, dat Mädschen - in ihrer Lieblingstadt, beim Lieblingsmenschen ... feini, feini.

Was ich heute jaaaaaaaaanz dringend brauche: Krustenbraten beim Fleischer. Ich lechze danach... und Kino brauche ich auch... extern.gifBeowolf (wie passend zum Vollmond) steht als Muss auf dem Programm und wenn wir es schaffen gibt es in den nächsten Tagen "extern.gifNach 7 Tagen ausgeflittert". Sollte ich recht brav sein, darf ich sicher wieder heiß geliebte Nachos mit Käsesosse haben ;-)

Beatrice 23.11.2007, 12.01 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Rezepte und E-Cards