Schon wieder vorbei

hmmm ... mein Esstisch sieht wieder wie mein Esstisch aus... hmmm - vor einer Stunde sass dort noch Silvio am Laptop - und nun sitzt er im Zug auf dem Weg nach HH. Seine Überraschung ist ihm wirklich gelungen und es war ein sehr schönes Wochenende. Jep, das war es :-)) schade, dass die Zeit immer so schnell vorbei ist und bis man schaut, muß einer schon wieder gehen... schöne Stunden helfen über die Zeit, die zwischen dem Jetzt und dem Wiedersehen liegt. Also nach vorne schauen und darauf freuen... :-)

Beatrice 26.01.2004, 21.48| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Mika

von Frau Schmierblog ist angekommen :-)))
..... und wenn ich mir den Tag und auch die Geburtsstunde ansehe... so werde ich mir diesen Geburtstag bestens merken können. Mal sehen, irgendwann könnte ich mit ihm dann auch noch zur selben Stunde feiern - meine Geburtszeit war 21.05 Uhr.. :-)) .. noch ein Wassermännchen mehr auf dieser Welt.

Herzlichen Glückwunsch!
:-))


Beatrice 26.01.2004, 15.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Samstagsplanung

Am Samstag heißt es, früh - sehr früh - aufzustehen, denn um 5.23 geht mein Zug nach Frankfurt zur Paperworld :-) Ganz nebenbei - also so als "Begleiterscheinung" ;-) werde ich mich dort mit Frau Bastelblog treffen. Ich freu mich schon riesig und bin gespannt, ob wir dabei auch noch was von der Messe sehen werden - wobei, Andrea hat mir schon angekündigt, ich soll sie treten, wenn sie sich irgendwo festgequatscht hat, was ja passieren kann.. schliesslich ist sie nicht nur zum "daten mit mir" dort. Und ich werde mal schauen, wer von Pictura anwesend sein wird.. könnte ja sein, dass ich da irgendwas für das Lisi Portal machen kann. Ich freu mich.

Beatrice 26.01.2004, 10.18| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Alles Gute



 

 

......zum Geburtstag und ein DANKE für deine Freundschaft geht heute an dich, liebe SunnyAndrea.  

Fühle dich dolle umarmt, deine Bea

Beatrice 26.01.2004, 07.51| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Spenden

Ein Hilferuf, der mich eben über eines meiner Kontaktformulare erreichte....

Sehr geehrte Damen und Herren,
die öffentliche katholische Bücherei Mainz-Ebersheim hat etwa 800 Mitglieder. In den 6 offenen Stunden pro Woche werden etwa 350 Bücher ausgeliehen. Die Bücherei hat in Mainz-Ebersheim den Status eines Treffpunktes! Es treffen sich dort Jugendliche, aber auch Erwachsene!

Leider werden öffentliche Bücherein nur sehr wenig gefördet! So musste letztes Jahr neue Regale gekauft werden und die Bücherei hatte kein Geld mehr für nue Medien! Und deswegen würden wir uns freuen, wenn Sie uns unterstützen könnten und der Bücherei eventuell eine kleine Auswahl ihrer Produkte spenden könnten!
Wir würden uns sehr freuen!

Unsere Adresse: KöB Mainz, c/o Markus Hensel, Pfarrer-Bensheimer-Str. 10a, 55129 Mainz

mit freundlichen Grüßen
Das Bücherei-Team


- allerdings weiß ich nun nicht, welche PRODUKTE ich da spenden soll - obwohl ich schwer Bücher vermute(!!!) - nun gut, die Anfrage kam über meine alte Bea und ich frag mich, wo es da eine Auswahl an Produkten (Bücher) von mir(uns) gibt...  soll ich nun meine Bücherregale plündern, mich geehrt fühlen, weil ich sie als meine Produkte bezeichnen kann? Hach, so ganz versteh ich das nicht.....

... aber ich helfe natürlich gerne mit und vielleicht hat der ein oder andere Leser vom Sprudler ein paar Spendeprodukte???

Beatrice 25.01.2004, 16.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Kilkenny

Gestern Abend haben wir uns noch auf den Weg gemacht um im British Pub ein Bierchen zu schlürfen.. bin ein großer Fan vom Kilkenny, allerdings gut dosiert und d.h. eher selten. Wobei ich festgestellt habe, dass ich mehr für Sommersonnenlaune bin und mich schon darauf freue, in lauen Sommernächten draussen zu sitzen.. wie letztes Jahr ;-)

Trotzdem war es schön und gemütlich - es gab viel zu reden und es hat richtig gut getan.

Beatrice 25.01.2004, 10.35| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus

Schneeberge

Die ganze Nacht hat es durchgeschneit. Die Schneeberge wachsen und die Schilder versinken....  ganz langsam...







Beatrice 25.01.2004, 10.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus

Mein-5-Wochen-mir-Auto

Zurück vom Einkaufen - natürlich mit Cam - gibt es noch zwei neue Bilder von Otoken.. ich bin ganz verliebt in den kleinen Flitzer, der mal eben schlappe 120 Ps aufzuweisen hat. Eigentlich müsste ich damit mal auf die Autobahn :-)))





Beatrice 24.01.2004, 13.59| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Outing

Me, too!



danke Netty ;-)

Beatrice 24.01.2004, 10.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf

Mr. Captain Future

Unterwegs um die Welt zu retten, und kaum zu glauben, heute morgen klingelte er an meiner Türe ..... was er wohl bei mir retten möchte??????



Also ich hab mir meinen eigenen Titel überlegt - nix Captain Future - "007 - Unterwegs in geheimer Mission" das wäre viel passender.... denn ich hab von nix gewusst :-))))

Beatrice 24.01.2004, 10.30| (7/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Aus dem Herzen

 

freu dich mit mir
fühle dich als teil meiner freude
frei von wenn und aber
woher und wohin
warum und weshalb

freude aus dem herzen
stellt keine fragen


Beatrice 23.01.2004, 23.53| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: lesenswert

Schongau - in einem Land vor unserer Zeit

3 Stunden Enkelsohni zu Besuch bedeutet u.a. auch, mit ihm über den Boden zu krabbeln, Auto rot, Auto grün und Hubschrauber grau jagen, dazwischen ein paar Ecken Pizzabrot zu knabbern - eine Spülung Apfelsaft zu nehmen. Hin und wieder ein Blick auf  "Littlefoot" dem kleinen Dino, der sich auf dem Bildschirm tummelt, um sich dann in einen Langhals oder Stego zu verwandeln. Gemächlich sind wir über die Couch in ein fernes Land gewandert und haben nach anderen Giganten der Urzeit Ausschau gehalten (gezwungenermassen mußten meine beiden Katzen kurzfristig die Rollen von Tyrano und einem "Schwimmer" übernehmen) - am Ziel angekommen, die Wanderung sollte belohnt werden, gabs "omaenkelig" geteilt für jeden "Dino" zwei Riegel Kinderschokolade.. und bald darauf klingelte es.... Ab(er)lösung :-)))

... und ich bin bettreif...

Beatrice 23.01.2004, 23.20| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Durch den Sonnenschein





heute in Bayern - und unterwegs mit IHM:



Beatrice 23.01.2004, 18.28| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus

Hüülllfeeee

Erschreckt stelle ich fest, dass ich schon ewige Zeiten nicht mehr mit Automatikschaltung gefahren bin... ahhh... und Mini hat Automatik.... ahhh... da werde ich wahrscheinlich erst 5x mal um das Haus meines Vaters fahren dürfen um ohne Schaden nach Schongau zu kommen.... *wurgsel*

Beatrice 23.01.2004, 12.37| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Was nu - sprach das Gnu

Eine schwierige Frage an mich selbst.

Gestern erhielt ich eine Anfrage, ob ich meine Bilder von Artbybea zum Verbasteln zur Verfügung stellen würde. Verbasteln heißt, mit PSP7 oder anderen Grafikprogrammen neue Grafiken erstellen - Globes, Flickerl, Sammelkarten etc. und Teile oder Ausschnitte meiner Bilder sollen da drauf zu sehen sein.

Ich kenne das Ganze ja mehr als gut - schliesslich hab ich selbst lange alle möglichen Grafikbasteleien gemacht und war froh, wenn ich irgendetwas verwenden durfte. Aber ehrlich gesagt, fühle ich mich nun selbst nicht sehr wohl dabei. Ich hatte bereits solche Anfragen und hab abgesagt. Trotzdem ist es immer noch eine offene Frage in mir selbst. Einerseits wäre da ein JA und dann aber auch ein NEIN..

JA - weil ich selbst weiß, dass man froh ist, wenn jemand eine Zustimmung gibt und man lustig- munter neue Grafiken erstellen kann....

NEIN - weil ich auch weiß, dass nicht jeder mit dem Copyright so umgeht, wie man es selbst gerne hätte... es werden dann Tubes, Ausschnitte etc. erstellt und die fliegen dann durchs ganze Netz - letztendlich weiß aber niemand mehr, woher die Bilder sind und wem sie gehören.

Ich habe mir die Seite der Bastlerin inzwischen auch angesehen - ja, da gibt eine Seite KÜNSTLER mit dem jeweiligen Text zur Zustimmung, aber wenn ich mir dann die Basteleien anschaue, finde ich keine Hinweise (auf den Grafiken) zum Copyright. Dabei steht in vielen Zustimmungen ausdrücklich: Bitte zu jeder Grafik einen Hinweis setzen..

Bestimmt fühle ich mich auch ein wenig "geehrt", aber inzwischen ist da auch ein Gefühl, dass ich meine Bilder etc. nicht einfach so weggeben möchte. Ja, und nun???

Beatrice 23.01.2004, 09.22| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Kampf der Giganten

Mann, mann, mann.... die Jungfrau in mir.... die mich doch hin und wieder zur Ordnung zwingt und mein Wassermannchaos in Zaum hält.. und nun tragen die beiden in mir einen Kampf aus...

Es ist schon komisch,dies zu beobachten, ich spüre sie richtig im Bauch... da wuselt und tobt es und ich sitz dabei und kann mir das ansehen.. hmmm.. ich könnte allerdings auch einfach aus dem Zimmer gehen und die beiden weitertoben lassen. - bis die Technik da ist.. und dann ist sowieso Ruhe ;-))

Beatrice 23.01.2004, 09.04| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Viele Köche

So ein Wecker kann echt nervig sein - oder einfach zum Überhören - naja.. 7 Uhr war heute morgen nicht meine Zeit, also noch einmal umdrehen und weiterschlafen. Den Wecker hatte ich mir nicht ohne Grund gestellt, ich wollte um 7 Uhr aufstehen - ist mir eine halbe Stunde später eingefallen.. so im Bereich des Wiedereinschlafens und Nochwachseins.

Meine erste Aufgabe, für heute, hab ich aber nun erfüllt - ein leichtes Durcheinander damit geschaffen - oder lag es vielleicht daran, dass ich mich nicht alleine zuständig für die Aufgabe gefühlt habe? ;-) Nun heißt es mal eben auf die Technik warten. In mir brodelt der Aszendent Jungfrau - denn wo kein Durcheinander hingehört, da sollte auch keines sein...

Na, ich trink mal noch einen Kaffee... und ansonsten GUTEN MORGEN Internet

Beatrice 23.01.2004, 08.13| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Wenn die Bea mit dem Mini

... haha... gute Überschrift, die so einiges an Vorgedanken aufkommen lässt.

Also, wenn die Bea mit dem Mini - heißt nicht, dass ich heute nen Minirock trage und es heißt nicht, dass ich dazu nun etwas schreiben könnte, denn wer mich kennt, der weiß, dass ich nix mit nem Minirock anfangen kann - zumindest hat sich das so im Laufe der Jahre entwickelt oder müsste ich sagen, ICH habe mich dorthin entwickelt? *grumpf*

Aber was soll dann diese Überschrift?

Juhuuu ich werde ab morgen (für erstmal 5 Wochen) Mini fahren.. :-))) verbunden mit einem kleinen Auftrag meines Paps. Nüja, das war die Voraussetzung - ich bekomme den Mini, damit ich seinen Auftrag auch ohne Schwierigkeiten und Probleme ausführen kann.

Ich freu mich schon riesig drauf - dabei wird mein eigener Zockel natürlich etwas beleidigt in der Ecke stehen, aber ER sollte das auch positiv sehen: Er ist ja nicht mehr der Jüngste und die Kälte tut ihm auch nicht so gut, also darf er sich für die nächsten Wochen einfach mal rundum schonen. Nicht nur ER denkt an mich, sondern ich auch an ihn ;-)))

So, und nun mal weiter mit Arbeiten...

Beatrice 22.01.2004, 14.28| (8/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Gesundheitsbewusstes Auto

Ich DURFTE eben zu der Erkenntnis kommen, dass ich ein sehr fürsorgliches Auto habe - es denkt immer wieder rechtzeitig an meine Gesundheit -- und springt dann einfach nicht an.

Nun ja, Laufen ist gesund, frische Luft ebenfalls und davon hatte ich jetzt ne gute Portion - und  Milch gibt es jetzt auch wieder.

Heute Abend: Pudding-Session

Beatrice 21.01.2004, 18.14| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards