Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Pflanzen

Im Dschungel - Palma Aquarium II

Im Moment gewittert es draussen und es regnet in Strömen.. also gibbet noch ein paar Bildchen von unserem gestrigen Ausflug... die Dschungelanlage im Palma Aquarium 

Beatrice 25.10.2007, 16.24 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Eine kleine Rundschau

Beatrice 24.10.2007, 13.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Den wunderschönen Herbsttag genutzt

Beatrice 23.09.2007, 22.13 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Angenehmer Start in den Morgen

Nachdem der gestrige Tag mehr als genug Aufregung geboten hat und sich nebenbei noch ziemlich in die Länge zog, beginnt der heutige Tag angenehm. Kein Tatzentier,  kein Telefon, kein Handy - nichts hat mich geweckt. Ich durfte von ganz alleine wach werden ;-))
Nun wird  gleich das Sportdress angelegt und dann erst mal 1 Stunde frische Morgenluft inhalieren und die Beinchen bewegen.

rosaweiss.jpg

Hach ja - noch 4 Wochen und dann URLAUB!! :-))))

Beatrice 19.09.2007, 07.42 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zwei Männlein steh`n im Walde

Beatrice 17.09.2007, 11.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wir üben heute Balkonverhalten

Ich brauche immer viel Frischluft und eigentlich ist meine Balkontüre immer offen - naja - ausser es ist bitterkalt, aber selbst an Regentagen, wenn sie nicht zu kalt sind, bleibt die Türe auf.

Florentinchen durfte heute zum ersten Mal raus..ich war gespannt, wie sie sich verhält und ob das gut geht... ;-) Katzenkinder sind ja äusserst unternehmungslustig und neugierig. Meine Rankgitter erweisen sich als guter Katzenschutz und das ist auch notwendig.

flo_140707.jpg


Es gefällt ihr ausgesprochen gut da draussen und im Moment schläft sie in einem Blumenkübel ,-)

Katerchen nimmt alles sehr gelassen.




z o o m



Ich hab mich gestern Abend riesig gefreut, als sie beieinander lagen und so richtig gekuschelt haben.. Katerchen putzt sie, sie putzt ihn und er räumt hinter ihr her, wenn sie die Toilette nicht sauber verlassen hat... einfach nur genial, das alles.. ich weiß noch bei meinen verstorbenen beiden Miezen bestand das Zusammenleben aus reiner Toleranz. Ich kann mich nicht erinnern, dass sie wirklich beieinander lagen oder sich gegenseitig geputzt haben. Sandy und Cinderella konnten so gar nicht miteinander.. Sandy hätte gerne gewollt, aber für sie war kein daran denken. Wahrscheinlich war sie auch schon viel zu betagt.

ich werde noch ein Katzenbabytragetuch erfinden und das muß ich mir dann so umhängen, dass Florentinchen möglichst nah unter meinem Kinn hängt... wenn sie Ihre Kuschelanfälle hat, ist ein Arbeiten unmöglich. Sie kriecht an mir hoch, um meinen Hals herum, versteckt ihr Köpfchen in meinem Nacken in meinen Haaren und ich sitze total verkrampft in meinem Stuhl, damit sie ihren Anfall ausleben kann... tztztz.. ja, ja, durch und durch Dosi eben.




z o o m

Beatrice 14.07.2007, 12.49 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

büschen wat gelernt

wird aus der Gefühlsknipperei nu ansatzweise Fotografieren mit Hintergrundwissen?
Mal sehen ;-)).. zumindest durfte ich ein paar Erklärungen meiner Schwester geniessen, die mir das ein oder andere beim Fotografieren gezeigt hat (verstanden wäre etwas weit hergeholt) ;-) Über  die drei Bilder habsch mich total gefreut, weil das Ergebnis dem entspricht, was ich erreichen wollte...
  

Beatrice 08.07.2007, 13.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vom zittrigen Gras

Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume,
dem Betrübten ist jede Blume ein Unkraut.
Aus Finnland


Das Zittergras
engl. quaking grass
Acker-Unkraut



z o o m

tja und hier sollten nun eine Reihe von dollen Links folgen, die ich extra rausgesucht habe, aaaaba ich bin einfach zuuuu müd... gääääääääähn....
soviel noch... ich mag das Zittergras und überhaupt gibt es viele, viele Un-Kräuter, die ich schön finde.. und wenn mensch sagt "Unkraut vergeht nicht", dann ist das nur bedingt richtig, denn das Zittergras ist durch die Düngerei fast schon eine Rarität geworden.. Das Zittergras ist nämlich ein sehr bescheidenes Krautisch und liebt mageren Boden. So, das wars was ich los werden wollte...

Beatrice 15.06.2007, 15.53 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wachstum und Entfaltung

Wir wachsen, indem wir uns entfalten,
nicht dadurch, daß wir uns kleiner machen.
Unbekannt




z o o m

Beatrice 08.06.2007, 19.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Selbstkritik

Im Garten der Selbstkritik wachsen gesunde Pflanzen.
Deutsches Sprichwort





z o o m

Beatrice 08.06.2007, 18.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards