Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Blumen

Bauernorchidee und Terrassengestaltung



... ein hübsches Blömken, nicht wahr?

Seit gestern sind nun endlich unsere Trennwände auf der Terrasse eingebaut. Juhuu. Das sieht gleich schon ganz anders aus. Jeden Tag freu ich mich über unsere Flattergäste auf der Terrasse. Katzenkino, nenn ich es. Ich staune ja immer wieder, wie "frech" die Kohlmeisen sind, die mit Freuden am restlichen Meisenknödel knabbern. Ich hab mir das in Bayern immer gewünscht: Ich möchte so gerne ein paar Piepmätze auf dem Balkon zu Gast haben. Nüscht. Nun haben wir - und wie - untermalt wird das noch von Eichhörnchen, die auch hin und wieder vorbeischauen. Die Miezen kriegen sich kaum ein, weil die Meisen so gar keine Scheu haben und sogar landen, wenn Sandy draussen herumspaziert. Ich hoffe ja, dass er nieniemals einen Piepmatz erschwischt.
Inzwischen sind auch schon eine ganze Menge Blömkens eingezogen, die wir letztes Wochenende besorgt haben und die ersten Hummeln erfreuen sich an den lila-weissen Blüten des Immergrün. Wir müssen aber noch mal los... ;-)) es gibt noch leere Pötte. ;-) Hach, ich liebe es. Der Frühling ist einfach meine Jahreszeit - neben dem Herbst und dem Sommer und dem Winter ;-)

Beatrice 23.04.2010, 11.28 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Aus dem Vollen schöpfen

Beatrice 18.04.2010, 18.45 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Büschen leidend

Juhuuu 18° Grad und Sonnenschein sind für heute gemeldet. Ich hab eben die Osterdeko von den Büschen abgemacht und ich fands draussen herrlich. Die ersten Sonnenstrahlen haben es schon auf die Terrasse geschafft. Ich hab leider depperte "Ohrenschmerzen". Es sticht. Gestern Abend hab ich mir schon die Wärmflasche aufs Ohr gelegt, aber ich kann sie mir irgendwie schlecht um den Kopf herum wickeln. Heute Abend sollte ich fit sein, da wir Karten fürs Howard Carpendale Konzert haben. Den Spaß will ich doch geniessen können, menno. Na, es wird schon werden.


Beatrice 07.04.2010, 08.54 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Dem Osterhasen unter die Arme gegriffen

oster_post.jpg Meine Osterpakete sind gepackt und werden heute Nachmittag zur Post gebracht.

Gestern haben wir noch meine Bambusbüsche mit Ostern behängt.. uaaaaaa..... das ist Kitsch pur ;-)) aber egal, wenn die Zwerge kommen, soll es kinderkitschig Ostern sein. So mut dat.

Arbeiten war heute etwas mühselig - warum auch immer und wer auch immer es war: 3 oder 4 mal war der Strom weg. Ich finde das ja klasse, so ohne Ansage... wie gut, dass ich am MacBook arbeite und das Maschinchen ja drauf eingestellt ist, dass da mal der Strom gezogen wird.
Heute wurde nun endlich verfugt. Im Bad wurde das ein oder andere übersehen und heute endlich in Ordnung gebracht.

Als wir gestern noch in Alt-Rahlstedt waren liessen wir den Wintermantel zuhause!!! Wie toll ist das denn? Übergangsjacken waren angesagt!!! In der Fussgängerzone stehen schon einladend Stühle und Tische bei Cafes und Eisdielen draussen. Hach, hach.

Gegenüber im Seniorensitz wurde gestern und heute fleissig gepflanzt.. überall spitzen die Frühlingsblüher aus dem Boden. Es ist ein wahre Freude.
JETZT merkt man den Frühling so richtig.




Beatrice 24.03.2010, 12.59 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

ich hoffe, sie halten bis Ostern durch

Sie blühen schon  - die Kirschzweige in der Vase.
Ob sie bis Ostern durchhalten?

Beatrice 21.03.2010, 12.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Von seiner hartnäckigsten und zähsten Seite ...

... zeigt sich dieser Winter - aber so richtig widerlich zäh. pUhh... das geht an die Substanz. Warum ich das schreibe? ES SCHNEIT JUST IN THIS MOMENT!!! SCHON WIEDER!!! Dicke fette Schneeflocken! Gut ist ja nur, dass es schon dunkel ist ... mal sehen, wie es morgen aussieht.

Aber weil ich auch zäh sein kann und nicht weniger hartnäckig, gibbet nun einfach wieder etwas Farbe UND Blömkens!


Beatrice 05.03.2010, 19.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es bedarf heute etwas an Grünbunt



Das ist natürlich kein aktuelles Bild... hab ich beim Stöbern eben entdeckt und es war/ist eine Wohltat für die Augen - gerade heute, wenn wieder alles nur grau in grau ist. Deswegen gebe ich eine Runde Grünbunt aus.

Beatrice 19.02.2010, 11.13 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bequemer geht es eigentlich nicht

tulpen1.jpg... denn die nächste Bushaltestelle ist gerade mal ein paar Meter weg von hier. Die werde ich heute aufsuchen und auf den 164er warten. Der bringt mich zum Bahnhof in Rahlstedt. Von dort geht es mit der S-Bahn weiter zum Hauptbahnhof. Die Fahrt: 2,75 Euro. Nach ca. 40 Minuten Gesamtfahrtzeit werde ich am HHHbf ankommen und anschliessend Richtung Büro iosoft tappern. Ich bin zu einer Schulung geladen.

Nu denn. Fröhliches Busreisen, sag ich da nur. Vielleicht wird das ja meine neue Leidenschaft? ;-)

Die Tülpchen nebenan sind übrigens vom Samstagmarkt. Etwas besonders. Man sieht es auf dem Foto nicht so gut, aber sie haben einen Hauch von lachsorange zu ihrem wunderbaren Grundgelb. Es gab nur noch zwei Bund von dieser Farbe und die waren mir. :-)

Habt ihr auch schon festgestellt, dass es abends länger und morgens früher hell ist? Endlich.

Beatrice 15.02.2010, 12.31 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Im Abendsonnenschein

... unsere Balkonblömkens ;-)


Beatrice 23.10.2009, 18.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

nostalgisch

sie sind mir heute in den Einkaufskorb gesprungen

Nostalgie-Rose

Beatrice 16.07.2009, 22.24 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards