Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Insekten

Ein kleines bisschen Bienenglück


Letztes Jahr konnte ich mich an einem kleinen Fleckchen Blumenwiese erfreuen. Herrlich bunt war sie anzuschauen. Davon ist leider nicht viel geblieben...
...weiterlesen

Beatrice 23.07.2021, 09.31 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Spätsommerbienenträumchen

Im Frühling entdeckte ich in zweien meiner Balkonkästen Pflanzen, von denen ich nicht mehr wusste, was sie mal werden wollen ;-) inzwischen sind sie gut einen Meter in die Höhe geschossen und stehen in voller Blüte: weiße Herbstastern. Sie sind zugleich beste Freunde der Bienen. Mich freut es, denn so hab ich noch Gutes für die Natur und Insekten vollbracht. Bei strahlendem Sonnenschein des Spätsommers sind die Bienen sehr beschäftigt die Blüten zu besuchen. Ein Spätsommerbienenträumchen. 















Beatrice 17.09.2015, 12.27 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Apfelmus und Siebenpunkt

Am Wochenende werden meine Umzugshelfer endlich, endlich mit einem fröhlichen Abend entlohnt. Die Speisekarte ist aufregend, da vieles eine echte Premiere ist. Mal schauen, ob ich eine Zusammenstellung und vor allem Fotos schaffe.

Eine "Notwendigkeit" war/ist Apfelmus. Eigentlich hat mir das Wort "Apfelsosse" so gut gefallen, aber das Resultat ist Apfelmus. Beim Stöbern in meiner LECKER-App bin ich drauf gestossen und hab die Apfelsosse etwas modifiziert und mein Apfelmus kreiert.



Zutaten:
2 kg Äpfel (ich habe Tenroy/Royal Gala verwendet)
150 g brauner Zucker
3 Teel. Vanille-Extract
3 Teel. Zimt
1 gestrichener Teel. Muskat
Saft einer Zitrone
400 ml Wasser

Die Äpfel hab ich geschält, geviertelt und entkernt. Ich liebe diese Apfelteiler, die das Vierteln und Entkernen in einem erledigen. Die Apfelstücke kommen mit allen anderen Zutaten in einen großen Topf. 35-40 Minuten leicht kochen lassen und dabei immer wieder einmal umrühren. Dann kommt der Pürierstab zum Einsatz und das Resultat ist ein wirklich feines Apfelmus - mit einer schmackeligen Note. Ich hab das Mus in große Weck-Gläser gefüllt, verschlossen und kalt gestellt. Der Inhalt meiner beiden Gläser wird nicht lange unter uns weilen. Samstag. Weg.





Übrigens krabbelte an meiner Apfelkorbkiste ein hübscher Marienkäfer seines Weges. Hach, war er aufgeregt und kam kaum zur Ruhe. Mit meiner Macro-Linse vom Phone hab ich ihn aufgenommen (aber leider nicht unbedingt zuseherfreundlich im Querformat) - seht selbst:

Beatrice 15.01.2014, 23.53 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Manches beginnt so harmlos, wie die Sache ...

.... mit der Zitronenmelisse für meinen Tee.
Beim Einkaufen wanderte ein Töpfchen Zitronenmelisse in den Einkaufswagen.
Da ich im Moment viel Tee trinke, sollte die Zitronenmelisse eine geschmackliche Bereicherung sein. Frisches Krautich ist nie verkehrt.

Zitronenmelisse

Zur Sommerfrische und zugleich Begrünung des Terrassentisches wurde der Topf nach draussen gestellt. Schön anzusehen im Sonnenlicht. Fürs erste... und bei nicht so genauem Hinschauen!

Zitronenmelisse

Und dann gewahrte ich sie:



MEINE Zitronenmelisse für MEINEN Tee war geentert. Laus-Piraten hatten von ihr Besitz ergriffen, haben sofort damit begonnen Mini-Laus-Piraten in die Welt zu setzen. Die Übermacht ist zu groß. Kampflos verlasse ich das Feld... hebe meinen Anspruch an mein Tee-Grün auf. 

Nehmt sie - sie sei euer.

Beatrice 07.06.2013, 14.30 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Luxus-Herbergen fürs Krabbelgetier

Ich habs ja mit allem was so kreucht und fleucht. Etwas deutlicher umschrieben: ich habe Respekt vor der Natur; kann den Sinn über meine eigenen (Vor-)lieben stellen usw.Heißt: Ich bin nun nicht der Spinnen-Kuscheltyp, aber sie haben nun mal ihre Aufgaben. Genau aus diesem Grund mag ich Insektenhotels. Es gibt ja diese Luxushotels, mit vielen vielen Zimmern und so - davon besitze ich leider noch keines (was nicht ist, das kann noch werden), aber ich hab mir nun eine andere Art von Luxusunterkunft gegönnt.. ich würde ja behaupten, dass dies fast kleine Käfervillen sind :-) - in Schoko-Blau, wie die Herstellerin die Farbgebung benannt hat. Auf der Seite von Monika Geißler werden diese Luxushäuschen als Käferzipfel veräussert - übrigens neben einigen anderen äusserst reizvollen Gartendekos. Ich verfolge ihre Angebote schon eine Weile in Facebook und als nun diese Schoko-Blauen in den Shop aufgenommen wurden, war es um mich geschehen.

Drei dieser  * * * * * Behausungen für Krabbelvolk zieren nun unsere Terrasse :-)


(von zwei Seiten betrachtet, damit man den hübschen Knick im Hut sehen kann...)


Beatrice 09.08.2012, 11.45 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Leben allein genügt nicht

schmetterling3s.jpg

Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muß man auch haben.
Hans Christian Andersen, (1805 - 1875)

Beatrice 21.06.2012, 18.56 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Glück ist wie ein Schmetterling

schmetterling2s.jpg
Großansicht per Klick

Glück ist wie ein Schmetterling. Will man es einfangen, so entwischt es einem immer wieder. Doch wenn du geduldig abwartest, läßt es sich vielleicht von selbst auf deiner Hand nieder.
Nathaniel Hawthorne, (1804 - 1864)

Beatrice 17.06.2012, 23.24 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das Ende der Welt

schmetterling1s.jpg

Großansicht per Klick

Was für die Raupe das Ende der Welt,
ist für den Rest der Welt ein Schmetterling.

Laotse, (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.)

Beatrice 17.06.2012, 19.39 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Terassenbewohner

Gruselig finde ich Spinnen schon, aber ich finde sie andererseits auch faszinierend. Die Faszination ist stark genug ausgeprägt, um ihnen ein Stück näher zu kommen ;-)


Beatrice 17.08.2011, 16.14 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Da raupt was ...

Großansicht per Klick aufs Bild

raupe1s.jpg

Beatrice 04.07.2011, 00.21 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Rezepte und E-Cards