Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Balkon

Seelchen reisen langsam

flieder1.jpg... und mal sehen, wann meines ankommt ;-).

Körperlich sind wir allerdings nicht noch irgendwo im Schwebezustand  sondern angekommen.  Das könnte natürlich auch daran liegen, dass sich 9 Tage Oliven und Aioli auf jeden Fall bemerkbar machen ;-) und einem Schwebezustand eher entgegenwirken.

Ich hab mich gestern Abend erst mal über meinen Flieder gefreut, der inzwischen blüht. Letztes Jahr war da nicht viel von Blüten zu sehen, dafür gibt es davon in diesem Jahr umso mehr. Soooo schön :-) ich musste auch direkt eine Nase voll Fliederduft nehmen. Lecker!

Fein, dass ich noch das Wochenende vor mir habe. Ich mag es, wenn ich noch etwas Luft habe, bevor der Alltag komplett einbricht.


Meine Tatzerl zeigen so etwas wie Freude, dass sie wieder rund um die Uhr Mensch bekommen  k ö n n e n.  Vor allem Florentinchen möchte ganz viel Körperkontakt. Sie ist einfach ein Schätzelchen.

Ob ich mich nun mal die Urlaubswäsche mache? Mal sehen ...




Beatrice 09.05.2009, 10.41 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hilfe - was raupt denn da? Auflösung

Danke liebe Frau Limette für den Hinweis, was da in meinen Kästen herumraupt. Mönsch, da freu ich mich nun aber - Maikäfer in meinen Kästen. Das ist toll :-)) Vielleicht bekomme ich ja sie zu Gesicht, wenn sie losfliegen. Das wäre noch schöner :-)

extern.gifEngerlinge und Maikäfer gucken

Beatrice 16.04.2009, 17.31 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hilfe - was raupt denn da?

...nur mal 4 (!!) Räupkens von was-weiß-ich-wie-vielen... es gibt noch mehr davon ... in den Untiefen meiner Balkonkisten/-kästen... *uaahh* Das sind richtig große Eumel!
Muss ich mich nun gruseln und fürchten vor dem was einmal daraus wird, oder darf ich mich auf Schmetterdingerlinge freuen?? Hmm.. das werden wohl keine hübschen Flatterdinger... hat jemand ne Ahnung, was das mal wird??? Ob ich vielleicht besser die Kästen durchsuche?



Dabei war mir nach Blömkens pflanzen... diese hier...




Beatrice 16.04.2009, 16.47 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Blümchensitzer



Beatrice 09.04.2009, 09.19 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gefühle

Beatrice 21.08.2008, 12.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schweisstreibend

...  ist das Wetter. Um halb Acht waren wir heute im Wald zum Walken und man merkte bereits, dass es heute wieder richtig heiss wird. Frau Bea trägt immer Langarm-Pulli. Ich kanns nicht ab, wenn sich Schweiss auf der Haut bildet und ich dann kalte Ärmkens bekomme. Klar, dass ich ganz schön gedämpfelt habe. Von HH hab ich mir 1,5 Kilo plus mit gebracht  - gefühlt waren es doppelt so viel ;-)
Letzten Samstag war der Stand der Pfunde: noch minus 700g bis zum Endziel. Tja, da habsch jetzt wieder ein wenig mehr zu tun ;-) macht nix, die HH-Schlemmerei war prima. Es geht also wieder munter weiter - mein Kühlschrank und der Obstkorb sind bereits gefüllt.

Nachdem ich heute morgen auch gleich noch meinen Balkon inspiziert habe, gabs erst einmal Backpulver-Gaben. Mal sehen, ob es was nützt. Die Viecherei hat damit aber noch kein Ende - an meiner Iris kleben irgendwelche kleine weisse Teilchen und ich nehme mal an, dass sich da ein Geräupe breit machen möchte. Vorsorglich hab ich die Blätter mit Spülmittel abgewischt. Tja, und dann wären da noch die Läuse. Sie sind auf dem Vormarsch. Aber wo Ameisen sind, sind auch Läuse oder andersherum. Plöde aber auch. Im Herbst wird umgemodelt - hab ich mir vorgenommen. Ich liebe Bambus und der muss wieder her - bzw. auf meinen Balkon. Am liebsten würde ich damit gleich schon anfangen ;-)

Morgen oder übermorgen liegt mein Fahrzeugbrief im Briefkasten - juhuu... am kommenden Dienstag darf ich das Autoken anmelden und am Mittwoch dann abholen. Kaum zu glauben, dass es schon soweit ist - die Zeit fliegt nur so dahin.

Aber nu erst mal rein in den Arbeitstag, damit der Tag nicht verflogen ist, ohne dass ich irgendetwas geschafft habe.

Beatrice 03.07.2008, 09.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wenn das Gummibärchen auf dem Blumenstängel wächst ...

gummibaerchen.jpg... dann sieht es zwar nicht so aus, aber duftet danach :-)
Eben entdecke ich verschiedene "Süssigkeiten", die im Garten oder auf dem Balkon stehen können.

Kaugummiduft verbreitet das Marienblatt (Chrysanthemum balsamita). Das Marienblatt ist eine alte Bauerngartenpflanze und wird bis zu einem Meter hoch. Die Blätter schmecken nach einer Mischung aus Minze und Kampfer und können für den Salat oder Gemüse in kleinen Mengen verwendet werden. Man kann sie trocknen und für Tees oder Duftpotpourris verwenden.

An After Eight-Blättchen denkt man bei der Korsischen Minze (Mentha requienii). Sie wird nur drei Zentimenter hoch und verbreitet feinstes Minzaroma. Im Juli schmückt sie sich mit winzigen Blüten in hellem Violett.

Es gibt sie - die Gummibärchenblume (Cephalophora aromatica). Sie ist einjährig und zeigt sich mit Blütenkugeln. Ihren Gummibärchenduft verbreitet sie, wenn man die gelben Blütenköpfchen zerreibt.

Für Schoki-Liebhaber ist die Schokoladenblume (Berlandiera lyriata) ein Tipp. Ha, da braucht man sich keine Gedanken um die Figur zu machen ;-). Der Korbblütler blüht gelb und verbreitet einen ausgeprägten Schokoladenduft. Wer auf Zartbitter-Schokolade steht, dürfte sich über die Schokoladen-Kosmee (Cosmos atrosanguineus) freuen.


extern.gifSüssigkeiten auf dem Blumenstängel gibt es bei Syringa-samen.de

Beatrice 22.06.2008, 14.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Clematis

clematis_weiss.jpg

Beatrice 01.06.2008, 21.01 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

gesucht - gefunden

Heute morgen haben wir uns auf die Suche nach unserem Balkonfrühling gemacht ... Flori und Sandy haben intensiv mit mir Ausschau gehalten :-) 



Normalerweise zieht der Balkonfrühling erst ein, wenn die ersten Blömkens gepflanzt sind - dazu ist es noch bissken zu früh. Also mal schauen, was die Mehrjährigen so treiben - ob sie treiben :-)

Entdeckt:


Die erste Blüte einer Bartnelke



fruehling1_130408.jpg


Das Immergrün zeigt sich mit blauen ...


fruehling2_130408.jpg


... und mit weißen Blüten ...


fruehling7_130408.jpg


Mein Zierapfel hat es besonders wichtig - Blüten über Blüten - noch im dunklen Pink, die aber in voller Blüte im zarten weiß-rosa zur Vollendung kommen.


fruehling3_130408.jpg


fruehling4_130408.jpg


Mein "tränendes Herz" hat seine ersten Herzlein gebildet - eine dankbare Staude, über die ich mich jedes Jahr wieder freuen darf.


fruehling5_130408.jpg


... und auch der Ginster, den ich letztes Jahr gepflanzt habe, wartet mit ersten Knospen auf. Was habe ich mich darüber gefreut :-)



fruehling6_130408.jpg


Nun warte ich noch auf die ersten Knospen meines Flieders - Blätter hat er schon eine ganze Menge. Mein "alter" Rosenstock treibt ebenfalls - leider hat es der Schneewittchen-Rosenstock wohl nicht über den Winter geschafft. Aber das werde ich noch genauer überprüfen. In meinem Miniteich treibt die Iris und noch ein Krautich - so eine Freude. Die Clematis ist schon fleissig am Ranken und auch die Wilder-Wein-Stöcke sind mit aller Kraft dabei den Frühling willkommen zu heißen.
Hoffentlich hat sich die Sache mit dem Nachtfrost bald erledigt, damit auch meine bestellten Babys nach draussen können. Die müssen sich im Moment noch mein Geschnarche anhören, weil sie bei mir im Schlafzimmer untergebracht sind, bis es soweit ist... ;-)

Beatrice 13.04.2008, 12.38 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das letzte Schneewittchen

...und ich staune, dass sie sich doch noch zu ein paar Blüten bequemt hat :-)

schneewittchen3.jpg

Beatrice 29.09.2007, 21.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards