Blogeinträge (themensortiert)

Thema: blumenbunt

Puscheliges am Stiel



Hat jemand eine Idee welches Kräutich ich hier aufgenommen habe?

Beatrice 23.02.2014, 13.53 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es sommert herrlich

Um ca. 21:40 Uhr noch ein paar Fakten zum Hamburger Abendwetter :-)



Es sommert wunderbar (hier in Hamburg). Tagsüber Sonnenschein und warm und gegen Abend dann Regen - sommerlicher kann es eigentlich nicht sein. Ganz besonders freu ich mich über die Rose von oben. Letztes Jahr zierte sich diese Nostalgierose etwas - in diesem Jahr erfreut sich mich mit wunderschönen Blüten.

Beatrice 28.07.2013, 21.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Im Sonnenlicht

Rose

Beatrice 07.06.2013, 17.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was tun bei Mieswetter?

Ja, was macht frau nur bei diesem Mieswetter um bei guter Laune zu bleiben? Schokolade? Einen fröhlichen Film schauen? Leichte Lektüre vielleicht? Oder sich öfter mal im Spiegel zu lachen (das soll ja tatsächlich helfen)?

Ich hab heute Blümchen geschaut. Hach, was hab ich nur für viele, viele Bilder in meinen Ordnern rumliegen. Wie nebenan im Bild - dieser zartrosa Blütentraum. Einfach wunderschön! Mit einem Klick aufs Bild kann man das Träumchen auch noch in Groß betrachten. :-) Ja, da steigt die Laune! Und wenn schon draußen nichts an blumenbunt passiert, dann eben virtuell.

Beatrice 30.05.2013, 21.42 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Auf der Löwenzahnwiese

Der Wind hat zwar gepustet und er war auch nicht sonderlich warm, aber die Sonne hat trotzdem ihr bestes gegeben. Ein guter Anlass für einen kleinen Abstecher auf die Löwenzahnwiese...

Löwenzahnwiese

Inzwischen kann das Enkelmädchen auch schon Radl fahren -> ohne Stützen!!

Löwenzahnwiese

Löwenzahnwiese

Löwenzahnblüte

Beatrice 05.05.2013, 21.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Blumenwichteln - es zeigt sich erstes Grün

Blumenwichteln, der Stand vor diesem Beitrag
Seit 31.03. hege und pflege ich Erde - nein, halt, inzwischen ist tatsächlich schon etwas zu sehen ;-) :



Leider schwächelt Box Nr. 2 etwas :-( Ich musste die beiden Kistchen nun in eine katzenfreie Umgebung schaffen, da die Miezen Appetit auf die Pflänzchen bekommen haben.  Das Katzengras ist mittlerweile schon richtig schön gewachsen und wird in Kürze an die Tatzen "ausgeliefert". :-)

Beatrice 17.04.2013, 16.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was machen eigentlich die Pflanzenbabies?

Dieses Jahr hab ich tatsächlich IN der Wohnung mit Aussäen begonnen. Das mach ich eher selten. Ich liebäugel zwar immer mit einem kleinen dekorativen Gewächshaus für Drinnen, aber das hab ich dann bisher doch noch nicht in Angriff genommen.
Für das Blumenwichteln hab ich in einem 1-Euro-Shop kleine Gewächskistchen entdeckt - Komplettsets - und sie mitgenommen. Da ich auch Katzengras aussäen wollte, kamen auch noch ein paar Plastikschalen mit in den Korb.



Wie man sehen kann, hab ich alles brav eingesät und nun warte ich ;-) seit 31.03.



Anmerkung: 8 Tage später zeigen sich in den Katzengras-Schalen die ersten Halme :-)

Beatrice 08.04.2013, 21.01 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blumenwichteln - die Ankunft

Juhuu - mein Blumenwichtelbrief ist angekommen und nun heißt es aussäen :-)



Mein Wichtelbriefchen ist auch gepackt und geht morgen auf die Reise... ich wünsch den Sämchen viel Glück und hoffe, sie wachsen und gedeihen :-))

Beatrice 24.03.2013, 13.44 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blumenwichteln

Da hab ich noch gerade rechtzeitig eine richtig schöne Wichtel-Aktion gefunden: »Blumenwichteln auf Funkelfaden.de.

Nachdem ich absolut unter Sonnenentzug leide, fehlen mir natürlich auch die Blümchen. Ich vorfreu schon richtig auf die ersten Pflänzchen, die da in naher Zukunft spriessen werden.

Beim Blumenwichteln werden Samentütchen versendet und es soll eine Überraschung sein, was am Ende im Topf zu sehen sein wird. Das heißt, man schreibt nur auf, wie es die Sämchen gerne hätten, damit sie gedeihen können. Das wird spannend.

Beatrice 16.03.2013, 22.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Frühling möge es werden

Das Foto ist also schon wieder ein paar Tage alt. Die Hyazinthen verströmen inzwischen in der ganzen Wohnung (immerhin über 100qm) ihren Duft . Als ich heute morgen aufgestanden bin, hab ich mich gefragt, welcher Duft sich denn da in meiner Nase wohlig räckelt - bis mir die Hyazinthen eingefallen sind. ;-) Erstaunlich, wie intensiv diese duften.


Beatrice 06.02.2013, 18.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards