Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wissen

Das Gewitterblümchen

... eigentlich "Gamander-Ehrenpreis" ist auch ein Kinderheitserinnerungsblümchen - das fiel mir eben ein, als ich bei extern.gifRabenweib den Namen ihrer Kinderheitserinnerungsblume gelesen habe  ...

der ein oder andere kennt das sicher auch: Gewitterblümchen darf man nicht pflücken, weil es sonst Regen und Gewitter gibt. :-)

extern.gifBei Wikipedia nachlesen 

Beatrice 03.06.2007, 19.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

... und fällst du in den Graben...

... dann fressen dich die Raben (aus "Hoppe, hoppe Reiter.." - Kinderlied)

Kein nettes Kinderlied - auch wenn es bei den Kleinsten sehr beliebt ist.  Ja, wem hat der Rabe und seine Artverwandten diesen schlechten Ruf zu verdanken?

In der nordischen Sage war der Rabe der Göttervogel - bei den Wikingern diente er als Kompass auf See. Er galt als Beschützer, Ratgeber uvm.

Mit Beginn des Christentums wurde aus ihm der Totenvogel. Er galt als Gehilfe und Begleitung von Hexen und Zaubern. Der Pechvogel und Überbringer schlechter Nachrichten. Sandte Noah nicht ursprünglich den Raben aus - aus dem dann eine Taube wurde, weil der Rabe ja als böse galt?

Raben sind äusserst intelligente Vögel und vorallem lernfähig. Sie lernen zudem nicht nur für sich, sondern geben Gelerntes sogar über Generationen in ihrer Gruppe weiter. Sie sind vorbildliche Eltern (so von wegen Raben-Eltern) und sind sich ein Leben lang treu.




z o o m


extern.gifRaben und Rabenvögel zum Hören
extern.gifRabenkrähen (private Seite)
extern.gifRaben und Krähen (Wikipedia)

Beatrice 01.06.2007, 22.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Namenstag ?

Ja, wann habsch eigentlich Namenstag?
Das Internet ist doch prima - Wikipedia noch prima-er ;-)
extern.gif17. Januar ist der Namenstag der "Beatrix"
"Beatrix wird heute mit dem lateinischen Wort "beatus" assoziiert. Der Name bedeutet daher "die Seligmachende"  bzw. "selig/gesegnet" (weisse Bescheid ;-)..)

Der Namenstag einer Person ist der Gedenktag des/der Heiligen den diese Person trägt. Gerade in katholischen Gegenden wurde/wird der Namenstag oft sogar mehr gefeiert, als der Geburtstag.
extern.gifInfos zum Namenstag

extern.gifListe der Namenstage 


Das Datum wäre gut zu merken, weil es kurz vor meinem Geburtstag ist.. na, doppelt Grund zu feiern :-)) auch fein.

inspiriert von extern.gifBramasole

Beatrice 27.05.2007, 09.17 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards