Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wohnung

Es ist vollbracht

... ich werde wohl dieses Jahr noch Hamburgerin werden. Kaum zu glauben. Rasant schnell überlegt und gehandelt. Wir haben heute unseren Mietvertrag unterschrieben. Heute Nachmittag geht es zum Richtfest - jep, die Wohnung ist noch nicht mal fertig. Irre.

So ein wenig haben wir es ja schon geahnt: das für heute morgen eingeplante Besichtigungsobjekt könnte UNSERES sein/werden... Fertig ist die Wohnung noch nicht, aber gucken konnten wir schon. Unsere künftigen Vermieter WOLLEN uns ;-) und lt. deren Aussagen passen wir wunderbar zu den restl. Mietern. Na, wir werden sie uns heute nachmittag anschauen - bei Spanferkel und Bierchen, oder so. Spannend.

Unser künftig Domizil ist in Alt-Rahlstedt. Eine schöne Ecke.
Auf der anderen Strassenseite: viele, viele Bäume, ein Park, meine neue Walkstrecke (?) - nebenan ein Seniorenheim - damit wäre also auch schon vorgesorgt ;-). Ein vorläufiges Lieblingscafe gibt es übrigens auch schon ... Nun denn. Es ist vollbracht.

Beatrice 26.06.2009, 14.23 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nestsuche

Leider war Wohnungsbesichtigung Nr. 1 nicht erfolgreich und das war zudem mein Favorit. Ganz deppert: der Vermieter hat mir auf mein Haustelefon gesprochen, dass wir gar nicht erst kommen bräuchten, weil die Wohnung schon weg wäre...arrrg... der Weg war umsonst.... naja... dann heute auf ein Neues. Wir haben ja Zeit ;-)

Beatrice 30.05.2009, 07.43 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schon wieder Ostern?

Wir suchen ein Nest ;-)
Okay, kein Osternest, aber dafür UNSER Liebesnest... oder so. ;-)
Am WE woll ma mal wieder Wohnungen gucken.
Ich hab nen Favoriten, aber mal sehen :-)

Nachtrag: Wir gucken in Niendorf und Rahlstedt ...

Beatrice 26.05.2009, 16.55 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wir haben ja Zeit

Wohnung Nr. 2 war nur bedingt Unsere... auch hier 75-80% Übereinstimmung mit unseren Wünschen. Die grosszügig geschnittene Galeriewohnung hat uns soweit recht gut gefallen. Minuspunkte gab es für das fensterlose Badezimmer, die kleinen Balkone und das Fehlen von Anschlüssen für die Waschmaschine. Gemeinschaftswaschmaschine und -trockner liegen uns nicht. Der ausgebaute Giebel war verlorener Raum oder wäre max ein Katzenzimmer oder ein Abstellraum geworden. Man konnte gerade mal in der Mitte stehen.
Nun ja, gucken wir weiter ...

Beatrice 22.03.2009, 10.38 | (0/0) Kommentare | TB | PL

75 Prozent

... haben gepasst - leider keine 100.
In Planung sind bis zum Einzug (lt. Vermieter) ein tolles Bad mit Eckbadewanne, Schieferboden... Umbau/Verlagerung der Küche mit riesiger Sonnenterasse inkl. Blick in den parkähnlichen Garten. Das Haus: eine Villa aus 1908. Tja, so weit so gut... die restlichen Zimmer wirken auf uns leider zu klein und unpassend für unsere Möbel etc. Nach vielen Überlegungen - zu vielen - werden wir heute absagen. Schade, schade... leider war da nicht sofort ein JA GENAU DAS IST ES.... zu 100%.

Morgen dann die nächste Wohnung ...

Beatrice 20.03.2009, 13.27 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Überprüfung des Pinselsortiments

Dieses WE werden Back- und Malerpinsel benötigt.

Ich starte mit den ersten Plätzchen aus meiner großen Liste. Ich habe also gestern die Zutaten besorgt und mir sogar einen neuen Teigroller gegönnt. Nachdem aus früheren Zeiten alle Blechdosen vor Jahren das Zeitliche gesegnet haben, musste ich gestern auch noch Blechdosen mit nach Hause nehmen. Oh Mann, eigentlich war ich mal froh, dass sich mein Küchenutensilien-Bestand reduziert hatte und nun fange ich wieder mit Plätzchen backen an. Das heißt aber auch, dass ich mir das ein oder andere neu anschaffen muss. Ein bisschen wunderlich ist diese Sache schon ... ;-)

Diese WE stehen an:

  • Heidesand mit Meersalz
  • Vanilledukaten
Der Malerpinsel kommt dieses Wochenende auch noch zum Einsatz. Nach Ebenholz fürs alte Buffett gibbet Palisander für den alten Nachttisch. Mein Arbeitsbereich hat nun ebenfalls eine Überarbeitung erfahren (nicht zuletzt meinem Nichtraucherdasein geschuldet) und passt nun zum restl. Mobiliar des Raumes.  SchwieSo hat mir noch meine Spezialwünsche erfüllt und ich muss nun nur noch farblich anpassen. Dieser Kolonialstil hat einfach was und ich mag Nostalgisches. Trotzdem wird Moderne nicht ausgeklammert und ein Raumteiler von I.KEA - passend in Schwarzbraun - trennt nun Arbeits- und Wohnbereich. Ich bekomme es einfach nicht geregelt komplett in mein eigentliches Büro umzusiedeln. Anders: Ich erlaube mir sozusagen zwei Büroräume ;)

Ja, ich sollte gar nicht so viel rumtippseln und statt dessen mit meinen Vorhaben durchstarten ;)

Ach ja, heute Abend bin ich 41 Tage rauchfrei :)

Beatrice 15.11.2008, 08.49 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wenn die Katze Handstand macht ...

... dann sieht das so aus:


wandtattoo_katze.jpg

Beatrice 24.01.2008, 13.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ohne Boden

ohne_boden.jpg.. macht eine Schublade wenig Sinn
:-(
Nun bin ich gespannt, was mir der Sch.wedische Möbelriese anbietet. Ich hab mal das Reklamationsformular - online - genutzt um das fehlende Teil zu melden. Blöde wäre, wenn ich wegen dem Boden noch mal nach Augsburg düsen müsste. Nö, dat will ich nicht. Noch blöder wäre, wenn sie das  ganze Teil zurück haben wollen um mir ein neues zu geben. Aufgebaut isset schon - gefüllt auch. Nur die Schublade müßte ich noch vervollständigen - falls ich den Boden dafür bekomme.. dat  will isch jetzt aber einfach mal hoffen -wünsch ich mir. MUSS sein!

Beatrice 14.11.2007, 20.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wir verabschieden uns

... von unserem heißgeliebten, aber ausgedienten Arbeitsstühlken. Verschliessen, zerrissen, zerkratzt ist das Resultat von 5 Jahren intensiven Gebrauchs.

st_alt.jpg


Und nu sitzen wir hier :-)


st_neu.jpg

Beatrice 09.11.2007, 10.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schlafdefizit

Ältere Menschen benötigen weniger Schlaf, so sacht man - das beruhigt mich, denn zur Zeit gehöre ich wohl in die Rubrik "älterer Mensch". Seit Tagen schaffe ich es nicht vor 2 Uhr morgens in die Federn zu hüppern. Dementsprechend schwierig gestaltet sich das Aufstehen.. auf die Zeitumstellung schieben, is nich mehr... glaubsch mal ;-))


::::::::::::::::::::::::::::::::


Die Renovierungsarbeiten im Flur sind soweit abgeschlossen. Gestern habsch noch ne neue Lampe hochgeschraubselt - eigentlich eher provisorisch, weil ich nicht bohren wollte. Hmm.. wollte stimmt ja nicht so ganz - ich würde ja tuten, wenn die Decken nicht sowas von bockelhart wären.. Aber  es ging auch so. Ein Bohrloch war vorhanden - und auch wenn Lämpschen zwei gebraucht hätte, hängt sie und leuchtet - und wie sie leuchtet. So hell war mein Flur noch nie ;-)) habs ja mehr mit indirekter Beleuchtung, aber dunkle Farbe braucht einfach mehr Licht.

Die kleine schnuckeligen Details fehlen noch .. grumpfl ...und das gestaltet sich doch schwieriger als ich dachte. Plötzlich ist nichts von dem zu finden, was ich vor Monaten voll Begierde immer wieder betrachtet habe: Nostalgisches in weiß - passend zu meinen mühevoll gemalerten Schränkens.. aber gut, gut Ding will Weile haben - frau braucht schliesslich Ziele und Wünsche, die sich erfüllen darf, kann, MUSS! Ja, ja, was nicht alles muss. Ich bin detailverliebt. Immer schon - wie herrlich, wenn man vieles, vieles entdecken kann. Deswegen auch meine Freude an extern.gifLisi Martins Kunstwerken (das mal so eingeworfen)

Ein paar Flurschnippselchen zum Betrachten...


reno_flur.jpg


Und sonstige Schlafabhalter sind...
Projekte, Projekte, Projekte.... ah, ebay hat mich auch mal ein paar Stündchen beschäftigt... meine Tatzen und ´s Herzal natürlemont auch ;-)

... aber sonst jet et mir jut!
Ich freue mich auf Nächte mit MINDESTENS 7 Std. durchschlafen. Jawoll, ja!

Beatrice 07.11.2007, 14.56 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Rezepte und E-Cards