Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Quote

Willkommen 2017


Ein gutes neues Jahr wünsche ich dir und ich hoffe, du bist gut hineingerutscht :-).  Ich hab es mir mächtig gemütlich gemacht, den Abend mit meinen Miezerln vertrödelt und es mir gut gehen lassen.
...weiterlesen

Beatrice 01.01.2017, 12.23 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hello September!


Willkommen an den September. Ob er uns mit erfreut mit bunten Farben? Blätterrascheln? Frühherbstsonnenschein und Morgennebel? Die ersten Kürbisse hab ich schon entdeckt... du auch? ...weiterlesen

Beatrice 01.09.2016, 08.00 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sei wie eine Ananas - E-Card

 
Be like a pineapple: Stand tall, wear a crown, and be sweet on the inside! 
Also: Sei wie eine Ananas: Steh aufrecht, trage eine Krone und sei innen drinnen süß. 
Viel Spaß beim Verschicken der E-Card :-)
...weiterlesen

Beatrice 24.08.2016, 11.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weltschmerztag und Magie #29daysofblogging no.17

Weltschmerztag. Glaub ich zumindest. Ich kann es nur daran erkennen, dass ich heute ein sehr großes Bedürfnis hatte, über mein Elend zu klagen, ein Elend, das eigentlich gar nicht vorhanden ist. Das muss ein Weltschmerztag sein. Kennt ihr das? 
...weiterlesen

Beatrice 17.02.2016, 19.23 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Glühwürmchen

... während meines Urlaubs in Amerika könnte ich viele Glühwürmchen sehen und kaum zu glauben, aber vor kurzem hat sich eines in mein Wohnzimmer verirrt.





Beatrice 12.07.2015, 22.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

I am





Beatrice 15.06.2015, 22.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Disziplin-Ermahnungssprüche oder so ähnlich

Meine Oma war eine Meisterin der "schlauen Sprüche". Hach, ich mochte das.
Entweder hatte sie die Sprüche aus ihren kleinen Kalenderchen oder anderswo gefunden, aber zu jeder Lebenslage wusste sie einen kleinen Text.

Sicher seid ihr auch damit groß geworden und habt so manch gut, oder weniger gut gemeinte "Ansage" erlebt?

Heute fällt mir vor allem ein Spruch ein:

"Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!"

Der Spruch ist prima - finde ich - denn in ihm steckt vor allem ein freier Kopf, wenn man etwas erledigt hat. "Mach ich morgen, oder später oder..." und *schwupps* ist es vielleicht vergessen oder setzt am Ende nur unter (Zeit-)Druck.

Wer kennt "Langes Fädchen, faules Mädchen!"? Den mochte ich besonders gerne... ;-)
Was sind eure Disziplinier-Ermahnungssprüche aus Kindertagen? Oder seid ihr ihnen vielleicht gar nicht begegnet?

Beatrice 14.01.2014, 13.10 | (9/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das vergessene Geschenk

Beatrice 06.01.2013, 22.57 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

24 randvoll ausgefüllte Stunden

Beatrice 20.11.2012, 18.33 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Höflichkeit

Beatrice 24.10.2012, 17.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Rezepte und E-Cards