Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: crochet

Projektvielfalt

Ich bin zwar aktuell etwas hinterher - zu viel Arbeit, zu wenig Zeit für das Hobby - aber ich bleibe dran. Meine Summer-Breeze-Decke wächst langsam, aber immerhin wächst sie ;-) ich hab mich nun sogar entschlossen, es nicht bei einem Baby-Blanket zu belassen. Ich möchte die Decke für mich nutzen und dazu muss sie eben grösser sein. Nun hab ich mir Wolle-Nachschub gekauft und es werden einfach vier Teile gehäkelt und am Ende wird EINE Große daraus.
Häkeldecke

Gestern hab ich auch noch mit dem Fuzzy Pinguin begonnen:
Fuzzy pinguin
Die Anleitung hab ich auf planetjune.com gekauft. Mein Sohnemann hat sich zwei Pinguine gewünscht - also mach ich mal ;-)) Schwarz häkelt (oder strickt) sich ja so besonders toll und dann noch diese Futzel am Garn - aber was solls, die Figuren sehen total schnuffig aus.

Beatrice 18.05.2013, 11.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Amigurumi: Mini-Yoda

Mal was Neues aus der Amigurumi-Ecke :-)
Ein Mini-Yoda mit separatem Mäntelchen

Yoda und Danbo

Yoda und Danbo

Beatrice 11.05.2013, 18.29 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Herzen-Sammlung

Kleine Herzen sind ratzfatz gehäkelt.
Sie eignen sich wunderbar als Geschenkanhänger und so hab ich mal eine ganze Reihe davon hergestellt.

Es ist schon erstaunlich, wieviele verschiedene Herz-Muster es gibt - ein paar davon hab ich ausprobiert, wie man hier sehen kann. Verschenkt wurden auch bereits welche.

Auf dem Bild unten ist auch ein gefülltes Herz zu sehen. Das eignet sich sehr gut als Duftherz. Hier könnte ich mir vorstellen, das Herz farblich mit der Blüte abzustimmen, die sich in getrockneter (oder anderer) Form im Herzinneren befindet.

Beatrice 10.05.2013, 09.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Muttchen-Mitbringsel aus eigener Herstellung

.. weil es so viel Spaß macht: Topflappen-Häkelei :-) dieses Mal in rund und farbenfroher.

Topflappen

Oben verwendete Farben finden sich auch in der Blumengirlande wieder

Blumengirlande

... und klar, passt alles zu den Filzpuschen ... alles zusammen wird am Dienstag überreicht.

Topflappen und Filzpuschen

Beatrice 05.05.2013, 21.29 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blumenkette und Filzpuschen

Für Muttertag habe ich diese Blumenkette gehäkelt - sie dient Verpackungszwecken. Damit werden die gefilzten Schuhe dekoriert, die ebenfalls fertig geworden sind.





Zu den Schuhen habe ich noch ein paar Fotos mehr. Ich dachte mir, ich dokumentiere mal den Werdegang. Den gibt es aber dann ein ander mal.

Die Anleitung für die Blumenkette ist hier zu finden.

Beatrice 02.05.2013, 13.36 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Salz und Pfeffer

Wisst ihr noch, was eines der ersten Strick- oder Häkelprojekte zu Schulzeiten war? Ja, genau: Topflappen! :-) Ich hab mich diesem Thema mal wieder gewidmet, weil ich 1. sowieso neue brauchte und es 2. tatsächlich richtig hübsche "potholder" gibt. Als Muster hab ich "Salz und Pfeffer" gewählt, weil ich das für ein Küchenprojekt sehr stimmig finde und mir das Muster zudem noch gut gefällt.
Verwendet wurde das Garn Catania von Schachenmayr und eine 3er Nadel.







Beatrice 28.04.2013, 11.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Herziges

Miniherzchen, für dit und dat als Anhänger geeignet.

Beatrice 27.04.2013, 16.29 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Amigurumi - Fairy

Wieder einmal Neues aus der Amigurumi-Zauberei.

Enkelkindchen Nr. 2 wünschte sich eine kleine Elfe und die musste nun endlich umgesetzt werden.
Ich hab als Vorlage Amigurumi Tinker Bell Fairy Crochet pattern (bei Amazon) verwendet, allerdings hab ich recht bald angefangen an meinen Englisch-Kenntnissen zu zweifeln und hab kurzerhand meine eigene Fairy gehäkelt.

Arme und Beine hab ich nach der Bunny-Arme-Anleitung (zum Bunny) umgesetzt. Das Elfchen hab ich übrigens am letzten supersonnigen Sonntagnachmittag draussen auf der Terrasse fertigstellt. Die Teile für den Körper hatte ich schon fertig gehäkelt. Ich musste sie nur noch zusammen nähen und die "Personalisierung" vornehmen.



Die Haare des Elfchens sollten gehäkelt werden. Das wollte ich nicht, also hab ich sie einfach reingeknüpft. Weitere Zutaten, nach Eigenregie, sind die Blümchen an den Schuhen und das Stirnband ;-)



Das Resultat:
:-)

Beatrice 22.04.2013, 21.12 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kleine Geschenke - Blüten-Lesezeichen



Die Lesezeichen-Häkelei geht superschnell und wenn man mal ein kleines Mitbringsel braucht, ist das in kurzer Zeit gemacht. Nachdem ich letztens mein erstes Blümchen-Lesezeichen gehäkelt habe, ist mir die Idee gekommen, dass ich sie noch ein wenig anhübschen könnte. Bei Tchibo und NanuNana-Läden gab es vor kurzem Schmuckknöpfe und ich hab mir dort verschiedene Packungen mitgenommen.

Meine Lesezeichen sollten dieses Mal eine andere Blütenform bekommen:



Wolle: Schachenmayr Catania mit Nadelstärke 2,5
Blüten:
Mit der Blütenfarbe häkelt man zwei Luftmaschen.
In die erste Luftmasche 10 feste Maschen häkeln und die Runde mit einer Kettmasche schliessen.
Runde 2: *2 Luftmaschen (1 Stäbchen, 1 Doppelstäbchen) in die erste feste Masche; (1 Doppelstäbchen, 1 Stäbchen) in die nächste feste Masche, 2 Luftmaschen und schliessen mit einer Kettmasche in die selbe Masche.*
Von * bis * 4x wiederholen. 5 Blüten sollen es werden.
Am Ende der Reihe hab ich das grüne Garn eingehäkelt und mit 11 Luftmaschen begonnen. Dann wird das Blatt gehäkelt: 1 feste Masche in die 10. Luftmasche. 1 halbes Stäbchen in die folgende Luftmasche, zwei Stäbchen in die Maschen 8 und 9, 1 halbes Stäbchen in Masche 7, 1 feste Masche in Masche Nr. 6.
Nun weiter häkeln mit 60 Luftmaschen.
Blatt Nr. 2: 7 weitere Luftmaschen häkeln (67). In Masche 6 (oder 66) eine feste Masche; in Masche 5 (oder 65) halbes Stäbchen, 4 und 3 (64 und 63) je ein ganzes Stäbchen, Masche 2 (62) halbes Stäbchen, 1 (61) eine feste Masche und weiter häkeln mit 5 Luftmaschen.
Das Garn für die Blütenfarbe aufnehmen und die 2. Blüte wie oben beschrieben häkeln.





Die Schmuckknöpfe werden in der Mitte der Blüten angenäht. Oder man verschenkt sie ohne Knöpfe - ich finde, beides sieht hübsch aus :-)

Beatrice 08.04.2013, 12.14 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Lesezeichen BLÜTEN

So langsam wird das hier ein Handarbeitsblog ;-)
Nein, nein, das passiert sicher nicht, weil mir viel zu viel anderes auch noch Spaß macht. Allerdings muss ich gestehen, dass mich die Freude am Handarbeiten wohl doch wieder eingeholt hat. Auf facebook bin ich einer Handarbeitsgruppe beigetreten und hab dort die Tage eine Anleitung für dieses Lesezeichen gefunden. Das hat mir gleich gut gefallen und es war *schwuppdiwupp* fertig.

Beatrice 30.03.2013, 17.46 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Rezepte und E-Cards