Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Oberbayern

Landsberg am Lech

Kaum zu Hause, schon ist sie wieder unterwegs ;-)

An diesem Samstag mit der Fuchstal-Bahn nach Landsberg: Sonderfahrt und ein kleiner Aufenthalt in  dem hübschen Städtchen Landsberg am Lech. Die Stadt ist eine große Kreisstadt und liegt an der Romantischen Straße. Tja, und das wußte ich nun auch nicht, aber laut Deutschem Wetterdienst zählt sie zu den sonnigsten Städten Deutschlands. Landsberg liegt am Hochufer des Lechs und besitzt eine herrliche und sehenswerte Altstadt.

Vom Bahnhof ankommend und weiter über die Karolinenbrücke blickt man auf die Stadt:



Per Klick auf die Vorschaubilder gibt es weitere Impressionen :-)












Wasser und Stadt und die Stadt hat bei mir gewonnen. 
Wie bei vielen Menschen sicherlich auch. 
Wasser hat eine magische Wirkung, finde ich.



Die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt



Das "Sandauer Tor" entstand um 1627/28.



Schmale Kopfsteinstraßen in der Innenstadt - Parkplatzsuche lässt man hier am besten sein ;-) 



Schicke Hinweisschilder weisen den Weg.



Falls man vom Laufen auf dem Pflaster müde geworden ist...



Über den Mühlbach



Originelle Vorplatzgestaltung



Der Fischerwirt am Bäckertor



Besonders schön ist die "Flaniermeile" am Lech entlang (rechts im Bild). Stühle laden zum Verweilen bei einem Kaffee oder anderes ein, und man hat einen tollen Blick auf den Lech. Leider war das Wetter nicht mit uns, sonst hätten wir uns dort sicher auch einen Platz ausgesucht.  



Sehr viel interessantes findest du bei Wikipedia
Landsberg am Lech ist wirklich sehens- und besuchenswert. Es gibt natürlich noch viel, viel mehr zu sehen, als ich hier mitgebracht habe. Wir hatten ja nur drei Stunden Zeit, bis unser Zug zurück nach Schongau ging. Ich sollte einen baldigen, weiteren Besuch in Landsberg einplanen ;-) 


Beatrice 01.08.2015, 20.14 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Urlaub Oberbayern

[Trigami-Review]

tegernsee1.png
Es war einmal ...
Vor gut zwei Jahren konnte ich noch sagen "ich wohne da, wo andere Urlaub machen - in Bayern" ;-) Da ich nun im Norden Deutschlands lebe, wird Bayern für mich wohl auch so ein bisschen was wie "Urlaubsland" werden. Ich bin ja gerne in Deutschland unterwegs und muss nicht zwingend im Ausland meine Urlaube verbringen. 
Ich hab festgestellt, dass ich einiges in Bayern/Oberbayern noch aufsuchen könnte, weil ich es verpasst habe meine Heimat genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein wohl wunderschönes Fleckchen Erde muss der Tegernsee sein. Ich war vielleicht zu Kinderzeiten mit meinen Eltern dort - wir waren ja viel wandern und unterwegs - aber ich kann mich an diese Gegend kein bisschen erinnern. Urlaub in Oberbayern könnte also auch mal "Tegernsee" heißen.

Der Tegernsee liegt rund 50 km südlich von München in den Bayerischen Alpen. In den 1960er Jahren wurde eine durchgängige Ringkanalisation rund um den See geschaffen, dadurch zählt er zu den saubersten Seen. Diese Ringkanalisation ist die erste ihrer Art weltweit. Der See mit seinen Orten/Gemeinden Tegernsee, Gmund, Rottach-Egern, Kreuth und Bad Wiessee ist ein beliebtes Ausflugsziel. Kein Wunder.
Die Ufer des Tegernsees fast vollständig zugänglich, was bei vielen anderen oberbayrischen Seen nicht der Fall ist. Im Süden des Sees findet man zwei grössere Buchten: Ringsee inkl. der Ringseeinsel und die Egener Bucht. Hier fliesst die Rottach zu. Früher sassen dort an den Ufern oft Maler, die das Kircherl von Rottach gemalt haben. Dieses Fleckchen Erde wird deswegen "Malerwinkel" genannt. Den Abfluss des Tegernsees bildet bei Gmund die Mangfall (Mangfall > Inn > Donau > Schwarzes Meer).
Zuflüsse des Tegernsee: Weißach, Rottach, Alpbach, Söllbach, Breitenbach, Zeiselbach, Quirinbach, Grambach, Weidenbach.

Wellness Tegernsee könnte ich mir sehr, sehr gut vorstellen ;-) wobei auch das Wandern  für mich wieder attraktiv ist: als Kind musste ich (viel), heute mag ich ;-). Das Hotel Tegernsee macht es mir leicht, die passende Unterkunft zu finden.
Wer sich per Video am Tegernsee umschauen möchte, kann das über YouTube machen: Tegernseetal bei YouTube. Absolut zeitgemäss sind sie am Tegernsee: Es gibt eine Tegernsee-Facebookseite, bei Twitter gibt es einen Account und eine Tegernsee-App fürs iPhone habe ich auch gefunden.

Webseite "Der Tegernsee"



Lust auf Tegernsee-Urlaub bekommen?
Jetzt buchen

Beatrice 29.05.2011, 11.55 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karfreitagsausflug

Was macht man bei so herrlichem Wetter? Aus-flügen, natürlisch.
Wir sind am Karfreitag nach Füssen / Bad Faulenbach (B.F. mit dem Untertitel: Tal der Sinne). Weil es am Weg lag, hielten wir noch auf dem Auerberg an, um die Fernsicht zu geniessen.










Der Obere See bekam ein paar neue Flossentierchen zugeführt  ...










Beatrice 12.04.2009, 18.35 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Rezepte und E-Cards