Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Bastelei

Osterklappkarte mit Flechtkorb


Diese hübsche Osterkarte können Kinderhände gut bewerkstelligen. Das Besondere an der Karte ist der Flechtkorb der mit Papierstreifen gewebt wird. 
MerkenMerken ...weiterlesen

Beatrice 27.03.2018, 16.26 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hase aus Anzuchttöpfchen


Ich liebe ja einfache Basteleien, obwohl ich grundsätzlich absolut detailverliebt bin. Es muss aber auch schon mal schnell gehen und es muss vor allem einfach zu bewerkstelligen sein - vor allem wenn Kinder die Ideen umsetzen sollen.
...weiterlesen

Beatrice 26.03.2018, 14.56 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Freebie: Valentine`s Day #29daysofblogging no.12

Sonntag ist Valentinstag und wenn man recherchiert und sich interessiert, kommt man recht schnell dahinter, dass dieser Valentinstag eine recht mächtige Geschichte hinter sich hat. Das Brauchtum dieses Tages geht auf "Valentinus" zurück und hier kommen vor allem Valentin von Terni oder Valentin von Viterbo in Frage. Märtyrer, die der Überlieferung zufolge das Martyrium durch Enthaupten erlitten haben. ...

...weiterlesen

Beatrice 12.02.2016, 21.09 | (5/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Engerl im Schnee

Ich hatte mal Spaß an diesen Basteleien ;-)
Und bei dem vielen Schnee bleibt "Engerl im Schnee" nicht aus. 

Beatrice 28.12.2014, 14.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schmetterling-lastiges Aprilwochenende



Kaum zu glauben, dass sich gestern Abend schon wieder herrlich blauer Himmel zeigte. Noch Stunden vorher war es richtig stürmisch, kalt und ungemütlich draussen. Die ganze letzte Woche hatten wir wunderbaren Sonnenschein und am Wochenende dann der Wettereinbruch mit Sturm und Regen und teilweise fielen sogar Schneeflocken. Das mutete fast ein wenig wie April an. Ein Wetter, um es sich auf der Couch gemütlich zu machen. Das Gruselmusel-Wetter war passend um zu basteln - meine Wahl ist auf kleine Papierschmetterlinge gefallen, nichts aufwändiges und schnell gemacht ;-)









Beatrice 17.03.2014, 12.56 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

BEKVÄM im neuen Kleid




Zu Zeiten meiner dunklen Möbel war der Tritthocker Bekväm optimal und passend. Er diente als kleiner Blumenhocker. Mit dem veränderten Wohnstil passte er nun so ganz und gar nicht mehr. Also was tun? Abschleifen und mit einem Neuanstrich versehen. Den Bekväm gibt es ja auch in weiß und auch nicht so teuer, aber es wäre doch schade, ein funktionierendes Möbelstück einfach wegzuwerfen, nur weil es optisch nicht mehr passt - man kanns ja passend machen :-)



Ich hab einen Buntlack in reinweiß und seidenmatt verwendet. Bei einem nächsten Mal würde ich aber auf MATT achten. Hier im ersten - fast fertigen - Anstrich ...



Ein zweiter Anstrich war nötig und ausreichend Trocknungszeit sehr wichtig. Dem Hocker wollte ich noch einen persönlichen Touch geben und hab ihn mit meinem Anfangsbuchstaben B beklebt.





Natürlich wird jegliche Veränderung von den Tatzen genau inspiziert - hier der Katerbube :-)



Und nun passt der Hocker wieder wunderbar in meine Wohnung. Herrlich.

Beatrice 24.02.2014, 11.56 | (7/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Rezepte und E-Cards