Beas Gedankensprudler

Ein Tag nach Ostern

und die 10 Kilo minus sind geschafft - wowow... trotz kleiner bis mittelgroßer Aussetzer während meiner Zeit hier in HH. Meine Aussetzer: zweimal Frühstücken im Schweinske, einmal mein Lieblingsessen beim Griechen (Schweinemedaillons in Schafskäsesahnesauce), einmal Essen im Plaza (Harzer Roller Salat + `n Bitburger)... dazwischen schön brav weiter Diät gehalten - zusammen mit Silvio. Prima, prima :-))

... nicht mehr lange und mir passt mein neues Edelteil (optimal): ein wunderschöner dunkelroter Leinensommermantel
Silvio meint zwar, der passt jetzt schon, aber als Frau ist man da vielleicht etwas kritischer ;-)

Nickname 29.03.2005, 10.28 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness

Das muß ne Marktlücke sein

"Kalorienzählerrestaurants" - oder ist irgend jemandem bekannt, ob es Restaurants gibt, die Angaben zu Kalorien etc. machen?

Also ich stelle mir das so vor....
ein aufreisserischer Titel für das Restaurant 
eine Speisekarte aufgeteilt nach

- Frühstück von sweet bis herzhaft

  • "bis 150 Kalorien" 
  • "bis 250 Kalorien" 
  • "bis 350 Kalorien" usw.
- Zwischenmahlzeit

  • Obstiges bis 150 Kalorien
  • Knackiges bis... usw.
jep, und dann kommt das Mittagessen und Abendessen... nur so als Vorschläge, hübsch tituliert, appetitanregend und voller Leidenschaft, denn abnehmen soll schließlich Freude machen und nicht frustrieren...

Eigentlich müsste es das doch schon geben - schliesslich ist überall von den übergewichtigen Deutschen zu lesen.. Aufrufe zum deutschlandweiten Abnehmen inkl.

Also AUF AUF ihr findigen Gastronomen, wenn es das noch nicht gibt, dann wirds Zeit.. sowas könnte doch auch als "Kette" funktionieren... odä? Und komme mir keiner mit "das wäre zu aufwändig!" Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass so etwas reissenden Absatz findet und richtig Spaß machen kann....

Nickname 28.03.2005, 14.55 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness

Verfälscht

Ich weiß, warum ich keine Laptops mag... und es frustriert mich, wenn ich eine Megadesignarbeit zum Überprüfen am normalen Bildschirm ansehe... Farben sind nicht gleich Farben.. bäh 

Nickname 28.03.2005, 10.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert

Angekommen,aber

Schnupfennase, riesigen Kratzer im Oberschenkel und blaues Knie...

Schlafwagen fahren ist wieder eine neue und schöne Erfahrung gewesen. Ich konnte schlafen, es war relativ ruhig und wäre das nächtliche Aufstehen, dank viel Trinken, nicht gewesen, hätte ich es doch tatsächlich mal geschafft, ohne nennenswerte Probleme in HH anzukommen. Tja, das nächtliche Aufstehen in Verbindung mit schlaftrunken und Stummelbeinchen kann ins Auge gehen, bzw. in die Beine... irgendwie hab ich die kleine Treppe vor meiner Obenliege nicht wirklich benutzt, sondern bin an ihr vorbeigeschliddert. Autsch. Die Dame unter mir wollte ich nicht wecken und verkniff mir den Schmerzensschrei. Mit aufgeschürftem Oberschenkel quetschte ich mich in die Kabinentoilette und kühlte was das kalte Wasser hergab. Das Knie hab ich mir auch noch gestossen und tat mächtig weh. Ich bin ein Schussel, aber ich habs geschafft, dass meine Mitschläferin nicht von mir geweckt wurde, wie sie mir am Morgen bestätigte.

Der Preis für nen Schlafwagen steht zwar in keiner Relation zum eigentlichen Fahrpreis, aber es gibt ein paar nette Extras: Dusche und WC in der Kabine, eine durchgehende Matraze, richtiges Bettzeug, Handtücher und Duschgel, eine kleine Flasche Wasser, Knabberzeug und die kostenfreie Teilnahme am Frühstücksbuffet. Dass das Frühstück im Preis inbegriffen ist, haben wir leider etwas spät erfahren (meine Schlafgenossin und ich) und haben gemeinsam beschloßen, davon abzusehen - es wäre nur ein hektisches Reinstopfen geworden und das muß ja nicht unbedingt sein.

Ich bin also weitgehendst ausgeruht in HH angekommen :-)) und nach einem Einkaufsbummel mit Silvio gabs noch einen entspannten Nachmittag in der Eisdiele - bei wunderschönem Wetter.



Nervig- ich hab ne Schnupfennase mitgebracht :-(

Nickname 25.03.2005, 10.18 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Heute Abend

geht es mit der hier nach hier hin - ich freu mich, denn raus von Zuhaus` ist immer ein wenig wie Urlaub machen :-) und außerdem erwarten mich einige feine Verwöhnerlis ;-)
Heut wieder mal was Neues: ich hab nen Schlafwagen und mal sehen, ob ich es ohne nennenswerte Vorkommnisse schaffe, nach HH zu kommen. Wer hier schon länger liest weiss, daß ich da so meine Schwierigkeiten habe (wie  hier und hier und hier und hier nachzulesen ist ;-)..)

Dann werde ich mich mal bahnfahrfein machen :-) holdrio HH, ich komme :-))

Nickname 23.03.2005, 18.44 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Die Stiletto-Diät - oder so ähnlich

Nicole Hinz will abnehmen und zwar ne Menge.
Ihr Ziel: minus 60 Kilo
Der Grund: Stilettos (wenn man dem TV trauen darf ;-))

Über Nicole Hinz wurde eben ein kleiner Beitrag in RTL gezeigt und weil sie auch ein Diättagebuch im Internet führt (um den Druck zu erhöhen) ist diese Aktion auf jeden Fall einen Beitrag wert.
Ich drücke ganz doll die Daumen :-)

>> Nicole besuchen 

Nickname 23.03.2005, 12.51 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Verschenkmärkte

prima und eine gute Sache. "Wohltäter von heute schenken via Internet" - immer mehr Verschenkmärkte öffnen ihre Pforten

weiterlesen über N-TV >>

oder gleich mal solche Seite besuchen

http://www.de.freecycle.org/
http://www.alles-und-umsonst.de/
http://www.0teuro.de/0teuro/

Nickname 23.03.2005, 07.38 | (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Mode für - starke - Kids

Ob die Neckermann Versand AG Erfolg haben wird?

Jedes dritte Kind und jeder 5. Jugendliche leidet an Übergewicht - jedes 15. Kind an Fettsucht...
Die Neckermann Versand AG hat nun einen Spezialkatalog für übergewichtige Kinder vorgestellt. Der Katalog ist der erste dieser Art im deutschsprachigen Raum.

>>> Artikel lesen

Nickname 23.03.2005, 07.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Nicht zum Naschen

sondern nur zum Anschauen - auch wenn es vielleicht schwer fällt. In Köln findet noch bis Mitte Juni die Ausstellung "Kunst in Schokolade" statt, an der sich internationale Künstler beteiligen.

>>> Zur Galerie
Noch mehr Schoki >>> der Pralinenclub

Nickname 23.03.2005, 07.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

Frühaufsteher

Die Deutschen sind Frühaufsteher ergab eine Umfrage >>>via NTV

Stimmt bei mir zwangsläufig - z.Zt. weckt mich der Minikater wieder um halb sechs :-(

moin, moin :-)

Nickname 23.03.2005, 06.46 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 führe ich dieses Blog, das prall gefüllt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.


2014
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930