Ausgewählter Beitrag

Ufo-Mutter und ihre Kinder


Anfang Juli 2019 ist die Ufo-Pflanze oder auch chinesische Geldpflanze bei uns eingezogen. Sie hat noch ein paar Namen mehr.  Sie ist prächtig gewachsen...


Wie man hier auf dem Foto sehen kann :-)
Was du nicht siehst, sind die vielen Ableger, die an der Mutterpflanze gewachsen sind. Der Plan war ja, dass ich mir ein paar Nachkömmlinge "abzwacken" und einpflanzen kann.


Der Plan ist gelungen und die KLEINEN haben sich richtig toll entwickelt. Ich bin ein bisschen stolz auf sie ;-) Wenn man genau hin schaut, kann man die kommenden Ableger bereits entdecken. 




Beatrice 16.06.2020, 09.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Rosi

die sieht ja lustig aus
wir hatten früher auch solche pflanzen die "Kindl" bildeten
wie sie heißen weiß ich aber nicht mehr
da hast du bald einen ganzen "Dschungel" voll davon ;)

liebe Grüße
Rosi

vom 16.06.2020, 10.46

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Rezepte und E-Cards