Ausgewählter Beitrag

Schnelle Dinkelbrötchen


Mein Tag hat heute kross und knusprig begonnen! Ich bin ein klein wenig früher aufgestanden und habe leckere Dinkelbrötchen gebacken.


Den Teig dafür hab ich bereits am Abend vorbereitet und ihn über Nacht gehen lassen. Heute morgen bin ich nur ein klein wenig früher aufgestanden um den Teig zu verarbeiten und zu backen.

Es ist doch gleich ein anderer Start in den Tag, wenn er mit frischen Brötchen und heißem Kaffee beginnt. Besonders lecker ist auch, wenn die Brötchen noch ein wenig warm sind. Hach. 

Für die Teig habe ich meinen Thermomix bemüht. Man kann den Hefeteig auch einfach mit dem Handrührgerät zubereiten. Ich liebe Hefeteig und im Normalfall gelingt er mir auch immer - ob mit oder ohne TM. Die Zubereitung im TM empfinde ich aber als arbeitserleichternd und auch zeitsparender.  


Schnelle Dinkelbrötchen


Vorbereitung: 30 Minuten
Warte-/Ruhezeit: 10 - 12 Std.
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 13 Std.
Anzahl/Stücke: 9
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten:

  • 320 g Wasser
  • 25 - 30 g frische Hefe
  • 2 gehäufte Teelöffel Salz
  • 1 gehäufter Teelöffel Zucker
  • 490 g Dinkelmehl 1050
  • 10 - 15 g Backmalz

Zubereitung:

  1. Wasser, Hefe, Zucker : 3 Min./37°/St.1
  2. Mehl, Salz, Backmalz zugeben und 5 Minuten auf Knetstufe kneten lassen.
  3. Teig über Nacht in einer abgedeckten Schüssel gehen lassen.
  4. Backofen vorheizen: 200 Grad Umluft; 225 Grad Ober-Unterhitze. Ein tieferes Backblech in die unterste Stufe schieben.
  5. Auf einer bemehlten Fläche den Teig in 9 Stücke teilen. Die Teigstücke jeweils ein paar Mal falten und zu länglichen Brötchen formen.
  6. Ich hab die Brötchen zum Backen auf ein Baguette-Blech gelegt. Natürlich funktioniert das Backen auch auf dem Backblech.
  7. Die Teiglinge mit dem Messer einschneiden.
  8. Die Teiglinge nun in den Backofen geben und in das tiefe Backblech auf der untersten Schiene ca. 200 ml Wasser giessen. Die Brötchen noch mit einem Zerstäuber mit Wasser besprühen und ca. 25 - 30 Minuten schön kross backen lassen.

Zusammenfassung

Leckere und vor allem schnelle Frühstücksbrötchen, die herrlich kross sind.



Beatrice 22.05.2019, 11.21

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Rezepte und E-Cards