Ausgewählter Beitrag

Schauen ja, tragen nein

Ich hab es mir ein bisschen gewünscht - ganz still und leise: Schneeloser Winter in Hamburg. Ich hab zwar auch neidisch in Richtung Berge "geschaut ", denn so eine tief verschneite Schneelandschaft ist einfach nur zauberhaft, aber „Kein Schnee“ hat auch seinen Reiz. Ich hab mich z.b. dieses Jahr für Allwetter-Reifen entscheiden können, weil wir hier in Hamburg eher weniger mit riesigen Schneemassen kämpfen müssen (bis auf Jahr 1, als ich hier her gezogen bin).
Zum Saison-Beginn hab ich mich dann um Winterstiefel bemüht, weil man das eben so macht & für den Fall aller Fälle & weil ich ja doch regelmässig in Bayern bin.  Wie jedes Jahr ein echter Akt. Deswegen hab ich mir wohl auch einen schneelosen Winter gewünscht und betreibe Vermeidungsstrategien ;-) Es ist schwierig für mich, einen passenden Winterschuh zu finden, der bequem ist, aber auch noch nett aussieht. So war ich froh, dass bis jetzt meine bequemen Halbschuhe - dank der milden Temperaturen - ausreichend waren.
Für den Winter liebe ich Stiefeletten in Erdtönen oder auch gerne in schwarz. Ich stöbere zudem noch all zu gerne auf den diversen Plattformen, aber leider lassen meine Füsse ein Bestellen übers Internet nicht zu. Sie wollen unbedingt im Laden in einen Schuh schlüpfen um am Objekt festzustellen, wie weit das Schuhwerk uns trägt - eben nicht nur mal um die Ecke. Wegen dem vielen Sitzen leidet bei mir der Fussballen an „Muskelschwund“ und ich muss auf niedrige Absätze achten. Kein Absatz ist ebenso wenig gut, wie zu viel. Beim Orthopäden hieß es ausserdem BREITER Fuss - also nichts für schmales Schuhwerk. High Heels und Konsorten habe ich aus meinem Leben verbannt  - verbannen müssen!! ;-) Schauen ja - tragen nein.  Ich habe zwar keinen Schuhtick, aber das heißt nicht, dass ich mein Leben mit unansehnlichen Breitfuß-Tretern (Wortschöpfung) verbringen wollte. Ja, das Leben kann grausam sein.

Beatrice 15.01.2013, 14.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Inge aus den Alltagsgeschichten

Liebe Bea, es gibt Schuhe, die sind selbst über Internet gekauft toll für die Füße. Ich schau immer nach den Waldläufer-Schuhen und hatte bisher immer Glück.
:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 16.01.2013, 19.23
1. von Susi

Guck mal hier:
Hier klicken

Die gibts bestimmt auch bei Dir in HH. Bequem und auch was für Breitfussindianer :winke:

vom 15.01.2013, 14.32

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Rezepte und E-Cards