Ausgewählter Beitrag

Schenk dir 1 Stunde am Tag

und tu nur das, was dir Freude macht.

Kann diese 1 Std. Glücklichsein im Tun-was-man-gerne-tut zu einem rundum glücklichen Tag beitragen? Ich denke JA :-))

Ein schöner Gedanke und sicher umsetzbar - ohne Ausreden - ohne "ich würde ja--- ABER..."

Probiere ich aus!

Beatrice 12.04.2007, 22.21

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Ruth


Liebe Bea,

und mindestens einmal am Tag führt mich der Weg in deine sprudelnd herrliche Blog-Welt, in der es so viel zu entdecken gibt für mich :blume:
Diesen Vorschlag finde ich besonders schön, ist doch der Satz "Ich habe keine / zu wenig Zeit" in unserer Gesellschaft schon fast so was wie Standard geworden.
Einfach einmal 1 Stunde am Tag das zu tun, was einem Freude macht, das kann sehr sehr viel dazu beitragen, dass es ein Rundumwohlfühltag wird.
Und du hast recht, es lässt sich auf jeden Fall umsetzen, wenn man denn will ;-)
Ganz lieben Gruß, Ruth


vom 13.04.2007, 21.49

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards