Ausgewählter Beitrag

Müllsprüche

text.jpgaus der Serie "Müllsprüche"

Vor einer Weile hab ich das Thema "Müllsprüche" eröffnet, weil ich es Klasse fand, wie die Hamburger Mülltonnen auf sich aufmerksam machen.

Die liebe Inge hat mir nun einen Zeitschriften-Artikel über die Mülltonnensprüche geschickt, wofür ich mich bei dir, liebe Inge, noch mal ganz herzlich bedanke.

Mit Sprüchen auf den Mülleimern wirbt die Hamburger Stadtreinigung für mehr Sauberkeit auf Hamburgs Strassen.

Am 10.September 2011 wurden nun die Stadtreinigung und Werbeagentur MKK mit dem "Elbschwanenorden" des Vereins Deutsche Sprache (VDS) ausgezeichnet. Die Begründung: "Die Sprüche hätten "ein herausragendes Beispiel des schöpferischen Umgangs mit der deutschen Sprache in der Werbung gegeben. Mit Sprachwitz und Humor hat sie die öffentliche Wahrnehmung des Abfallproblems verändert und damit auch einen Beitrag zum Umweltbewusstsein geleistet."

Die Sprüche sind auf rd. 9100 roten Mülleimern zu finden. 1656 wurde von Johann Rist in Wedel die gleichnamige Literaten- und Sprachgesellschaft "Elbschwanenorden" gegründet.
> Infos zu Elbschwanenorden bei Wikipedia

Beatrice 18.09.2011, 16.49

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Inge aus HH

Hallo liebe Bea,
da freu ich mich ja jetzt schon auf deine anderen Fotos. Die Idee von dir ist ja auch wirklich toll.
Hab eine schöne und leichte Woche!

:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 19.09.2011, 07.45

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards