Ausgewählter Beitrag

Könnte als Honig durchgehen...

... was hier in den Gläsern zu sehen ist - noch.. und auch nur rein optisch betrachtet ;-)

Nun hab ich wieder ein wenig Vorrat an Butterschmalz - irisches Butterschmalz. Das nächste Mal wird Butter von Heimatkühen verwendet. Hab mich schon schlau gemacht, welche Butter ich dafür kaufen muss. Frau lernt doch immer dazu: die Bauern des Schongauer Raums liefern ihre Milch zu Hochland Schongau, die aber keine Butter herstellen. Die Bauern aus Sindelsdorf, Antdorf liefern an die Milchwerke Berchtesgadener Land. Die Landfrauen Weilheim-Schongau haben mir nun die Berchtesgadener Butter empfohlen. Nun denn. Da fällt mir ein, dass ich unbedingt mal wieder nach Berchtesgaden muss.



Das waren einmal 4 Packerl Butter.. so zur Info :-)

Beatrice 23.01.2014, 14.23

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Inge aus den Alltagsgeschichten

Prima, vielen Dank!
:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 24.01.2014, 15.29
1. von Inge aus den Alltagsgeschichten

Liebe Bea,
die Butter ist aber sicher noch ziemlich heiß in den Gläsern oder? Sieht tatsächlich wie Honig aus. Hast du nicht irgendwo auch ein Rezept davon?
Gruß von Inge
:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 23.01.2014, 17.06
Antwort von Beatrice:

ja, ich habs ziemlich heiß umgegossen :-)
Schau mal hier - ich habs schon mal beschrieben :-)

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Rezepte und E-Cards