Ausgewählter Beitrag

Kinoabend - The Brothers Grimm

Der gestrige Abend fing glänzend mit einem mächtigen Durcheinander an. Es fing schon damit an, dass ich mich zweimal auf dem Weg zum Kino verfahren habe, dabei war ich nicht zum ersten Mal im Kinoplex in Kaufbeuren. Ich bin ein echtes Orientierungswunder - fahre ich irgendwo mit, merke ich mir garantiert nix. Tja, gestern bin ich selbst gefahren und mit viel Lachen über meinen Orientierungssinn trafen wir dann doch vor dem Kino ein.

Popcorn - gut zu wissen, dass im Kinoplex nur noch süsses Popcorn verkauft wird. JETZT weiß ich das. In meiner großen Freude darauf, hab ich einfach bestellt - eine große Tüte!! Keine kleine, keine mittlere, nein, eine große Tüte mußte es sein. Aber noch schlimmer - es bestand kein Zweifel in mir, dass ich gesalzenes Popcorn bekomme.
Für zwei große Fresserchen reicht so eine Popcorntüte natürlich nicht - also kaufe ich noch Nachos dazu. Ich liebe Nachos mit Käsesosse, am besten noch mit Jalapenos garniert.
Ich war gestern etwas neben mir gestanden - muß so sein - ich bezahle, sehe noch das kleine Döschen mit der Aufschrift SALSA, aber keine Reaktion von mir. 1 Meter weiter die erste Anmerkung zur Salsa.. Spätzünder. Zuspätzünder!

Im Kinosaal dann Entdeckung zwei. Süsses Popcorn. Umpf.
Nur gut, dass ich nicht auch noch die Kinokarten gekauft habe, wer weiß, ob wir dann im richtigen Film gesessen wären.. tztztztz...

Film: Die Bestnote bekommt "The Brothers Grimm" nicht von mir.
Ich habe mir weit mehr fantastische Märchenfiguren erwartet. Belohnt wurde ich damit erst in der späten zweiten Hälfte des Films. Hier war die Mischung Fantasy und Humor klasse gemacht. Etwas eigenartig empfand ich die französischen Besatzer, aber das hätte ich sicher auch mit etwas mehr Humor nehmen sollen. Humor ist, wenn man trotzdem lacht - oder so ;-).
Fazit: Kein schlechter Film, aber man kann getrost die DVD abwarten. 

Beatrice 12.10.2005, 11.40

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Rezepte und E-Cards