Ausgewählter Beitrag

Ich hab mir natürliche Hilfe gesucht

... gegen diese lästige Schwitzerei. Das ist ja nicht auszuhalten.
Salbei in konzentrierter und gepresster Form wird nun dreimal täglich eingenommen - natürlich in der Hoffnung, dass es auch etwas nützt. Fürs erste wird - laut Wetterbericht - die Hitze ein Ende haben. Ein Faktor weniger. Fürs zweite bleiben noch die wechseljahrbedingten Schübe. Der Presssalbei sollte auch hier Wirkung zeigen - so hoffe ich.
Bis zum Einsetzen der Wirkung werde ich fleissig kalte Aufgüsse machen ;-) das schadet so oder so nicht.  Habt ihr noch gute Tipps und Tricks?

Beatrice 13.08.2015, 14.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Elke

Hallo Bea,
nun ist es ja erstmal kühler geworden, aber deine Erfahrungen würden mich interessieren. Ich habe diese Tabletten vor einigen Jahren auch ausprobiert, aber gebracht haben sie mir nichts. Ich hoffe, du hast damit mehr Erfolg.
Lieben Gruß
Elke

vom 18.08.2015, 15.50
Antwort von Beatrice:

Liebe Elke
leider scheint die Einnahme auch bei mir eher weniger Erfolg zu haben - oder ich merk es einfach nicht. Schwitzattacken wie gehabt. Schade. Hatte mich schon etwas darauf gefreut, weniger Schweißperlen zu produzieren ;-) Liebe Grüße Bea

4. von Lony

Also, frag mich nicht, Bea - bei mir war alles in Ordnung die letzten Wochen, habe die Hitze gut verkraftet und plötzlich, in der letzten Woche hab ich eine total Veränderung gespürt! Mir stand das Wasser förmlich in den Klamotten, so anfallartig und mir wurde richtig schummerig dabei. Ich weiss nicht, ob es an der extrem hohen Luftfeuchtigkeit lag oder ob es bei mir nun auch langsam losgeht mit den Wechseljahren (ohhh - wie würde ich es mir wünschen, ich bin den monatlichen Quatsch SO LEID!!! ;-), auf jeden Fall habe ich letzte Woche richtig gelitten :ooh:

Da kommt Dein Vorschlag genau richtig. Diese Tabletten werde ich auch mal testen, bin selber sehr für natürliche Hilfen (keine Chemie, wenn eben möglich) und damit immer sehr gut gefahren. Hatte aber auch immer super Unterstützung in der Familie, meine Mum hat 20 Jahre eine Praxis für Naturheilverfahren gehabt und mir viele Tipps gegeben, nun ist sie leider seit gut 1 Jahr im Ruhestand...aber sie könnte ich auch mal fragen, ob es noch weitere pflanzliche Möglichkeiten gegen Hitzewellen und Schwitzen gibt...

Viele liebe Grüße an Dich,

Lony x


vom 15.08.2015, 08.16
Antwort von Beatrice:

Ja, so abfallartig ging das bei mir auch. Unmöglich. Von Amerika zurückgekommen und plötzlich hab ich nur noch Schwitzanfälle. Mal schauen, wie es weitergeht, wenn es nun wieder kühler wird. Dann wird es sich ja zeigen, ob das nun die Wechseljahre sind oder einfach der Sommer ;-) Liebe Grüsse und gerne einen Tipp zu mir, wenn du mehr weißt - Beatrice
3. von Maksi

Mir hat seinerzeit das pflanzliche Mittel "Remifemin" aus der Traubensilberkerze sehr geholfen und mich fast beschwerdefrei gemacht. Die Tabletten gibt es in verschiedenen Stärken.
Ich wünsche dir viel Erfolg.
LG Maksi

vom 13.08.2015, 19.37
Antwort von Beatrice:

Das hab ich auch schon genommen, liebe Maksi. Hm.. vielleicht sollte ich nochmal. Eigentlich möchte ich nur das lästige Schwitzen loswerden ;-)
2. von Perle

Hallo Bea
Versuche es doch mal mit Yamswurzel. Die hilft auf natürliche Weise gegen die Hitzewallungen.
LG Ute

vom 13.08.2015, 16.10
Antwort von Beatrice:

Vielen Dank für den Tipp! Das teste ich!
1. von Verena

Im Radio kam heute auch, dass es nächste Woche "kühler" werden soll. Um die 25 Grad "nur" noch. Hab ich leider nicht viel davon, da es Sonntag mit Tochterkind in den Süden geht. Also der Hitze nachgefahren. *g*

Bei mir fangen die Wechseljahre erst an. Mit Hitzewallungen hält es sich noch in Grenzen. Hormone darf ich nicht nehmen und mit pflanzlichen Sachen habe ich noch keine Erfahrung gesammelt. Wenn der Salbei hilft, sag bitte Bescheid. Dann lege ich mir den auch zu. Aus anderen Gründen nehme ich gerade Baldrian ein, hilft aber auch nur begrenzt.

LG Verena

vom 13.08.2015, 15.29
Antwort von Beatrice:

Noch habe ich keine Besserung festgestellt - mal schauen, vielleicht dauert es einfach. Dir einen schönen Urlaub :-)

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards