Ausgewählter Beitrag

Fast geschafft?



Ich sach nu nicht, was mich das eben an Nerven gekostet hat und wie lange es gedauert hat, bis ich überhaupt kapiert habe, was ich tun muß... und zudem haben die um kurz nach 1 Uhr auch noch die Musik ausgemacht... naja.. ist ja auch Zeit... aber nu geh ich ins Bett... lustiges Spiel... :-) via Silvio - via Fuchsbau.... neuer Highscore???

Beatrice 21.11.2003, 01.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von daniel

das habe ich letzten winter bis zur perfektion trainiert... es gab auch einen maximumwert, den man mit etwas übung dann immer schaft... war auch bei mir auf der seite nen riesenwettstreit mit zig scrennshots... alle jahre wieder... ;o)

vom 21.11.2003, 14.14
Antwort von Beatrice:

Hallo Daniel - Maximumwert ist wieviel??? ;-) nur schon mal um zu wissen, wohin ich mich üben muß...:-) Lustige Spiele finden halt jedes Jahr wieder Freunde... ich finds auf jeden Fall lustig und für mich wars neu...:-))
3. von Ela

Moin Bealein,

gell, der ist gut ;0)))
Mein Sohn musste mir erst mal zeigen, das der auch weiter fliegen kann, als bis in den Graben :0)

Knuddi
Ela

vom 21.11.2003, 13.03
Antwort von Beatrice:

Huhuu Ela,


supergut !!! :-)))


... aber du kannst echt froh sein, dass dir dein Sohni gezeigt hat, was zu tun ist... ;-) Ich bin hier gesessen und hab gedacht, ich muß in den PC beissen, weil ich nicht wußte, wie ich den Santa überhaupt nen Meter weit fliegen lassen kann....;-))


Winke, Bea


2. von Gaby

Ich beiß gleich in den Teppich vor Lachen ... da wurde wirklich eine Lawine los getreten ;-) Der schreit aber auch immer so herrlich. Mittlerweile weiß ich schon, ob er weit fliegt ... je nach dem, wo er zuerst aufditscht *lol*

vom 21.11.2003, 10.33
Antwort von Beatrice:

Ich hätte gestern beinahe in meinen Schreibtisch gebissen, weil ich nicht kapiert habe, wie ich den Typen überhaupt zum Fliegen bringen, der fiel gerade wegs vornüber und nix weiter... lach... jo, mit bisschen Übung kann man echt ganz gut abschätzen, ob das ein guter Flug wird...;-)) der arme Kerl... lach...
1. von Kira

Guten Morgen Bea,
ich versuche auch schon die ganze Zeit den Santa da rüber zu bekommen, doch er fliegt keinen Meter:-( was mach ich da blos verkehrt?

Liebe grüsse Kira

vom 21.11.2003, 08.50
Antwort von Beatrice:

Guten Morgen, Kira - genauso ist es mir auch gegangen - mein Santa hat bestimmt 20 "keinMetervorwärtswürfe" mitgemacht.... du mußt erst mal das Ding zum Laufen bringen - das haste ja scon gemacht.... und dann ziehst mit der linken, gehaltenen Maus den Korb in dem der Santa sitzt nach unten.... aber nicht zuuuu weit.... und sobald der Korb ziemlich weit unten ist, klick - und schon fliegt er....


Nachtrag: tja... sags ja... der Ehrgeiz - soeben hab ich deinen Shoutboxeintrag gelesen..;-) Herzlichen Glückwunsch! Süüüüpppiii :-)))


Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards