Ausgewählter Beitrag

Das Immunsystem stabilisieren

Kranken Pflanzen kann man helfen, wenn deren Immunsystem gestört ist - z.B. beiBakterienbefall. Einfach 1-2 Kopfschmerztabletten ins Giesswasser und bald geht es ihnen wieder besser (funktioniert auch vorbeugend).

Eben bei "Galileo" gesehen - das teste ich. 
Hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beatrice 21.06.2004, 19.45

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Kirstin

Ich habe das schon oft mit Aspirin gemacht, bis jetzt hat es immer funktioniert

vom 22.06.2004, 09.50
Antwort von Beatrice:

Cool - ich finde das echt nen klasse Tipp - ich war richtig fasziniert, als ich das gestern gehört habe.. :-)
1. von Bea

Hallo Bea,

reichen denn die von Ratiopharm *gg* Also wenn du deinen Selbstversuch beendet hast, sag mir mal ob das funktioniert hat. Ich nehme immer Niemsamen. Hier ein kleiner Tip:

http://www.hobbythek.de/archiv/260/

Liebe nächtliche Grüße

B wie Bitte
E wie Einmal
A wie Anders

vom 21.06.2004, 23.17
Antwort von Beatrice:

Hallo Bea,


na, ich denke schon ;-)) wichtig ist ja nur die Salicylsäure. Danke für deinen Tipp - werde ich mir anschauen :-)))


Grüssis, Bea


Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards