Ausgewählter Beitrag

Frau B.A. und BLW stellen sich vor

In wenigen Stunden isset soweit: Ich darf ein "Interview" geben. extern.gifFrau Gudrun Kropp, ihres Zeichens Autorin u.a. auch Redakteurin und Kolumnistin unseres Lokalanzeigers, kommt mich besuchen. Ich muß mich noch anhübschen :-)) In diesem Anzeiger werden regelmässig Vorort-"Firmen" vorgestellt und ich darf mich nun auch einreihen. Ich bin schon richtig aufgeregt und wenn sich diese Aufregung nicht legt, bekomme ich sicher noch Aufgeregtspusteln oder sowas.. *wurgsel* Nee, ich muß nicht aufgeregt sein, da es total unkompliziert wird, schliesslich kennen wir uns recht gut und es wird eher ein Mischmasch aus privater Plauderei und Dienstlichem werden - auf jeden Fall werden wir wieder einiges zu lachen haben. Das ist immer so. Ansich müssen wir nur darauf achten - bzw. Frau Redakteurin - dass sie ihr Interview nicht mit unseren privaten Zwischenrufen vermischt. Am Telefon erwähnte ich das bereits - sowas wie: Fussnote - bei Frau Amberg waren die Türrahmen nicht staubfrei .. oder sowas.. ;-)) Ich freu mich :-))

Beatrice 05.02.2008, 13.31

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Inge aus HH

Liebe Bea,
Du (DU!) machst Deine Firma erst schön und liebenswert. Alles Glück der Welt für Dich und Dein kleines Lebenswerk!

:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 05.02.2008, 16.10

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2023
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards