Blogeinträge (themensortiert)

Thema: gesprudelt

Ich lass es...

... heute über Zeit zu schreiben...

Und doch.. ich kuck eben auf die Uhr und mich wirft es fast von meinem Stuhl.. peng.. kann doch nicht sein, dass der Tag auch schon wieder fast vorbei ist?

Was hab ich heute eigentlich gemacht?
Eine halbe Stunde wie wild in den TV reingeknipst.. einmal aus dem Fenster raus.. ja und dann?.. gut, noch zwei Seiten entworfen, bzw. fertig gestellt..
Bürokram, jep, das war auch noch an der Tagesordnung - heidernei - welch ein Sonntag.. zwischendurch eine Salamipizza in den Ofen geschoben - aufgewertet mit ca. 10 Knoblauchzehen.. brrrr... das war ein Duft in der Luft.

Ich liebe Knoblauch... also gehen wir doch mal zur Seite Knoblauch.de - tja... lächel...

Na gut, ich liebe ja die Suche über Google - noch ein Koblauch - aif dass uns ein Licht aufgehe??

Na endlich... Knoblauch hält alternde Adern frisch - ich weiß, ich lebe gesund - zumindest was meinen Knoblauchverbrauch anbelangt... :-)

Damit gleich noch das Wasser im Munde zusammen läuft: Kochen mit Knoblauch

... und auch wenn ihr es nicht glaubt, aber Knoblauch kann auch so aussehen:



... und um den eigenen Knoblauch aus dem Blumentopf zu erhalten, sollte man sich diese Betriebsanleitung ansehen.

Beatrice 27.04.2003, 19.38 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Verwechslungen

... es wäre ein Traum, wenn ich so toll zeichnen könnte, wie

Lisi Martin




Ich übe ja schon kräftig, aber es fehlt mir die Ausbildung und vorallem ihre langjährige Erfahrung.

Es gibt Momente, da KÖNNTE ich in ihre Rolle schlüpfen, nämlich dann, wenn ich Post bekomme mit der Anrede:
Hello Lisi... - mich wundert das immer wieder, denn schon auf der Startseite meines Lisi Fanportals steht - auch übersetzt ins Englische - dass ich ein grosser Fan von ihr bin und ihr zu Ehren diese Seite gebastelt habe. Ich sammle sicher schon über 20 Jahre "ihre" Postkarten und nachdem Lisi Martin mich angeschrieben hatte und wir so in Kontakt kamen, wird meine Sammlung immer grösser - Lisi Martin schickt mir hin und wieder kleine Päckchen - voll mit wunderschönen Bildern (auch wenn manch einer sie sicher als Kitsch empfindet).

Jeden Monat wird in zwei Sprachen der Newsletter geschrieben und ich versuche auch, jeden Monat etwas Neues online zu stellen - Webseiten verpflichten, Newsletter verpflichten und man übernimmt Verantwortung der Fangemeinde gegenüber.

Heute konnte ich mir ein Lächeln nicht verkneifen - so bekam ich Post aus USA und die Schreiberin freute sich unheimlich über das Wallpaper, welches ich auf der Seite zum Download anbiete... sie möchte ihren "sitting room" tapezieren mit dem Vorschau-Wallpaper-an illustration of a little boy among beautiful greenery. Very whimsical! und sie hofft, dass sie diese BorderTapete in den USA bekommen kann ...
Oje....ich mußte ihr die WAHRHEIT of the wallpaper schreiben und ich muß darüber nachdenken, ob meine Englischübersetzung so mies ist, dass sie kein Mensch verstehen kann, oder ob einfach nur nicht gelesen wird?!

---- aber Lächeln muß ich immer noch...:-)))

Beatrice 10.03.2003, 18.07 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wie man....

Engerl im Schnee macht:

Beatrice 01.01.2003, 19.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Talkshows

.. ein Thema, worüber ich mich immer wieder aufregen kann.

Ich kuck echt nicht viel fern, aber so hin und wieder werf ich die Kiste dann doch mal an und eben hab ich mal durchgeklickt und bin bei ARABELLA hängengeblieben - sicher, weil ich mich einfach aufregen wollte.

"Er spielt immer und überall mit seinem ROHR" - so ein Gastbeitrag heute.

Wenn ich mich nun nicht täusche, bist du nun etwas peinlich berührt oder liest mehr als neugierig weiter.. ;-))

Okay.... Der Auftritt --- zwei Frauen - etwa mein Alter - spazieren die Arabellatreppe herunter, Hand in Hand.. Freundinnen ( da frag ich mich sowieso schon, warum die zu zweit ankommen müssen - kein Wunder, dass es immer wieder heißt, Frauen können nur zu zweit aufs Klo gehen) und dann nochmal der Satz: Mich nervt es, wenn mein Olaf immer und überall mit seinen ROHR spielt!

Die Betroffene gab kurz eine Erklärung ab.. Olaf geht ohne Hut und Rohr nicht aus dem Haus und es ist mir peinlich dabei zu sein.. naja, irgendwie auch klar, oder? Zumindest hatte Arabella vollstes Verständnis und nun sollte Olaf aber auch seinen Kommentar dazu beitragen dürfen und die Wand öffnete sich..

und da war er schon, der Olaf mit seinem:



Irre - für mich unbegreiflich, wie sich da jemand drüber aufregen kann und damit auch noch ins Fernsehen geht.. ???? neeee.. ich versteh es echt nicht und schon gar nicht, weil ich Didg-Musik selbst gerne mag, sogar eines habe (spielen kann ich allerdings nicht - ausser drei Töne..).

Zur Weiterbildung

Aber mal weg vom Didg.. und zurück zu solchen peinlichen Veröffentlichungen. (wie dieser hier z.b.) - das Einzige was mir an solchen Shows Spaß macht: mich darüber aufzuregen, wie peinlich manche Menschen sein können.

Bin ich das auch im Moment??

Beatrice 18.12.2002, 15.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards