Kurz vor Ende des Sams-tags

So, dann hab ich also das nun auch erledigt.. ich bin ja sowas von verwöhnt. Seitdem fast alle meine Projekte über eine DesignPage gepflegt werden, fällt es mir fast schon schwer, mich wieder fürs html zu begeistern. Aber gut - irgendwann wird Lisi auch umgearbeitet und dann geht das alles ein bisschen schneller mit dem Update und dem Newsletter usw...

Wer ein nettes Stationery aus der LisiBeaproduktion haben möchte, darf sich gerne bedienen - bei Fragen, wie krieg ich das in meine eMail rein.. der darf mir gerne schreiben...:-)


dies ist eine Miniansicht-bitte Bild anklicken

Ach ja.. still und heimlich hab ich heute noch den Flug der Störche beobachtet und es war kaum zu glauben, aber einer davon hat sich doch tatsächlich hier niedergelassen... irre... und die Flatterdinger habens mit mir, wie ich feststelle, wie du ebenfalls bei der obigen Verlinkung sehen wirst..;-)

So und nun... nun genehmige ich mir ein Gläschen Rotwein - heute aus der californische Weinecke, mal sehen, wie mir der mundet.. freufreu.. hab ich mir ja fast ein bisschen verdient.. sach ich ma so..:-)

.. und dabei gibt es einiges, was ich heute noch soo dringend hätte machen müssen.

Beatrice 03.05.2003, 20.30| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Was spricht der Sams-tag Küchenchef?

Hähnchenmedaillons mit Naturreis

...verfeinert mit einer leckeren Schmandsauce "Gewürzeallerlei" und dazu einen fruchtigroten Tomaten-Mozzarella Salat.

Hähnchenmedaillons gibt es als Fertiggericht bei ALDI - und da ich gerne mal Fertiggerichte teste um meiner Mitwelt meine Erfahrungswerte zu vermitteln, hab ich mir gedacht, die probiere ich heute mal aus.

..........huuuuuuch... es brutzelt!!!!!

Beatrice 03.05.2003, 17.05| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Der Sams-tag....



Bruno Taschenbier führt ein geordnetes Kleinstadtleben. Der schüchterne Schirmkonstrukteur wird sowohl von seinem Chef Oberstein gepiesackt, als auch von der nicht weniger übellaunigen Vermieterin, Annemarie Rotkohl. Sein einziger Freund ist Anton Mon, der einen Privatzoo unterhält und genauso einzelgängerisch ist wie Taschenbier selbst.

Doch an einem Samstag tritt das Sams, ein merkwürdiges kleines Wesen mit einer Rüsselnase und roten Haaren, in das Leben von Herrn Taschenbier. Das Sams, das Herrn Taschenbier seinen "Papa" nennt, könnte gegensätzlicher nicht sein: Es ist frech und chaotisch und stürzt sein geordnetes Leben ins blanke Chaos.


...auf der Suche nach dem Sams bin ich noch über diesen Link gestolpert...

... Guten Morgen, Internet und einen wunderschönen Sams-tag!
.. für alle Kranken habe ich heute einen kleinen Ausblick mitgebracht...:-)


Diesen Ausblick hab ich jeden Morgen, oder so oft ich will.. denn genau unter meiner Wohnung befindet sich die Apotheke.. ist doch ne feine Sache.. naja.. ich wohne sowieso sehr gesundheitsbewusst.. oder sollte man sagen, es könnte sein, dass mich die Umgebung krank macht?... wenn man in einem Ärztehaus wohnt... mein Blick vom Balkon führt, unweigerlich, auf Haut-, Hals-Nasen- und Frauenarzt, Orthopäde, Krankengymnastik, Hörgeräte und gesundes Schlafen.. ist doch klasse, oder?

Wer sich schon mal für die Zeit der Mücken vorbereiten will (die ja auch wieder kommen wird) und sich in bestimmten Tätigkeiten, wie Reaktion und Treffsicherheit, üben möchte, sollte hier mal vorbeischauen und wer dann die passenden Infos zu diesem posierlichen Tierchen braucht, wird hier
aufgeklärt. Danke, an Detlef für die Links

So, und nun geht es frisch und munter ans Werk....
have a nice sams-tag

Beatrice 03.05.2003, 09.57| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards