Hab mein Wagen voll geladen

... mit einer Menge To-Do`s ( für heute - für diese Woche)

Ein bissken wat ist schon weggearbeitet, aber im Moment erscheint mir das nur die Spitze des Eisberges zu sein. Na, dann - nicht so viel rumgeratscht, weiter arbeiten ;-)

Beatrice 23.11.2010, 11.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, Kurznotizen,

Bayerischer Wald

[Trigami-Review]

logo_ok.pngNoch vor einem Jahr hab ich da gewohnt, wo andere Urlaub machen - in Bayern. Inzwischen ist Bayern auch für mich ein Reiseziel geworden ;-) - aktuell noch Oberbayern, aber Bayern hat ja so viele schöne Ecken zu bieten.

Für mich sind absolute Appetitanreger Umgebungen mit viel Natur und natürlich Wellness. Mit dem Bayerischen Wald liegt man bei mir damit genau richtig und unter dem Motto "Wellnessurlaub Bayern" könnte ich jederzeit sofort losfahren - die entsprechende Urlaubsreife besteht.

Der Bayerische Wald übt als der erste deutsche Nationalpark (mit noch richtigem "Urwald" ) einen ganz besonderen Reiz auf mich aus. 1970 wurde er vom Freistaat Bayern mit zunächst 130 km² gegründet und 1997 auf 240 km² erweitert und es entstand damit Europas grösstes Wald-Natur-Schutzgebiet. Über 130 Berggipfel über 1000m zählt der Nationalpark. Luchs und Fischotter und viele andere Tierarten fühlen sich dort (noch/wieder) gut aufgehoben.

Einen kleinen Film über den Bayerischen Wald kann man auf der Webseite Bayerischer-Wald.de sehen.

Zu den üblichen Wochenendaktionen während meiner Kinderzeit gehörten Ausflüge in die Berge. Wir waren regelmässig auf irgendwelchen Bergen zu finden. Den Bayerischen Wald haben wir allerdings nicht besucht. Das wäre heute ein Ziel für mich z.b. für ein
Wellness Wochenende inkl. Wandern. Ich hab mich auf Facebook nach dem Bayerischen Wald umgesehen und bin fündig geworden: Der Bayerische Wald bei Facebook - das ist doch praktisch für Informationen rund um den Nationalpark.

Hotel MooshofHotel MooshofFür alle Skifahrer bietet der Bayerische Wald Schneesicherheit und erfreut mit tollen Anlagen ob nun Alpin, Rodeln oder Langlauf. Für mich persönlich wäre ein Urlaub z.B. in Bodenmais ein Frühjahr- oder Sommer- oder Herbstreiseziel.
Winterlandschaften sind zwar sehr, sehr reizvoll, aber ich möchte doch lieber Natur in seiner farbigen Version erleben. ;-)

Die Qual der Wahl hat man wohl, wenn es dann ums Übernachten geht. Bei der Hotelwahl tu ich mich immer ganz besonders schwer. Kein Wunder, bei der Auswahl.

Die Auswahl der Hotels im Bayerischen Wald ist groß und sicher ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu bekommen. Sehr ansprechend wirkt das Hotel Mooshof auf mich (und noch mehr das Angebot von Wellness und Küche und der unterschiedlichen Zimmer.)

Ich bin auf der Webseite auf eine virtuelle Hotel-Tour gegangen. Wenn du magst, klick dich in die Mooshof-Tour mal rein.

Die Zimmer - nein, Wohnträume sind das - lassen wohl kaum Wünsche offen:


Für alle Facebook-User dürfte auch die Fanpage des Hotels interessant sein:
Hotel Mooshof Wellness & Spa-Resort bei Facebook

Beatrice 23.11.2010, 10.33| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Wellnesshotel Bayerischer Wald, Urlaub Bodenmais, unterwegs, Bayern,

Wohlfühl-Stunden f. BlogRInnen - die GewinnerInnen

wellness_s.jpgEs ist soweit:
die Glücksfee der Glücksfee-erich hat es vollbracht und die 4 GewinnerInnen stehen fest :-)

Ich freue mich bekanntgeben zu dürfen:

  • extern.gifDagmar darf sich auf  das Wellness-Set "Aloe" (Handtuch, Kerze, Seife, Massagebuerste, Raeucherstaebchen, Keramikhalter, Bodylotion, Koerperpeeling, Badesalz, Duschgel und Tablett) freuen.
  • Liebe extern.gifClaudia an dich geht 1x Wellness-Set "Nature" (Schwamm, Massageroller, Duschgel, Schaumbad und Badekristallen)
  • 1x Wellness-Set "Fancy" (Duschgel, Seife, Nagelbuerste und Badesalz und Schwamm) darf im Hexenhaus bei extern.gifJeanie für angenehme Stunden sorgen.
  • Für  1x Duftset "Flavour"  mit Holzstaebchen und Halter hat der Glücksfee-erich extern.gifFrau Vagabundenherz auserwählt.
Ich wünsche euch allen viel Spaß und entspannende Stunden mit den Produkten. Dankeschön fürs Mitmachen :-))

Beatrice 22.11.2010, 20.13| (6/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Aktion, Wellness, netzwerken, Gewinnspiel,

Gelandet ...

... wieder häuslich eingerichtet.
Nun noch Essen - und dann wird gleich noch die Glücksfee bemüht ;-)

Beatrice 22.11.2010, 19.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Kurznotizen

Schönster Rundblick Oberbayerns

so steht es geschrieben -  am Hohen Peissenberg.
Das war zu sehen - gestern - auf dem Hohen Peissenberg ;-)



aber gut, ich hab natürlich auch noch einen "schönsten Rundblick Oberbayerns" in meinen Archivfotos gefunden - vom 8. Januar 2005 - fast an der selben Stelle aufgenommen, wie das Bild von oben :-)



Beatrice 22.11.2010, 10.02| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: Bayern, Natur, Foto,

Wie SCHNEE IN JERUSALEM

... eine Schlüsselblume im November


Beatrice 22.11.2010, 09.29| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Natur, Blumen, Bayern, Foto,

Noch 4 Stunden ...

und mein Wohlfühlstunden-Gewinnspiel endet :-)
Zum einen bedeutet das: mitmachen ist noch möglich ...
zum anderen: die Gewinner werden bald feststehen :-)

Beatrice 21.11.2010, 19.59| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: Aktion, Wellness, netzwerken,

Haferflockenkekse, Nachtrag

... der > Beitrag zu den Haferflockekeksen hat eben noch ein kleines Update erfahren :-)

Beatrice 16.11.2010, 11.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: Backen, Küche, Weihnachten,

Wenn noch was vom Knödel über ist ... saure Knödel

Meine > Böhmischen Knödel waren bestens gelungen, aber ich hab viel zu viel gekocht (was allerdings auch ein bisschen gewünscht war) ;-) Für den nächsten Tag hatte ich im Geiste schon "saure Knödel" fürs Mittagessen eingeplant - falls es Reste geben sollte. Ein halber Böhmischer Knödel war mir noch geblieben.

Für den Salat
:
Knödel &
1 Paprika &
1 Tomate fein würfeln & vermischen.

Dressing:
weißen Balsamico mit
1/2 Teel. mittelscharfen Senf,
1 Prise Zucker,
Salz, Pfeffer,
1 kleine, gewürfelte Zwiebel,
1 Spritzer Maggiwürze
gut miteinander verrühren
- dann etwas Olivenöl unterschlagen.

Dressing über Knödel und Gemüse giessen und verrühren.
10-15 Minuten ziehen lassen.
Servieren. Schmecken lassen :-)

Beatrice 14.11.2010, 20.03| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: kochen, Küche, Foto, Salat,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards