Nach Hause

.... so da binsch wieder :-) Zu Hause.
Ich ÜBE NAVIGATIONSGERÄT ;-) und genial finde ich den "Nach Hause"-Button. Den hab ich heute zum Üben geklickt (als ich vom Flughafen MM weggefahren bin) und so hat mich dat Phönchen heile nach Hause navigiert. Auch alle HH-Tests wurden mit Bravour erledigt. Ich bin begeistert. Es war eine gute Entscheidung die App zu kaufen :-)

Beatrice 30.06.2009, 17.26| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: iPhone, App, Technik, unterwegs,

Füttern erlaubt!

... aber bitte kein Brot etc.
Obst und Gemüse wäre gesund für die Rüsseltiere, stand da auf dem Schild...
Ich verstehe immer nicht, wieso die Leutz sich nicht dran halten können und das füttern, was nicht sein soll...




Bauwerk


Beatrice 29.06.2009, 22.49| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: Tiere, Foto, unterwegs, Hamburg,

Ich bin erschlagen

juni09_richtfest3.jpgvon diesem Tag ...

Dieser Tag hatte es wirklich in sich... Morgens um 10 Uhr unterschreibt man seinen Mietvertrag und sitzt dann am Nachmittag mit dem Vermieterehepaar, der Architektin, dem Bautrupp und den restlichen künftigen Mietparteien beim Richtfest und spanferkelt. Waaahhhh...


Es war wirklich sehr lustig und wir scheinen nette Nachbarn zu bekommen. juni09_richtfest1.jpgEine angenehme, fröhliche Gesellschaft im ganzen Haus. Von den sieben Wohnungen sind 5 Wohnungen bereits vermietet und alle 5 künftigen Mietparteien haben sich zum Richtfest eingefunden - einschliesslich unsereins. Der "Running-Gag" war das Tafeln in UNSEREM Wohnzimmer ... alle haben sich brav für die Einladung bei uns bedankt und natürlich eine Gegeneinladung - bezeiten - ausgesprochen.


Gegenüber kann man meine neue Walkstrecke sehen ;-) - Naturschutzgebiet - und irgendwo soll auch noch ein kleiner See sein. Herrlich, wir gucken direkt ins Grüne. Spannend ist es. Man kann beim Wachsen und Werden der neuen Bleibe zugucken.


Als wir uns verabschiedet haben, hab ich noch drum gebeten, dass alles ordentlich aufgeräumt und die Tür vernünftig zugezogen wird. Hach ja.... ich denke mal, nee, ich weiß, dass wir alles richtig gemacht haben. :-) Wir freuen uns :-)))



Beatrice 26.06.2009, 19.52| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, Hamburg, Umzug,

Es ist vollbracht

... ich werde wohl dieses Jahr noch Hamburgerin werden. Kaum zu glauben. Rasant schnell überlegt und gehandelt. Wir haben heute unseren Mietvertrag unterschrieben. Heute Nachmittag geht es zum Richtfest - jep, die Wohnung ist noch nicht mal fertig. Irre.

So ein wenig haben wir es ja schon geahnt: das für heute morgen eingeplante Besichtigungsobjekt könnte UNSERES sein/werden... Fertig ist die Wohnung noch nicht, aber gucken konnten wir schon. Unsere künftigen Vermieter WOLLEN uns ;-) und lt. deren Aussagen passen wir wunderbar zu den restl. Mietern. Na, wir werden sie uns heute nachmittag anschauen - bei Spanferkel und Bierchen, oder so. Spannend.

Unser künftig Domizil ist in Alt-Rahlstedt. Eine schöne Ecke.
Auf der anderen Strassenseite: viele, viele Bäume, ein Park, meine neue Walkstrecke (?) - nebenan ein Seniorenheim - damit wäre also auch schon vorgesorgt ;-). Ein vorläufiges Lieblingscafe gibt es übrigens auch schon ... Nun denn. Es ist vollbracht.

Beatrice 26.06.2009, 14.23| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Hamburg, Wohnung, persönlich, unterwegs,

Kindlich

Vorgestern habe ich erfahren, dass mein Exfreund im März verstorben ist. Einsam und alleine ist er an seiner Verletzung gestorben, die er sich bei einem Sturz wohl zugezogen hat - vielleicht eine Kettenreaktion in seinem alkoholgetränkten Körper. So hat man es mir erzählt. Erst Wochen später hat man ihn gefunden. Man hat die Wohnung aufgebrochen und hat ihn im Badezimmer schon sehr verwest entdeckt. Vielleicht war er wieder betrunken und ist gestürzt. Seine Schwester erzählte etwas von Zuckerschock...
Sein Tod hat mich getroffen und die Erinnerung weniger gemeinsamer Monate ist noch einmal ziemlich nah an mich heran gerückt.. schöne Momente, aber auch weniger schöne...

Das Kindliche in mir denkt: Der "liebe Gott" hatte Erbarmen mit ihm und hat ihm vielleicht Schlimmeres erspart - Leiden, die ihm der Alkoholismus nicht erspart hätte - und er hat ihn zu sich geholt - erlöst. Er ist kurz vor seinem 48 Geburtstag gestorben. ...

Beatrice 25.06.2009, 10.44| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: menschlich, persönlich,

Abschied

lieber H.
adieu

:`(



Beatrice 23.06.2009, 19.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt | Tags: Trauer

Bedtime Stories

Bedtime Stories Wie passend zum Sonntagabend, kurz vor dem Schlafen gehen: Disneys
 extern.gifBedtime Stories(iTunes-Store) mit Adam Sandler.

Die Geschichte:
Skeeter Bronson (Adam Sandler) arbeitet in einem Luxus-Hotel als Mädchen für alles. Eines Tages sollte er dieses Hotel leiten - so vereinbarten es sein Vater, der ehemalige Besitzer des Hotels und der heutige Chef. Klar, dass man hier auf das Happy End warten muss, aber es wäre ja kein Disney-Film, wenn dies nicht kommen würde.

Skeeter Bronson wird von seiner Schwester gebeten, für eine Woche - abends - auf seine Nichte und seinen Neffen aufzupassen, während sie auf Job-Suche ist. Jeden Abend erzählt nun Skeeter den beiden Kindern eine Gute-Nacht-Geschichte, wie es auch schon sein Vater immer gemacht hat.  Dabei stellt er fest, dass sich seine Geschichten am nächsten Tag erfüllen. Er wittert die Chance über seine Geschichten doch noch an sein Ziel zu kommen - doch ganz so einfach ist es natürlich nicht. Die Geschichten erfüllen sich nur unter bestimmten Voraussetzungen. 

Fazit: Der Film kann nun nicht mit grossartiger Tiefe glänzen, aber man kann lachen und an dem Film seinen Spaß haben.Nette Geschichte, mit netten Effekten ... und einem Happy End.

extern.gifOffizielle Film-Webseite

Zu kaufen bei Bedtime Stories

Beatrice 22.06.2009, 08.04| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Movietime | Tags: Movie, Disney, Komödie,

Ein iPhone kann fast alles sein

navigon.jpg Heutzutage ist ein Navi ja nix Aussergewöhnliches mehr, aber bis dato hab ich mich a weng gesträubt eines zu kaufen. Wie gut - wie intuitiv ;-) denn seit zwei Tagen gibt es die erste Navi-App fürs iPhone/iPodTouch. extern.gifMobileNavigator Europe(iTunes-Store) von extern.gifNavigon AG (Anbieter-Webseite -> Funktionsumfang lesen)

Es gibt kaum was Genialeres, als ein Gerät, das man für fast ALLES verwenden kann. Nun ist mein iPhone also auch ein richtiges Navigationsgerät. Erwähnte ich, dass es fast frevelhaft ist, das iPhone HANDY zu nennen? Ein absolutes No-Go für mich ;-))) DAS ist kein Handy. Paah.

Bis 30.Juni gibt es die App "MobileNavigator Europe" zum Einführungspreis von 74,99 Euro.

Man kann natürlich auf die Lite-Version warten oder gar auf die App von TomTom. Ich hab mir sagen lassen, dass Navigon prima ist. Manchmal wartet man und ärgert sich am Ende. Ich hab auf mein Bauchgefühl gehört, gekauft, geladen und anschliessend getestet. Priiiiimstens, sag ich. Ich bin zwar nur zwei Ministrecken gefahren, aber es hat alles bestens geklappt "Biegen Sie in 150 m links ab und Sie haben Ihr Ziel erreicht!" "Sie haben Ihr Ziel erreicht!" Och, ist das GRANDE!!!
Toll ist ja, dass man so ein Navigerät nicht nur im Auto mit nehmen muss/darf/soll/kann, sondern auch zu Fuss oder auf dem Fahrrad - egal. Nächste Woche werde ich HH damit "bereisen" ;-))

app_store_badge.png

Beatrice 20.06.2009, 16.58| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: iPhone, App, Technik, Apple, unterwegs, Navigation,

Da sollte doch für jeden etwas dabei sein ...

1523 Badeseen sind auf extern.gifsommer-sonne-see.de für Deutschland vermerkt. Wow! 

Beatrice 18.06.2009, 20.12| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Tipp, netzwerken, Sommer, unterwegs,

Schön

... wenn man das ein oder andere Häkchen auf DER Liste machen darf.
Bei der Wetterlage ist ein Vorankommen gar nicht so einfach - be- und -drückend - nüja. Wird Zeit, dass die Luft gereinigt wird.

Beatrice 18.06.2009, 16.48| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Arbeit, persönlich, Kurznotizen,

Benjamin Button

"Der seltsame Fall des Benjamin Button" war wieder einmal ein Film, ganz nach meinem Geschmack.

Ich hab mir diesen Film nun mal über iTunes ausgeliehen und es hat wunderbar funktioniert.
Mein MacBook kann ich inzwischen mit meinem Fernseher verbinden und dort Filme aus iTunes anschauen. Möglichkeiten über Möglichkeiten :-)

Inhalt: Bei der Geburt von Benjamin stirbt seine Mutter. Sein Vater war so geschockt, als er das Baby sah, dass er es kurzerhand aussetze - vor die Türe eines Altenheimes. Das Baby mit der Physis eines über 80-Jährigen wird von Queeny liebevoll aufgenommen. Queeny glaubt nicht, dass Benjamin lange zu leben hat. Benjamin wächst allerdings fast normal und unbeschwert zwischen den alten Menschen heran. Der greisenhafte Junge lernt die Enkelin einer Insassin kennen und verliebt sich in sie...

Mitwirkende: Brad Pitt, Tilda Swinton, Julia Ormond, Cate Blanchett
Regisseur: David Fincher


Benjamin Button gibt es zum Ausleihen oder kaufen bei Der seltsame Fall des Benjamin Button
Taschentücher gibt es in jedem Supermarkt.

Beatrice 16.06.2009, 20.29| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Movietime | Tags: Film, iTunes,

Von Flauten und Orkanböen

gebeutelt (ja, auch Flauten können beuteln ;-)).) - so fühle ich mich zur Zeit. Mal total im Flow und dann wieder müde ohne Ende. Das Ganze kann dann schon mal innerhalb von 24 Stunden munter dahin wechseln. Fein ist das! Ziemlich anstregend ist das! Aktuell - jetzt im Moment - wieder sowas wie "Bäume ausreissen" " nicht aufhören können" " weitermachen, weitermachen weitermachen" ... naja... ich kann darauf warten, bis ich wieder an Punkt komme, wo ich im Sitzen am Rechner schlafen könnte. Ich bin zu alt für diesen Käse! Hm.. oder gibbet diesen Käse überhaupt erst wegen des Alters? 

Beatrice 15.06.2009, 22.28| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: wellness, persönlich, Wechseljahre,

Einladung zu vergeben

Möchte jemand zu brands4friends eingeladen werden?
... bittschön übers Kontaktformular schreiben :-)

Beatrice 11.06.2009, 20.10| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: netzwerken, Internet, Tipp,

Der/die/das neue 3G S

Beatrice 11.06.2009, 07.25| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: iPhone, Technik, Internet, netzwerken,

Sims 3 - man ist nie zu alt

z.B. dafür:extern.gif Wie sehen dich deine Freunde?
Jetzt bin ich wirklich gespannt, was dabei rauskommt - bitteschön den Link klickern und mitspielen, wer mag :-))

Tipp: Werde Onlinebotschafter und zwar hier :-)

Beatrice 10.06.2009, 11.49| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Netzwerken, Internet, Tipp, Spiel,

Was ne Sammlung ...

bei 243 Tage rauchfrei:
z.B. ca 160 g Teer, der nicht in meiner Lunge gelandet ist
z.B. über 10 000 Zigaretten, die ich nicht geraucht habe
z.B. ca 50 Tage gewonnene Zeit

8 Monate Nichtraucherin!! Tätääää :-)

Beatrice 05.06.2009, 17.17| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: rauchfrei, persönlich, wellness,

Ja, war das schön ... BuGa09 in Schwerin

Wir hatten einen supersupersupertollen Tag... am Pfingsmontag, unserem Ausflugstag.
Herrlichste, ja richtig märchenhafte Umgebung wurde uns präsentiert. Schwerin, der See, die Umgebung, a Draum! Kann ich echt nur empfehlen! Traumhaftes Wetter und überall Blümkens ... das war natürlich ganz nach meinem Geschmack.
Bis Ende Oktober kann man die BuGa noch geniessen - aber auch ohne BuGa ist Schwerin eine Reise wert.













Beatrice 05.06.2009, 10.44| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Foto, Schwerin, BuGa, Blumen, Natur,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards