ABER

Heute mal Nachdenkliches von mir:

Vor ner Weile bekam ich nen Bescheid vom Landratsamt - ich hatte mich nicht umgemeldet, als ich in meine neue Wohnung gezogen war.
War ein ganz schöner Brocken, den ich da bezahlen mußte, inkl. meinem Sohnemann...
Und was war mein Kommentar: ABER ich wußte es doch nicht.. sorry, Bea, nix ABER... dein Problem, es gibt Pflichten, die DU als deutscher Bundesbürger hast und die Pflichten solltest du kennen. Also, kein ABER, sondern: Sorry, klar zahle ich. Wird mir nicht mehr passieren.

Oder...

... mir brennt das Essen an, ABER kein Wunder, wenn ständig Post ankommt und die will ja gelesen werden.
HÄ? Wer sagt denn, dass die Post gelesen werden will und wieso ABER? Kümmer dich um dein Essen und mach die Post, wenn dein Essen gegessen ist. Nix ABER... entweder oder.. entscheide dich!
Die Post, die Schreiber können nix dafür - DU hast dich fürs Kochen entschieden.


Oder...

.. ich hab Schnupfen, fühle mich krank, ABER kein Wunder, wenn die Eltern ihre Kinder krank in den Kindergarten schicken, da muß man ja krank werden.
Bea, Bea.... wie wäre es mit: ich habe Schnupfen, ich fühle mich krank - ich fange sofort an, mein Immunstystem zu stärken. Von wegen ABER und die Kinder und die Eltern - tu was und klage nicht.

Oder...

..mein Vater ruft an und meint:"Na, du lässt ja gar nichts von dir hören!" Und ich:"Ich hab eben daran gedacht (was sogar total häufig stimmt, ich spüre das oft schon..), ABER dann kam das noch dazwischen und ich hatte keine Zeit, weil.... !
" Liebe Bea, warum nimmst du den Hörer nicht einfach zur Hand, wenn du daran denkst, anstelle ABER zu sagen? Und was dazwischen kommt, kann auch mal hinterher kommen - Zeit?... für einen kleinen Anruf von ein paar Minuten wirst du sicher Zeit haben - und dafür schreibst du halt mal nen Eintrag weniger auf deinem Blog.

Oder...

... ich hab solchen Hunger, ABER ich hatte noch keine Zeit was zu Essen.
Das ist ja wohl der Witz schlechthin, liebe Bea - was hat dir denn deine kostbare Zeit geraubt, so dass du noch nicht mal Essen konntest? Und keine Ausflüchte! Überlege genau! Du hättest dir die Zeit nehmen können, als hier rumzujammern, du hast solchen Hunger... tztztz...

Ein kleines Wörtchen, das tagtäglich von meinen Unzulänglichkeiten ablenken soll.. dabei ist die Palette der ABER-Beispiele bestimmt noch lange nicht ausgereizt und ich frage mich, was ist so schlimm daran, hinter sich selbst zu stehen und auch zu seinen Entscheidungen oder Nicht-Entscheidungen?

Weil ich mir dann eingestehen muß, dass ich Fehler habe?

Beatrice 02.05.2003, 17.22| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Natür(liches)

Feines Spielzeug...

.. auf der Motivsuche haben sich mir diese beiden Gesellen in den Weg gestellt.. besser gesagt, positioniert.. normalerweise sind sie ja ein scheues Völkchen, aber da wir inzwischen schon einige gemeinsame Jahre zusammenleben, zeigen sie sich mir auch... mal abgesehen von dem Unsinn, den sie machen, wenn sie sich nicht sehen lassen... vorwitzige Trolle...



..und da sich die Krankheitsbilder um mich herum (einschliesslich mir) nicht wesentlich verbessert haben, zeige ich mal meine Gesundmacher...:-) .. naja.. bis auf das Giftfläschchen... das fasse ich nur im absoluten Notfall an.. ;-)

Beatrice 02.05.2003, 12.12| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Muss ich mir Gedanken machen?

.. oder wie ist das gemeint? ;-))

Beatrice 02.05.2003, 11.40| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Frei- und Freutag

Manch einer kriegt es nicht geregelt.. tztztztz... und weil das so ist, bin ich heute Testperson.. (und das sehr gerne.. ) also, heute nicht mit dem Zerstäuber, sondern mit dem Geschenk für Silvios Sohnemann...

Testbild 1



Testbild 2



Und???... Besser????

Ach ja und da wäre noch mein Balkon, für alle Jahreszeiten etwas... Vogelfutter noch vorhanden.. mein Bäumchen wächst und gedeiht.. der Balkonstuhl lädt ein... und der Efeu wird hoffentlich auch wieder...:-)

Beatrice 02.05.2003, 11.06| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards