Isch habe fertisch..

und harre nun der Dinge, die da kommen werden... nee.. nix Dinge, Herr AllesallTÄGLICH wird in Kürze hier aufschlagen und doch etwas früher, weil ich ihm gerade noch das Essen am Ammersee ausreden konnte... ;-)

Biergarten sitzen ist leider nich.. aber gut, wir werden auch so ein nettes Örtchen zum Palavern (schreibt man dat so?) und Namen üben finden.

Beatrice 25.06.2005, 19.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Es hüngert mich

Bei so einem Wetter nach was Saurem..

it`s Wurstsalatwetter

Beatrice 25.06.2005, 15.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf

Wasser-Träumerei

DIE HIER sind bestimmt unterwegs in Richtung Wasser - hach, was würde ich mich da jetzt gerne einreihen.. und eins, zwo, drei, vier...

Beatrice 25.06.2005, 13.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes

Da oben hat einer was missverstanden

anders kann ich mir das nicht erklären..
Es zieht zu -

es zieht auf -
- just in this moment, als ich um einen schönen Abend gebeten habe.. umpff... ganz weit hinten, am Horizont, sehe ich ein paar dicke Wolkenhaufen, aber das wars auch schon..

Beatrice 25.06.2005, 11.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch

Wassermänner heute

... keine Sorge, wenn Wassermänner heute seltsam abwesend wirken. Sie befinden sich beim Tagträumen und sind dort sehr gut aufgehoben.

DAS sagte gerade der Mensch im Radio.. also nix wundern, wenn ich heute abwesend wirken sollte..

Beatrice 25.06.2005, 09.44| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: moon-e-motions

Aaaaahhhhhh

Abkühlung im Anmarsch - es zieht sich zu - meine Bitte wurde erhört. Ich danke :-))

Da hätte ich jetzt noch eine Nachtragsbitte: Heute Abend darf es dann wieder gutes Wetter sein :-) - für Biergartensitzen. Danke schon im voraus. :-)

Beatrice 25.06.2005, 09.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch

Attentat am Samstagmorgen

Da kam doch eben ein Messer auf meinen Balkon geflogen.. (geworfen??) ???

.. was das hätte anrichten können, wenn ich z.B. gerade beim Blumengiessen gewesen wäre, oder vielleicht gerade damit beschäftigt, verblühte Blütenköpfchen zu entfernen???? Aaahhh, ich darfs mir gar nicht ausmalen. Frau aufgrund einer Buttermesserwerferei in einem Meer von Balkonblumen zu Tode gekommen!

Ich rufe nach oben "Hallo? Da kam eben ein Messer auf meinem Balkon an?"
Stimme von oben "Auf dem Balkon mit den vielen Blumen?"

JAWOLL!



Das Messer wird abgeholt - und es handelte sich nicht um einen Anschlag auf mich *puhhschwitzglückgehabt"

Beatrice 25.06.2005, 08.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Constantine

Ich bin wirklich etwas seltsam, wenn es darum geht, einen Film auszuwählen, bzw. sich mir die Frage stellt, welchen Film ich mir als DVD mit nach Hause nehme...

Da steh ich in der Videothek und schau in die Regale und nehme mir mit, was mich einfach schon vom Cover anspricht. In den seltensten Fällen lese ich mir die Inhaltsangabe durch und so weiß ich oft gar nicht, worum es sich in dem Film, den ich mir ausgesucht habe, dreht. "Überraschungseier"? Natürlich schau ich auch nach verpassten Kinofilmen und dann weiß ich schon, was mich erwartet, aber der Normalfall sieht anders aus...

... so auch bei Constantine...
Ich muß gestehen, ich hab mir nicht mal den Trailer im Internet angeschaut - ich wußte, wer die Hauptrolle spielt und hab den Untertitel gelesen - that`s it.
So konnte ich auch gar nicht verstehen, was Astrid meinte, als sie davon schrieb, dass sie sich den Film alleine nicht unbedingt anschauen würde. In der Videothek hiess es noch: super Film - hammergut! Na, so eine Aussage reicht mir doch ;-) Ich will ja schliesslich nen super - und hammerguten Film anschauen.

Astrids Aussage kann ich nun verstehen - der Film ist nicht ohne. ;-) Hätte ich ihn im Kino angeschaut, wäre ich sicher das ein oder andere Mal vom Kinosessel auf den Schoss meines Nachbarn gesprungen. Auf dem Fernsehbildschirm verliert sich der ein oder andere Schreckeffekt. Die Spezialeffekte haben mich begeistert und in diesen Momenten hätte ich mir eine große Leinwand gewünscht um in den vollen Genuss zu kommen. Einzelne Spezialeffekte erinnerten mich ein wenig an "Matrix", aber das war für mich okay - ich hatte nicht das Gefühl, dass alles aus der altbewährten Matrix-Effektkiste heraus gekramt wurde, dazu gab es eine Menge mehr an Neuem. 

Auf jeden Fall war dieser Film kein Griff ins Klo... :-)

Beatrice 25.06.2005, 08.31| (3/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Movietime

Und auch heute wieder

Hitze pur...

Über ein Reinigen der Luft würde ich mich doch sehr freuen :-) Wo bleiben die versprochenen Gewitter??

Beatrice 25.06.2005, 07.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch

Und mit dem Gewitter

wars heut auch wieder nichts..

Beatrice 25.06.2005, 01.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch

Schniiieffff....

wunderwunderschön - Finding Neverland - oder " Wenn Träume fliegen lernen"... als großer Fan von Peter Pan habe ich heute die Entstehungsgeschichte anschauen können :-)) und das hat mich den ein oder anderen Schneuzer und mehrere Kullertränchen gekostet...

Ein Film, den ich allen Peter Pan Fans ans Herz legen möchte (und natürlich auch denjenigen, die nie erwachsen werden wollen)

Beatrice 25.06.2005, 01.02| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Movietime

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards