Das Immunsystem stabilisieren

Kranken Pflanzen kann man helfen, wenn deren Immunsystem gestört ist - z.B. beiBakterienbefall. Einfach 1-2 Kopfschmerztabletten ins Giesswasser und bald geht es ihnen wieder besser (funktioniert auch vorbeugend).

Eben bei "Galileo" gesehen - das teste ich. 
Hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beatrice 21.06.2004, 19.45| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt

Die Sache mit dem Ärgern

Das Ärgerlichste am Ärger ist,
dass man sich schadet,
ohne anderen zu nützen.

Kurt Tucholsky

aus einem Sinnsprüche.de-NL

Gar nicht so einfach, "Ärgern" abzuschalten, aber sinnvoll ist es. Ärger belastet in erster Linie nur einen selbst - klar, kann man seinem Ärger Luft machen, aber wenn man dabei nicht aufpasst, verdoppelt sich der Ärger und überträgt sich - schade(t), würde ich sagen - eigentlich möchte man sich ja hinterher besser fühlen.

Ich finds echt schwer, das Ärgern einfach abzustellen. Das Ärger-Gefühl, das in mir brodelt. Wie bekomme ich es weg? Indem ich es hinaus in die Welt setze? Indem ich mit mir selbst spreche? Oder sollte ich es vielleicht sogar ignorieren? Geht das?

Blöde wirds, wenn ich mehrmals zu ein und derselben Sache Ärger verspüre. Beim ersten Mal konnte ich mich nicht zurückhalten: in die Welt gesetzt. Ach, und gruselig - sogar ein zweites oder drittes Mal ist möglich.. aber bei mir stellt sich irgendwann das Gefühl von Sinnlosigkeit und Ohnmacht ein. Es nervt mich selbst, irgendwelche Dinge zig mal anzusprechen.

Tja, was bleibt mir bei Wiederholungsärger? Das Thema als gegessen hinzunehmen - oder mal in die Tiefe gehen und nachfragen: Warum ärgert mich dieses oder jenes? Warum habe ICH ein Problem mit einer Sache und wie kann ICH dieses Problem abstellen?

Allerdings glaub ich, dass es Dinge gibt, die nicht in den Bereich der Eigenverantwortung fallen.. tja, was mach ich dann mit DIESEM Ärger?

Beatrice 21.06.2004, 16.25| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: laut gefühlt

Warten

- mag ich nicht und schon gar nicht auf einen Rückruf :-(

Nun macht mal hinne, muß doch schliesslich auch a weng planen.

Beatrice 21.06.2004, 11.17| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: belanglos

Mach misch wach

Sooo spät wars gestern Abend nu auch wieder nicht und aufgewacht bin ich ganz alleine - aber scheinbar haben sich dabei nur die Augen geöffnet, der Körper bewegt - das Hirn schläft noch.

Vielleicht schafft es die Tatsache, dass mein Rechner heute "getuned" wird, wach zu machen.. grübel..  es gäbe noch einiges zu tun.

Also bitte: Mach misch wach!

 

Beatrice 21.06.2004, 08.59| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Phishing Mails

In Amerika verursachten Phishing Mails in den letzten 12 Monaten 2,4 Milliarden Dollar Schaden.

Phishing stammt aus der Zusammensetzung von password+fishing=phishing. Das sind Mails, die z.b. von der Hausbank angeblich verschickt wurden und Kundendaten anfordern. Täuschend echt wirken die Mails durch die verwendeten Logos der Bank, oder andere Grafiken aus dem Onlineauftritt.

Mehr dazu gibt es hier >>>
Phishing-Attacken explodieren um 180%
Phishing Mails sind scharf auf Bankdaten >>>

EIGENTLICH sollte jedem bewusst sein, dass keine Bank per Mail irgendwelche Kundendaten anfordert.

Beatrice 20.06.2004, 23.53| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: aktuell

Spaßabend



 

 

Fachsimpeln

 

 



 

 

"Cheese"

 

 



 

 

"Gutschimutschi"

Beatrice 20.06.2004, 10.27| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ExtraFreuden

Ungeduld lässt grüssen

Der Anstrich für mein PcRegal war/ist eine gute Sache - allerdings bin ich für "schnelleres Trocknen von Farbe" - irgendwie klebt es an der ein oder andere Stelle noch - ich bin doch so ungeduldig und deswegen mußte heute morgen alles wieder im Regal stehen. Wahrscheinlich kann ich beim nächsten Putzen nix mehr aus dem Regal nehmen, weil alles festgeklebt ist. 24 Stunden bis die Farbe komplett getrocknet ist - ja, das wäre dann heute Abend, so gegen 18 Uhr. Nee... so lange konnte ich wirklich nicht warten. 

Beatrice 19.06.2004, 07.02| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

6.25 Uhr heute morgen





Die Sonne drückt sich durch den Morgendunst, aber die Schlechtwetterfront ist im Anmarsch - leider ..snief.. trotzdem:

Guten Morgen, Internet
:-))


Beatrice 19.06.2004, 06.37| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch

Jasmin

Heute nicht die Susanne - sondern der Jasmin - eben wollte ich noch schreiben: ein anderes hübsches Mädelein - aber dann würds wohl nicht heißen DER Jasmin - tztztzt.. muß ich ja nicht verstehen - demnach wäre eigentlich Jasmin kein Mädchenname sondern ein Jungenname... schon etwas verwirrend, würde ich mal behaupten.. trotzdem - ER sieht wunderschön aus :-) (wenn man das auf dem Bild überhaupt gut erkennen kann - naja.. nicht mehr lange, aber dann... )

Beatrice 18.06.2004, 08.09| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards