Auf dem Teller ...

Schweinegulasch
426 kcal, 25 g Eiweiß, 18 g Fett, 41 g Kohlenhydrate
immer wieder sehr lecker...



Gemüsebrote an Cocktailtomaten
415 kcal, 11 g Eiweiß, 10 g Fett, 68 g Kohlenhydrate
... für mich Brotfutzi ein gefundenes Fressen.



Kräuter-Lachs-Omelett
342 kcal, 21 g Eiweiß, 15 g Fett, 29 g Kohlenhydrate
... nobel fing ein Tag damit an ...



Fruchtiger Käsesalat
326 kcal, 19 g Eiweiß, 12 g Fett, 32 g Kohlenhydrate
...wieder mal ein lecker Salädschjen.



... und sonst zieht sich das mit der Diät.. mit dem Abnehmen ... mit den Minuszahlen ... snieef.

Beatrice 30.01.2009, 08.32| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Hauptspeise, Salat, Foto,

Liebeserklärung an einen Apfel

Beatrice 28.01.2009, 07.04| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Mac, Internet, netzwerken,

Wiederholungstäter

.... tztztztz... es braucht "eine Nacht drüber schlafen" um festzustellen, dass frau bei einer Anreihung von 16 Worten (oder zwei Sätzen) das Wort FEIN 3x verwendet hat. Das ist schon eine auffällige Anhäufung... pffff...

Beatrice 28.01.2009, 06.53| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen

Gar nicht übel ...

... - ich brauchte keinen Kübel.

Das Salädschen war lecker. Tomaten und Bananen - alles geschält und gewürfelt - mit einem Zitronen-Honig-Öl-Sösschen verfeinert. Ein paar knackige Kerne, angeröstet als Topping... Pfeffer, Salz und Petersilie nicht vergesen. Fertig. Ach ja, korniges Beiwerk in Form von Brot oder Toast war auch erlaubt.

327
kcal, 8 g Eiweiß, 4 g Fett, 62 g Kohlenhydrate

Beatrice 27.01.2009, 22.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Salat, Foto,

Sehr mutig

... mach ich mich nun an den gewählten Tomaten-Bananen-Salat ... na, ich bin wirklich gespannt, wie das schmeckt ;-) 

Beatrice 27.01.2009, 19.21| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Salat,

Geduldsfadenriss

*zuuuuuuiiiiiing* - ab war er.
Jawoll.

Beatrice 27.01.2009, 19.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Kurznotizen, bad vibrations, menschlich,

Fleischhunger

Ob der Körper signalisieren kann, dass Fleischzeit angesagt wäre, weil er nach etwas hungert, was in Fleisch vorhanden ist?

Ich hab so hin und wieder das Gefühl, als wäre dem so ... hmhm?!?
Ich habe dann Fleischhunger. Ich MUSS dann Fleisch essen.
Ich kenne aber auch Fischhunger ... und dann gibbet eben Fisch...

Beatrice 26.01.2009, 23.47| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Küche, kochen, Körper, menschlich,

Ich werde heimisch ...

... seit Tagen habe ich Windows nicht gebraucht. Kaum zu glauben.
Das macht das Arbeiten auf meinem Äppelschjen natürlich gleich wieder ein Stück komfortabler. Ja, warum komfortabler - weil o nämlich, ich mein Äpfelchen nicht mit dieser nebenher laufenden virtuellen Maschine (auf der Windows liegt) belasten muss. Das ist zwar ewig praktisch, aber auch anstrengend ( für das Äpfelchen) - das fühle ich so ;-)
So nach und nach findet jedes notwendige Windowsprogramm einen guten Ersatz in Mac. Ich bin auch wirklich froh um meinen Schätzens, der beständig nach Ersatz guckt, so dass wir uns immer heimischer fühlen können.

Beatrice 26.01.2009, 23.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Me and my Pi-Ci | Tags: Mac, PC, Arbeit,

Kartöffelschjen - gebrutzelt

Bratkartoffeln
430 kcal, 20 g Eiweiß, 21 g Fett, 39 g Kohlenhydrate
- wurden mit Restchampignon aufgewertet. Immer wieder sehr lecker.

Beatrice 26.01.2009, 22.25| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Hauptspeise, Foto,

Nach-Geburtstag



Gutscheine sind immer etwas feines :-) - an diesem wunderschönen Blumenstrauss darf mich dank Einlösens m/eines Geburtstagsgutscheins aus einem hiesigen Blumenladen erfreuen.
Was es für schöne Rosen gibt - ach herrje ... ich hätte mir am liebsten mehrere verschiedene Sträusse mitgenommen.

Beatrice 26.01.2009, 21.30| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Blumen, Foto,

Aus der Diätküche ...

Heute Mittag -
Nudelsalat mit Kresse

329 kcal, 11 g Eiweiß, 8 g Fett, 51 g Kohlenhydrate




Heute Abend -
Feldsalat mit warmen Champignons

336 kcal, 12 g Eiweiß, 14 g Fett, 39 g Kohlenhydrate




Gestern Abend...
Käse-Radieschen-Brot
319 kcal, 16 g Eiweiß, 10 g Fett, 40 g Kohlenhydrate




Beatrice 25.01.2009, 20.44| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Hauptspeise, Foto, Salat,

Bandnudeln mit Broccoli

418 kcal, 18 g Eiweiß, 13 g Fett, 57 g Kohlenhydrate



... war lecker :-)
Ach ja, gab es gestern ...

Beatrice 25.01.2009, 10.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf | Tags: abnehmen, kochen, Hauptspeise, Foto,

Tja, der Schnee muss weg ...

... egal, ob es Menschleins gibt, die vielleicht mal so ein halbes Stündchen länger schlafen möchten, als sonst... pfff... naja. Es gibt Schlimmeres, dachte ich mir heute morgen (kurz nach 7 Uhr), nachdem mich der Lärm des Schneeräumers aus dem Bett getrieben hat. So habe ich wenigstens viel vom Samstag. Schön. Es wuselt ja auch einiges an To-Dos in meinem Kopf herum.
Wenn ich dann mal endlich bereit für die Menschheit da draussen bin, wird mein Einkaufszettel abgearbeitet. Der Kühli ist so gut wie leer und es soll ja schliesslich mit der Diät weiter gehen.
Seit heute morgen versuche ich, mich beim Diät-Coach einzuloggen, aber da geht grad mal goa nix. Plöde, aber auch. Die neuen minus 100 g würde ich doch ganz gerne eintragen ;-)

Endlich hab ich etwas gefunden, womit ich mein Nicht-Rauchen belohnen kann. Eigentlich hab ich sogar zwei Goodies für mich entdeckt. Das gesparte Geld investiere ich nun in 1x im Monat Fusspflege und 1x pro Woche Massage. Im Vertrauen: Ich könnte mir sogar noch einiges mehr leisten, lt. dem Rechner, der mir sagt, was ich bisher gespart habe.

Aber nun mal hinein ins WE :-)

Beatrice 24.01.2009, 08.58| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: abnehmen, wellness, rauchfrei,

Nicht ganz so schlimm, wie ich dachte ...

... ist heute morgen das Wiegeergebnis ausgefallen.
Nüja, klar habsch wieder was zugenommen - wir haben es uns ja auch wirklich gut gehen lassen - das Ergebnis hätte deswegen auch schlimmer ausfallen können. Von den bereits erreichten minus 1,6 kg bleibt nun ein kleiner Rest von minus 0,6 kg. Immerhin ;-) ein kleines minus ist da noch ;-).


Beatrice 23.01.2009, 11.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wellness | Tags: abnehmen, wellness,

Wieder daheim ...

... das Fassbare, die Hülle, der Körper.
Mal sehen, wann mein Seelchen eintrifft.
Es dauert meist ein paar Tage.

Ich hatte einen wunderschönen Geburtstag.
Jawoll, ja.

Dankeschön für alle lieben Geburtstagsgrüsse und -wünsche :-)

Beatrice 22.01.2009, 20.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich

Windgeflügel

Beatrice 21.01.2009, 20.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Foto, Wetter,

Abschiedsgeschenk

Heute morgen wurde uns noch ein wunderschöner Sonnenaufgang geschenkt ...



z o o m




... und inzwischen sind wir wieder heil in HH angekommen.
Die Arbeit ruft.



Beatrice 21.01.2009, 14.02| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Föhr, Meer, Foto,

Sektfrühstück




Zum Burzeltag gabs heute ein Sektfrühstück im Cafe Steigleder an der Strandpromenade. Ich hab mich gleich schon beim ersten Besuch in das kleine Cafe verliebt, was unbedingt an der Liebenswürdigkeit der Besitzerin (?) und am schönen Ausblick liegt. Natürlich weiß ich nicht, wie es mit der Gastfreundschaft in Trubelzeiten aussieht. Jetzt im Januar, wenn es so herrlich ruhig ist, da wird gekümmert...

Ganz leise hat mich die Besitzerin (die Dame ist sicher schon gut über 70) heute gefragt, ob es denn etwas zu feiern gäbe - wegen des Sekts... jep, meinen Geburtstag, hab ich ihr erzählt. Auch heute gab es Extrabrötchen ;-) + einiger persönlicher Worte.

Am Nebentisch sass eine Frau. Nebenbei bekam ich mit, dass sie aus Berlin kam und auf eine Bekannte wartete, die widerum wohl auch für ein paar Auszeit-Tage auf Föhr war... da rattert es doch im Kopf und frau kommt zu dem Schluss, dass so ein Zwischendurch-Inselbesuch der Kreativität, dem Wohlfühlgefühl uvm. unbedingt zuträglich wäre. Voraussetzung ist natürlich, dass Fleiss und genügend Arbeit das Ganze finanzieren kann. schoki.jpg
Ich werde das mal in meinem Hinterköpfchen bewahren. Die Arbeit kann schliesslich überall mit hin, wichtig ist immer nur, dass Internet vorhanden ist und das gibbet hier schliesslich auch.

Als wir unser Frühstück beendet und bezahlt hatten, bekam ich noch ein Geburtstags- und Erinnerungsgeschenk :-) plus einiger liebenswürdiger Abschiedsworte.

Ich fands einfach nur herzallerliebst und musste auch heute noch einmal feststellen, dass ich sicherlich nicht das letzte Mal hier her komme.

Das nächste Mal dann im Frühling oder im Herbst ... mal sehen :-)

Beatrice 20.01.2009, 14.54| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Föhr, Meer, Foto, ,

hoch die Tassen ...

 






damit wäre ich also im nächsten
Lebensjahr gelandet ;-)

Beatrice 20.01.2009, 00.01| (25/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, good vibrations,

Und plötzlich küsste uns die Wintersonne ...

Beatrice 19.01.2009, 17.28| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Föhr, Meer, Foto, ,

Rab, rab, rab ...

... pluster



... kein bisschen schüchtern ... (oder hungrig?)


Beatrice 19.01.2009, 16.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-knipstes | Tags: unterwegs, Föhr, Foto, Tiere, Vögel,

Ich liebe es

muscheln.jpg... wir haben wieder einmal alles richtig gemacht.

"Unsere" Wohnung ist einfach superkuschelig. Es ist alles da, was man für ein paar Tage Ausspannen braucht. Halt, Tee hatten wir gestern keinen. Als wir uns Kuchen für den Nachmittag mitnehmen wollten, haben wir im Cafe gefragt, ob sie evtl. Tee hätten. Hatten sie... die wirklich nette Dame hinter dem Thresen gab uns zwei Beutel leckeren Friesentee mit. Einfach so. Ohne Extrakosten. Ich glaube, das kann einem passieren, wenn man zu einer Zeit "Urlaub" macht, die sonst eher keine Urlaubszeit ist. Da haben die Leutz einfach Zeit für einen und sind nicht so gestresst vom üblichen Trubel ...

Da wir ja trotz allem Ausspannen auch bisschen Arbeiten müssen, bedarf es bei jeder "Auszeit" einen fähigen Internetzugang. Der schwächelt hier etwas... Aber egal, Hauptsache, es klappt wenigstens ein bisschen und wir können bei Bedarf ins Internet. Gestern haben wir uns für den Kauf von "Web`n Walk" entschieden - für alle Fälle... Die Entscheidung wird heute in die Tat umgesetzt.

... aber zu allererst werden wir Frühstücken gehen :-)
Hab ich erwähnt, dass ich es wirklich schön hier finde?
Ich sag fast täglich, dass ich nochmal wieder kommen möchte :-)


Beatrice 19.01.2009, 09.33| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Föhr, Meer, Foto, Internet,

Aioli ...

... 200 g ca. 1000 Kalorien
hab ich gestern in einem Anfall von Wahn verputzt. Jawoll ja.

Föhr, 18. Januar 2009
Regen, Sturm, wildromantisch ...



... zum Fenster 1 rausgschaut...


wattwurmloch.jpgWattwurmloch?

..unscharfes Bild -  der Wind hat mich geschubst :-)


Herrlich - es ist nix, aber auch gar nix los hier
- selbst essen gehen ist um diese Zeit nicht ganz so einfach, aber - glücklich - wir wissen, wo mein Geburtstagsfrühstück stattfinden wird :-)) *freufreu*






Beatrice 18.01.2009, 15.09| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Föhr, Wetter,

Hallo wach?

puh puh .... am Samstag um 4 Uhr aufstehen ist gruselig.

Inzwischen bin ich am Flugplatz und darf auf meinen Flieger warten. Eigentlich habe ich einen hot-spot-Account - blöde nur, wenn der nicht funktioniert.
Ich bin natürlich wieder viel zu früh losgefahren, aber wer weiß schon, ob man so ohne Probleme durchkommt. Es kann ja alles möglich sein... ;-) Wie auch immer, jetzt freu ich mich erst einmal auf die bevorstehenden Inseltage :-)

Ich konnte es mir heute morgen nicht verkneifen mal eben noch auf die Waage zu springen. Fein, fein.... ein bisschen was hat sich getan :-) minus 1,6 Kilo seit Diätbeginn. Das ist zwar deutlich weniger abgenommen, als 2008 in diesem Zeitraum, aber ich kann mich ja dieses mal nicht mehr auf Zigaretten als Zwischenmahlzeit stürzen. Ich bin sozusagen ganz auf mich gestellt ;-) Ich bin aber zuversichtlich... das wird schon. Ich werde nur etwas geduldiger sein müssen als beim letzten Mal.

Mein Frühstück heute morgen: eine Brezel - nackt, wie Gott sie schuf...nix drauf oder drin. Nüja... die nächsten Tage werde ich sicher nicht ganz so streng mit mir sein können. Hach, hach, ich freu mich schon. Unser Ferienwohnungvermieter hat mir gestern noch mitgeteilt, dass er uns umquartiert hat. Wir würden die grössere Wohnung mit 3 Balkonen bekommen - Halligenblick. Na, ich bin gespannt :-)

Beatrice 17.01.2009, 06.35| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: persönlich, unterwegs,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Rezepte und E-Cards