Das Idealergebnis

einer Einschlafgeschichte: 

"Es waren einmal drei kleine Schweinchen.......
........ und der Wolf blies und blies....
.........puuuuuust....puuuuust........
.........schnell liefen die zwei kleinen Schweinchen.....
...... und der Wolf blies und blies........
...... aber der Wolf konnte das Steinhaus nicht einpusten...
........................................................ 
"....und so lebten sie glücklich und zufrieden.... "

"ccchhhh...ccchhh........cccchhhh....cccchhhhh...."

*lichtausknipsundaufzehenspitzenhinausschleich*

Beatrice 11.06.2004, 23.08| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Granny

heimgewerkelt und mehr

Nachdem ich nun drei Regale gestrichen habe, und sie damit ein neues Erscheinungsbild bekommen haben, fand ich das Thema "Lasur" ganz interessant. Also mal im Internet schauen, was es so an Infos gibt.  Bei Lasurinfos hab ich mich nicht allzulange aufgehalten, aber dafür hab ich ein paar andere nette Seiten gefunden.

Ich fange mal hier an: Heimwerker.de (Thema: Wände dekorieren)

  • sehr gut: Farbenlehre - welche Farben in welchen Räumen etc.
  • klasse: Genaue Anleitung zum Bauen eines Paravents, inkl. Kosten, Arbeitszeit uvm.
  • wunderbar: verschiedene kreative Maltechniken genau beschrieben
.. einfach mal durchblättern und Ideen holen.

Ach ja und dann hab ich noch ein wirklich tolles Angebot gefunden (war nicht schwer, weil der Link auf obiger Seite zu finden ist) - Malvorlagen als Dia - die Vorlagen stehen als pdf zur Verfügung - auf 100% ausdrucken, in ein Diarähmchen legen, an die Wand werfen (also nicht den Diarahmen samt Bild - sondern mit einem Projektor) und schon hat man es superleicht schöne Motive ohne Probleme nachzuzeichnen. Grande - weil kostenlos.
Alpina verschenkt ebenfalls Malvorlagen im Diaformat - unter dem Motto: Geschichten vom Lande

Beatrice 11.06.2004, 21.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t

In Erinnerung

..an meine Kindheit: Freitags gibt es eine Mehlspeise oder Fisch

.. hat mein Magen ganz laut nach Pellkartoffeln und Milchlingen gerufen.
"Kannst du bekommen...", hab ich ihm geantwortet.

Und nun - harren wir in freudiger Erwartung auf das Gegenwärtigwerden der Kindheitserinnerung (die Kartoffeln blubbern schon...)

Beatrice 11.06.2004, 19.05| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kochtopf

Namenlose Leseratte

sucht immer noch... ;-)

.. aber zumindest konnte sie sich schon für eine kleine Auswahl entschliessen.
Um Mithilfe wird gebeten ;-)

HIER >>>

Beatrice 10.06.2004, 12.00| (5/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bea-Web

Feiertagsgefühl

nicht weil es im Kalender steht..

... sondern weil es so ruhig ist - draussen.

  • Keine an- und abfahrenden Autos, unten am Parkplatz
  • Kein melodisches Läuten der Apothekenklingel, wenn jemand den Laden betritt
  • keine Menschen, die eilig den Eingängen zusteuern, um zum Arzt zu kommen
  • keine Menschen, krank oder nicht krank, die ihren Arztbesuch erledigt haben
  • keine Lieferwagen oder Paketdienste
... durchweg wohltuend diese Ruhe und das Feiertagsgefühl :-)


Beatrice 10.06.2004, 10.23| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards