Volle Windeln und die Folgen

Schuldig gesprochen: die vollen Windeln, das Kind, die "Sehnsucht", das Timing, ich - und wie gut, dass sie über ihre eigenen "Verschulden" so sehr lachen kann....

Telefon klingelte - eine Handynummer - meine Freundin. "blablalblaundWindelnholen -blablabla - PflegekinderWindelnvollSpielplatzSchwiegermutter - blablabla... oooooooooh.. Mist!" tuuut...

Öhm.. ja.. was war das nun?

Telefon klingelte wieder, meine Freundin, klar:" Oh Mann - die Polizei - zu 8. stehen sie da - und mich erwischts- nicht angeschnallt - mit Handy am Ohr" Ohje.. konnte ich nur sagen.. Kichern am anderen Ende "Ach, was meinst - jetzt hab ich nen Punkt in Flensburg und einen Bussgeldbescheid für "Nichtangeschnallt" - und das Handy hat er wegen meiner Geständigkeit übersehen - hab ihm von den vollen Windeln erzählt - ein Ohr abgekaut - und jetzt steh ich 10 m von ihnen entfernt - angeschnallt. Ach ja.. wollte dir nur sagen, dass ich an dich denke und wenn du Lust hast.. blablablabla.. !"

Es ist nicht einfach mitzukommen, zu sortieren und dabei zu bleiben. Höchste Konzentration ist gefordert :-)))

Beatrice 07.09.2004, 21.41| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Erleichterung

Meinem "alten" Mädschen geht`s wieder besser.. heute gab es noch einmal eine Spritze, mit der Bitte um Beobachtung (logisch) und dann durften wir wieder gehen.

Wenn es Katzen nicht gut geht, zeigen sie ihr Unwohlsein- mit Verkriechen, "Ruhe-haben-wollen", keinen Appetit und wenig Anteilnahme... wie menschlich ;-)

Cinderella-Baby nimmt wieder Anteil, hat wieder Appetit und verkriecht sich nicht mehr..  wie das mein Dosi-Herzal freut :-)))

Beatrice 07.09.2004, 16.58| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen

Die Alarmglocken

--- gehen bei mir seit Whiskeys Tod sofort an, wenn bei meinen Katzis IRGENDETWAS anders ist als sonst..

Cinderella hat inzwischen ein recht gutes Alter erreicht und bei ihr achte ich ganz besonders auf jegliche Veränderungen - seit zwei Tagen macht sie mir Sorgen. Sie ist sowieso eine eher ruhige Katze, aber jetzt ist sie ganz besonders ruhig und dann kam noch der Durchmatsch.. also ab zum Doc.
Sie hat nun was zum Entkrampfen und Fieber senken bekommen und morgen müssen wir noch einmal hin. EINE Diagnose wäre die Bauchspeicheldrüse - irgendeine Vergiftung - vielleicht hat sie irgendwo rumgefressen, was ihr nicht gut getan hat - dann ist es auch nur eine vorrübergehende Sache. Das hoffe ich!

Beatrice 06.09.2004, 11.58| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen

Mach misch wach

Diese Cappucchino-, Cafè Latte-,  etc. -Gemische haben viel zu wenig Koffein, als dass sie mich wirklich wach machen könnten..

"Ja, und warum trinkst du dann keinen richtigen Kaffee?"

... weil mir gestern der Kaffee ausgegangen ist und ich mich bis jetzt noch nicht aufraffen konnte, einkaufen zu gehen..

Ein etwas müder Start in den Montag ... trotz wunderbarem Sonnenschein. :-)

Beatrice 06.09.2004, 10.37| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Rezepte und E-Cards