Ein Samstagvormittag-Ritual?

In Folge haben wir uns am Samstagvormittag auf gemacht um in den Rahlstedt-Arcaden unseren Wochenendeinkauf zu erledigen und ein wenig zu bummeln. Ja, das könnte ein Samstagvormittag-Ritual werden!
Mir gefällt diese kleine Einkaufs-Mall mit dem supergroßen E.DEka und diversen netten Geschäften - und auch die Fussgängerzone von Rahlstedt mag ich. Am Samstag ist ausserdem noch Wochenmarkt. Die Fussgängerzone fühlt sich heimatlich an ;-) überschaubar eben.
Herzensmänne und ich ziehen also los und besorgen Blömkens für die Wohnung - heute mal Rosen. Es gibt ein obligatorisches Käffchen und der WE-Einkauf wird erledigt. Heute mussten wir ausserdem noch ne Kaffeekanne besorgen, damit wir endlich ordentlich Kaffee brühen können :-)) hamwa auch gemacht.
Fein war er :-)

Nachtrag: ... und die Verkäuferin meinte noch:"Die Kanne weiß ja schliesslich nicht, dass sie eigentlich eine Teekanne ist!" ;-) (und mir wars egal - sie hat mir als KAFFEEKANNE gefallen!)


Beatrice 20.02.2010, 20.21| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Hamburg, Foto, unterwegs, Katzen, dekorativ,

Ich liebe shabby

... kein Wunder, dass ich bei Blogs wie diesem hier oder diesem oder auch jenem und dem dort von einem Entzücken ins nächste verfalle.... und es gäbe noch viel viel mehr solch schöner Dinge zum Schauen - soooo schön ... träum.

Beatrice 19.02.2010, 21.22| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: dekorativ, Wohnung, shabby, netzwerken,

Es bedarf heute etwas an Grünbunt



Das ist natürlich kein aktuelles Bild... hab ich beim Stöbern eben entdeckt und es war/ist eine Wohltat für die Augen - gerade heute, wenn wieder alles nur grau in grau ist. Deswegen gebe ich eine Runde Grünbunt aus.

Beatrice 19.02.2010, 11.13| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Natur, Blumen, Foto,

Mit sieben Sieben sieben sieben Zwerge Mehl

Ein schöner Satz :-))) und nur EIN Beispiel wie aus Homonyme Sätze gebildet werden können. Ich bin darauf gestossen, weil ich mir Gedanken um mein extern.gif nächstes Teekesselchen - mit dem Anfangsbuchstaben D -  mache.
Teekesselwörter sind extern.gifHomonyme (gleiche Schreibweise, gleiche Aussprache, unterschiedliche Bedeutung) - Untergruppen sind extern.gif Homographen (gleiches Wort, unterschiedliche Aussprache, unterschiedliche Bedeutung) und extern.gif Homophone (gleiche Aussprache, unterschiedliche Bedeutung, unterschiedliche Schreibweise).
Na, wenn das nicht ne Auffrischung in Deutsch ist. ;-)

Einen Beitrag zu diesem Thema gibt es deswegen, weil ich folgenden Satz gefunden habe, der zeigt, wie man mit Homonymen komplizierte Sätze bilden kann: "Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo."(Englisch) Die Erklärung und ein bisschen mehr dazu,  ist extern.gif hier zu finden.
Aus meiner Kindheit kenne ich noch diesen Satz: Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach.

Gefunden habe ich den Buffalo-Satz im Blog extern.gif www.homonyme.de, der den Titel "Homograph, aber nicht homophon - Blog der lustigsten Homonyme" trägt. Auch nett. ;-)

Beatrice 19.02.2010, 10.21| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: lesenswert | Tags: Wissenswertes, Deutsch, Internet, netzwerken, Aktion,

Schon mein liebes Omchen sagte immer ...

..., dass ich ein echter Sonnenschein wäre ;-) Sie war aber auch eine sehr kluge Frau :-)

Beatrice 19.02.2010, 09.07| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-spiel-t | Tags: Spiele, Internet, Netzwerken, Test,

Krimi-Dinner ?

Unser Candle-Light-Dinner am letzten Wochenende hat uns richtig Freude bereitet und wir überlegen schon, was wir als nächstes unternehmen könnten - jep wir waren wirklich richtig zufrieden.
Ein Krimi-Dinner scheint eine Empfehlung zu sein - bis jetzt hab ich nur Gutes dazu gelesen. Mich würde ein Krimi-Dinner sEhR interessieren. Ich hab auch schon gestöbert was Hamburg anbietet. Jep, da gäbe es diverse Angebote (Link)

Oder sollen wir lieber noch einmal ein Candle-Light-Dinner geniessen - in einem anderen Restaurant? Gar nicht so einfach.

Hat jemand schon mal ein Dinner-in-the-Dark gebucht? Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ist, im Dunkeln zu sitzen, nix zu sehen und zu essen. Ich will doch sehen, was ich esse?!

Ich hab nun 1x über mydays gebucht - aber wie ich entdeckt habe, gibt es auch noch andere Anbieter für solche besonderen Events. Wenn ihr schon mal etwas gebucht habt, welchen Anbieter habt ihr genutzt?

Beatrice 17.02.2010, 13.28| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ExtraFreuden | Tags: Krimi, Dinner, unterwegs, Hamburg, Restaurant,

Hausfrauenpanzer ?!

... was`n das???
szeneduden.jpgDer extern.gif Hausfrauenpanzer wird hier erklärt ;-) und ist im Wiki der
extern.gif Szenesprache aufgeführt (oder extern.gif im neuen Wörterbuch der Szenesprachen(Amazon) )

Mal ein Szenesprachbeispiel?
Ich war nie ne Flunse, eher abgespaced und hab schon mal voll abgehorstet. Ich war totaly beratungsresistent. Klamottenmässig gings das ein oder andere Mal in Richtung augenkrebsfördernd. In Sachen Liebe stand ich absolut nicht auf Pärchenterror und mit Schnullerbacken konnte ich nicht wirklich was anfangen - meiner ABF gings ähnlich. Sie kannte damals so nen Antischwarm, der ständig angepault wurde. Übelst. Wenns mit meinem Askim nicht so gut lief, hab ich halt mit xyz abgekumpelt. Wat solls. Ich erinnere mich eben an einen B-Day, ich dachte, ich muss abschnallen. Ich bin fast ausgezuckert. Stell sich einer vor, da kam der H. - ein echter Agglo - vorbei und brachte seinen Achselhamster mit - dem nicht genug - er machte wieder voll einen auf Achselterror....
... usw. usf.  ich will das mal nu nicht weiter ausführen ;-)

Gar nicht so einfach solche Sätze zu basteln, aber lustig - fast ein bisschen zeitversetzt. ;-)

Beatrice 17.02.2010, 12.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-web-t | Tags: Tipp, Internet, Spass,

Valentinspostkartenwichtelei - angekommen

Juhuuu meine Valentinspost ist angekommen. Gestern schon. :-) Ich hab mich sehr darüber gefreut! Ich musste lachen, denn es scheint so, als ob das zu mir zurückgekommen ist, was extern.gif ich selbst weitergegeben habe... lustig. Ach ja, inkl. Verspätung ;-)
extern.gif Danke lieber Mr. Bär! Es hat mir nix ausgemacht, dass ich warten musste - kein Problem! Schliesslich hab ich dafür 2 Zusatztage Vorfreude geschenkt bekommen ;-) Ich hab mich über deine Worte, wie über den Zusatzinhalt sehr gefreut! Ich liebe Kapuzinerkresse und den Bauerngarten. DANKESCHÖN!
Meinem Wichtelkind hab ich also auch Extravorfreudetage beschert - der lange Anreiseweg! Herrje. Ich hab den Postweg total unterschätzt. Wie ich aber gelesen habe, scheint die Post in diesem Fall extrem lange unterwegs gewesen zu sein - ich bin aber froh, dass sie noch angekommen ist und nicht verloren ging: Was lange währt wird endlich gut, oder so ;-)

Mein Valentinsgruss :-):


Beatrice 17.02.2010, 11.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ge-spiel-t | Tags: Aktion, Wichteln, Post, Valentin,

Cat-Content



Wieder ein misslungener Versuch das Mädschjen beim Schnattern zu fotografieren. Kaum merkt sie, dass ihr die Aufmerksamkeit gehört, will sie bekuschelt werden.

... beim Schlafen darf ich dann ohne Problem knipseln.




Dafür hat sich der Bube kein bisschen von der Kamera irritieren lassen und schnatterte fröhlich mit "irgendwas in den Bäumen" ...


Beatrice 16.02.2010, 23.31| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto,

Bequemer geht es eigentlich nicht

tulpen1.jpg... denn die nächste Bushaltestelle ist gerade mal ein paar Meter weg von hier. Die werde ich heute aufsuchen und auf den 164er warten. Der bringt mich zum Bahnhof in Rahlstedt. Von dort geht es mit der S-Bahn weiter zum Hauptbahnhof. Die Fahrt: 2,75 Euro. Nach ca. 40 Minuten Gesamtfahrtzeit werde ich am HHHbf ankommen und anschliessend Richtung Büro iosoft tappern. Ich bin zu einer Schulung geladen.

Nu denn. Fröhliches Busreisen, sag ich da nur. Vielleicht wird das ja meine neue Leidenschaft? ;-)

Die Tülpchen nebenan sind übrigens vom Samstagmarkt. Etwas besonders. Man sieht es auf dem Foto nicht so gut, aber sie haben einen Hauch von lachsorange zu ihrem wunderbaren Grundgelb. Es gab nur noch zwei Bund von dieser Farbe und die waren mir. :-)

Habt ihr auch schon festgestellt, dass es abends länger und morgens früher hell ist? Endlich.

Beatrice 15.02.2010, 12.31| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Hamburg, Foto, Natur, Blumen, unterwegs,

so was von zu empfehlen ....

... ist ein Besuch im Restaurant (Cafe - Teehaus) Witthüs.
Gestern war es also so weit und wir sind zum Candle-Light-Dinner.
Es ging ein Stück weit die Elbchaussee hoch - die mich immer wieder begeistert - und dann links ab in den "Mühlenberg". Dann waren wir fast schon da. Die Parkplatzsituation fand ich nicht so prickelnd - keine Ahung wie das bei besserem Wetter ist. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass es generell an gut besuchten Tagen des Witthüs schwierig werden könnte, da das Witthüs nicht direkt am Haus einen Parkplatz anbietet (zumindest hab ich nichts gesehen)

Es war schon dunkel ....:




      

Ich hatte zwar meine große Knispe dabei, aber ich traute mich dann doch nicht, sie aus der Tasche zu holen ... also iPhone-Kamera - die Qualität lässt wie immer zu wünschen über.
Wir konnten in der kleinen Menükarte zwischen 3 Menüs wählen: Fleisch, Vital, Vegetarisch. Ich hab mich für Vital entschieden und Herzensmänne nahm die Ente mit Rotkohl - das fleischige Menü... er war hin weg ... so lecker wars. Ich hab mich an Fisch erfreut und Vorspeise wie Dessert (warmes Schokoküchlein - flüssige Mitte!! - mit einem (Zitronen?-)Parfait auf Ingwer-Ananas-Ragout) waren zum Reinsetzen fein.

Wer superfreundlichen Service in Vollendung sucht und mag, der findet ihn im Witthüs. Man hat ständig nach unseren Gläsern geschaut, bei Bedarf nachgeschenkt, hat uns mit herzlichen Worten die Leckereien aufgetischt und nach Pausen und Kaffee etc. gefragt. Es hat uns richtig gut gefallen. Ich würde nun gerne mal den Brunch dort geniessen dürfen oder mal zum Kaffee dort hin - vor allem auch das Witthüs zu einer begrünten Jahreszeit und bei Tageslicht besuchen.  Jep, ein weiterer Besuch ist ein Muss.

extern.gif Webseite Witthüs

Beatrice 13.02.2010, 15.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Foto, Restaurant,

Candle-Light-Dinner

Gestern konnte ich unser WE-Einläut-Event klar machen. EIGENTLICH wären wir ja gerne zum Valentinstag ins Witthüs, aber leider ist unser Ticket für ein Candle-Light-Dinner an diesem Tag nicht einsetzbar. Wat solls, läuten wir eben das Wochenende damit ein. :-)
Das Candle-Light-Dinner gabs für Herzensmänne als Geschenk und wurde über mydays gebucht. Ein Krimi-Dinner wäre sicherlich auch sehr interessant gewesen, aber das kann man ja immer noch mal machen. Wir tasten uns nun erst einmal an die Sache heran und vielleicht nehme ich meine Knipse mit ;)
Es lohnt sich in die Witthüser Webseite reinzuschauen und die Geschichte des Restaurants nachzulesen. Beeindruckend, finde ich. Ich freu mich schon sehr und wenn es uns gefallen hat, werden wir sicherlich auch noch mal zu einer freundlicheren Jahreszeit das Witthüs besuchen.

Weitere Candle-Light-Dinner gibt es auf http://www.erlebnisgeschenke.de/erlebnisdinner/candle-light-dinner/

Beatrice 10.02.2010, 13.03| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tourismus | Tags: unterwegs, Hamburg, Restaurant,

Es wird vorgesorgt: die passende Hose ...

... zum extern.gif iPad ist extern.gifhier zu finden.

Beatrice 09.02.2010, 23.20| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Äppelschjen | Tags: Apple, iPad, Internet,

Beruhigend, der neue Mitbewohner

Da sitzt er, der Süsse, wackelt - bei guter Beleuchtung - mit seinem kugelrunden Kopf und strahlt übers ganze Gesicht. Sehr beruhigend das Ganze.

Mein Nohohon (gucken bei Amazon)steht für Gesundheit und er wurde mit Bedacht ausgewählt, da mir noch vor einer Weile mein Augenarzt den Blick ins Grüne empfohlen hat. Na, das passt doch wie die Faust aufs Auge. Das Kopfwackeln ist tatsächlich sehr angenehm, weil es kein unruhiges Gezappel ist.
Mein Herzensmänne hat zu seinem letzten Geburtstag ein Nohohon geschenkt bekommen und als wir am Freitag einen Abstecher in sein Büro machten, sass er da und wackelte still und leise vor sich hin - so lieb... nun hab ich meinen eigenen :-))

Mal sehen, wen ich mit einem dieser Schnupsels bei passender Gelegenheit beglücken kann.

Beatrice 09.02.2010, 15.40| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-krimskramst | Tags: Foto, dekorativ, Gesundheit, Tipp,

Wenn ich nicht ich wäre ...

... sondern:

… ein Monat: Mai
… ein Wochentag: Samstag
… eine Tageszeit: der frühe Morgen
… ein Planet: Erde
… ein Meerestier: Seepferdchen
… eine Richtung: vor
… eine Zahl: 2
… ein Kleidungsstück: Jacke
… ein Schmuckstück: Ring
… eine Kosmetik: Wimperntusche
… eine Blume oder eine Pflanze: Schlüsselblume
… eine Flüssigkeit: Milch
… ein Baum: Kastanie
… ein Vogel: Spatz
… ein Möbelstück: Küchenbuffett
… ein Wetter: Gewitter
… ein mythisches Wesen: Fee
… ein Tier: Elefant
… eine Farbe: rot
… ein Element: Wasser
… ein Auto: Audi TT
… ein Lied: Itsy Bitsy Spider - Carly Simon
… ein Film: Tschitti Tschitti Bäng Bäng
… eine Filmfigur: Mary Poppins
… eine Stimmung: zufrieden
… ein Körperteil: Hand
… ein Gesichtsausdruck: Lächeln
… ein Schulfach: Geschichte
… ein Gegenstand: iPhone
… ein Wort: Glück
… ein Körpergefühl: Freude
… ein Knabbergebäck: Flips
… eine Sportart: tanzen
… ein Getränk: Apfelsaftschorle
… eine Eissorte: Joghurt
… ein Märchen: Hans und die Bohnenranke
… ein Spielzeug: Kaleidoskop

gefunden bei Kalle

Beatrice 09.02.2010, 12.41| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ge-spiel-t | Tags: Stöckchen, Aktion,

Der Zeit voraus

Der Frühling hat draussen noch keine Chance und Ostern hat auch noch etwas Zeit,
egal, ich brauch einfach etwas "Frühlingsstimmung"

Beatrice 08.02.2010, 14.34| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: blumenbunt | Tags: Winter, Foto, Deko, Frühling, Ostern,

Im Wald da sind die ...

Räu häu ber ... oh nein, im Hegenwald sind hoffentlich keine Räuber, aber was ich heute morgen wieder feststellen konnte: REHE!! (und die Knipse lag bereit)
Hier kann man sehen, wie nah der Wald gegenüber ist. Irre, oder? Wenn ich ein paar Kastanien auf meine Terasse lege, kommen die vielleicht sogar noch vor die Türe. Machbar wäre es....




Beatrice 08.02.2010, 12.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Hamburg, Foto, Natur, Winter, Tiere,

Noch`n Quiddje

Was ein Quiddje ist?
Das ist hier in meinem Blog nachzulesen - aber kurz erklärt: Ich bin eine/r -> eine Zugezogene, eine Neu-Hamburgerin.
In Bayern sacht man für "Zugezogene": A Zua-zong-ne (liest sich fast ein wenig chinesisch, gell? Aber wenn jemand so richtig Dialekt spricht mag das für den ein oder anderen sowieso ein bisschen wie Chinesisch sein, nicht wahr?
Aber halt... da war ja noch der/die/das andere Quiddje - Tättääää, hier ist es:



Beatrice 08.02.2010, 10.01| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gesprudelt | Tags: Auto, persönlich, Umzug, Hamburg,

Bei 110 qm Wohnfläche ...

...sollte es doch möglich sein ein geeignetes Schlafplätzchen zu finden ...

Beatrice 04.02.2010, 21.52| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tatzen | Tags: Katzen, Foto,

Das Gewohnheitstier in mir ...

... meint immer noch sagen zu müssen: "Beatrice Amberg, Schongau"... wenn ich mich am Telefon melde. Pfff... 

Beatrice 03.02.2010, 17.14| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: kurz notiert | Tags: Kurznotizen, persönlich, Hamburg,

bevor es nach Hause geht

noch eine kleine Wetterimpression aus Bayern.


Beatrice 01.02.2010, 13.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Wetterfrosch | Tags: Bayern, Wetter, Winter, Foto,

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards