Ausgewählter Beitrag

Zurück in heimatlichen Gefilden

... waren wir ja schon gestern, aber es war trotzdem noch so bisschen Ausnahmezustand. Ankommen muss mensch auch erst - gestern war also noch Ruhetag. Die Tatzen sind froh, dass nun wieder rund um die Uhr jemand vorhanden ist.

Gestern Abend hing ich dann am Abend nur noch am Taschentuch  bzw. das Taschentuch an mir- prima, dachte ich mir... nen Schnupfen kann ich jetzt überhaupt nicht brauchen (wobei... kann man den überhaupt jemals brauchen?) Aber gut, bei dem Wetter ist es auch kein Wunder. In Palma waren es doch noch 20 Grad, auch wenn es regnete, und hier in Deutschland muss sich der Körper plötzlich mit gerade mal 4 Grad auseinandersetzen. So wie es aussieht schwächelt mein Immunsystem.

Heute morgen nun das hier:


Beatrice 30.10.2008, 07.25

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kerstin

Hier schnieft auch alles! Drück Dir die DAumen dass es sich nicht auswächst!
Alles Liebe
Kerstin :winke:

vom 30.10.2008, 10.14

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Rezepte und E-Cards