Ausgewählter Beitrag

Wer hat am Rädchen geschraubt?

Oder wie sonst soll ich mir die aktuellsten "Mucken" meines Rechners erklären? 30 Minuten um ihn zum Starten zu bringen ist schon a weng viel. Dubiose Meldungen, die ich mir ganz und gar nicht erklären kann, tragen ihr übriges bei... ich würge!
Ich hab keine Updates gemacht, es wurden keine neuen Programme installiert (dabei meckert er irgendwie so etwas an) - nach Viren, Würmer, Trojaner wurde er untersucht NICHTS- aber irgendetwas macht ihm schwer zu schaffen. Das schreit förmlich nach PLÄTTEN.. :-(

Beatrice 08.12.2004, 08.02

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Dennis H.

Hallo

Zwar bereits etwas älter der Beitrag, dennoch möchte ich gerne helfen, wenn auch leicht verspätet.

Mitunter kann bereits das Programm ccleaner (Download beispielsweise bei chip.de) die Festplatte gut entrümpeln und so den PC wieder Leben einhauchen.

MfG

Dennis H. :D

vom 13.04.2011, 00.53
1. von Netty

Hatte auch so schlimme Probleme und hab meinen rechner vor paar Tagen machen müssen. Hatte aber das Service-Pack 2 drauf :-(

Viel Spaß beim Neuinstallieren ;-)

vom 09.12.2004, 08.16

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards