Ausgewählter Beitrag

Wartezeit

Nach dem Telefonat mit der Tierärztin heute morgen, hatte ich verstanden, sie käme im Laufe des Vormittags - es ist Nachmittag -fast schon später Nachmittag.. hmmm.. wenn mich meine eigenen Gedanken und Gefühle nur nicht so "behindern" würden. Ich kann richtig fühlen, wie Geröllberge auf mir liegen. Sie behindern mich bei jedem Versuch der Ablenkung durch Arbeit und drängen mich zurück. 

.. dabei bin ich nicht die Einzige, die ein krankes Tier hat.. aber ich kann einfach nicht warten. :-(

Beatrice 19.04.2004, 16.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Mami

Liebes Trixilein, ich kann Dir so nachfuehlen. Ich sehen immer auf Deinem Blog wie die Zustaende des Whiskys sind. Ich weiss wir wollen es oft nicht wharhaben und mit Gewalt die Dinge aendern. Aber es liegt nun wirklich nicht in unseren Haenden.
Ich verwoehne Smokey soviel ich kann. Seblst im Bett trage ich eine graue Pelzmuetze. Sehr unbequem und warm. Aber er liebt es so oberhalb meinem Kopf zu liegen. So lass ich ihn halt. Smokeys Hinterbeine geben sehr nach. Ich werde morgen auch wieder zum Tierartz fahren. Ich hoffe sehr dass Dein Whisky eine Wendung zum Bessern nimmt. Bussis Mami

vom 20.04.2004, 02.20
1. von Anneliese

OH! Bea ich kann Dich so gut verstehen. In den Letzten Jahren habe ich 4 Katzen verloren 3 wurden gerade mal 12 Wochen alt. Ich drücke dir ganz fest die Daumen und alles alles gute für Deinen Kater

Liebe Grüße Anneliese

vom 20.04.2004, 02.11

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards